nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2013

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Würzburg 31.07.2013

Priesterseminar Würzburg wirft zwei Seminaristen raus

Das Würzburger Priesterseminar hat zwei seiner Seminaristen wegen rechtsradikaler Umtriebe entlassen. Das gaben der Bamberger Erzbischof Ludwig Schick und der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann heute in Würzburg bekannt.

1 Kommentar Weiterlesen
Aschaffenburg 31.07.2013

Schöne und schwierige Seiten der Jahreszeit

End­lich Som­mer! Und wäh­rend die ei­nen ju­beln und ge­nie­ßen, lei­den an­de­re dar­un­ter. Be­son­ders al­te und kran­ke Men­schen sind bei den ho­hen Tem­pe­ra­tu­ren ge­fähr­det. Das Durstgefühl nimmt im Alter ab, sodass schnell Dehydrierung droht. Auch Sportveranstaltungen leiden unter den Temperaturen. Dem ADAC und Verkäufern von Klimaanlagen oder Ventilatoren beschert die Hitze hingegen gute Geschäfte.

Dossier zum Thema Weiterlesen
500 Tote jährlich - Im Bezirk bisher drei Opfer 31.07.2013

Badeunfälle: Albtraum statt Sommermärchen

Das Som­mer­mär­chen kann sch­nell zum Alb­traum wer­den: Die Glei­chung gro­ße Hit­ze be­deu­tet vie­le Ba­de­un­fäl­le oder gar -To­te geht lei­der im­mer auf. Al­lein im Be­zirk Un­ter­fran­ken star­ben in die­ser Sai­son bis­her drei Men­schen beim Ba­den, wie aus der Sta­tis­tik des Po­li­zei­prä­si­di­ums Würz­burg her­vor­geht. Erst am ver­gan­ge­nen Mon­tag ver­lor ein 79-Jäh­ri­ger im Wald­bad Trie­fen­stein-Leng­furt (Kreis Main-Spess­art) sein Le­ben.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Streit beim Spaziergang 31.07.2013

Schütze aus dem Wald bei Rodgau ist bekannter Islamkritiker

Der Mann, der bei einem Streit im Wald bei Rodgau einen 36-Jährigen mit einem Schuss ins Bein schwer verletzt haben soll, ist der bekannte islamkritische Autor Zaid K.

1 Kommentar Weiterlesen
Strecke zwei Stunden gesperrt 31.07.2013

Junge Frau von U-Bahn angefahren und schwer verletzt

Eine junge Frau ist in Frankfurt von einer U-Bahn angefahren und schwer verletzt worden. Sie schwebe nicht in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher.

Weiterlesen
Seit Tagen Auseinandersetzungen 31.07.2013

Tödlicher Streit unter Asylbewerbern

Bei einem Streit unter Asylbewerbern ist in Neu-Ulm ein 29-Jähriger aus Pakistan erstochen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, wurde der Mann ersten Ermittlungen zufolge am Vorabend von einem ebenfalls aus Pakistan stammenden Mann in einer Asylbewerberunterkunft mit einem Messer attackiert.

Weiterlesen
Unfall auf abschüssigem Gelände 31.07.2013

Traktor überschlägt sich und tötet Bauern

Ein Traktor hat sich im oberbayerischen Rottenbuch überschlagen und einen Bauern getötet.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 31.07.2013

Unbekannte säubern Hof - und wollen 400 Euro dafür

400 Euro soll die Hofreinigung eines Anwesens in der Straße Am Mattes kosten, nachdem ein unbekannter Mann und eine unbekannte Frau den Hof mithilfe eines Hochdruckreinigers am Dienstagmittag säuberten.

Weiterlesen
Veitshöchheim 31.07.2013

Googeln statt in Büchern blättern

Statt das Schul­heft auf­zu­schla­gen, öff­net De­ni­se Wolf ei­ne Da­tei. In­for­ma­tio­nen zu spei­chern, sie zu or­ga­ni­sie­ren und auf­zu­be­rei­ten, das ist der Ju­gend­li­chen ver­traut. De­ni­se geht in die No­te­book-Klas­se des Würz­bur­ger Land­k­reis­gym­na­si­ums in Veits­höch­heim. Hier wird ihr bei­ge­bracht, Com­pu­ter, Lap­top und ver­schie­de­ne Soft­wa­re kom­pe­tent zu nut­zen.

Weiterlesen
Urspringen 31.07.2013

Aus Spiel wird Selbstbewusstsein

Ab­ge­se­hen von Gym­na­si­en fris­tet das Thea­ter­spiel an den meis­ten Schu­len ein Schat­ten­da­sein - ent­we­der es gibt ei­nen en­ga­gier­ten Leh­rer, der die ent­sp­re­chen­de AG aus Ei­gen­in­ter­es­se be­t­reut, oder eben nicht.

Weiterlesen