nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2014

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Rhein-Main/Hessen 31.05.2014

Arzt gegen Internet-Portal – BGH muss entscheiden

Ärger um anonymen Kommentar

Wie weit reicht die Anonymität im Netz? Ein Bewertungsportal aus Hessen wehrt sich gegen die richterliche Anordnung, die Daten eines Nutzers preiszugeben. Beim Bundesgerichtshof steht nun eine Klärung an.

Weiterlesen
Über 100 Rettungskräfte im Einsatz 31.05.2014

Unterfränkische Schreinerei brennt ab: Millionenschaden

Beim Brand einer Schreinerei in Iphofen (Kreis Kitzingen) ist in der Nacht zum Samstag nach Einschätzung des Besitzers ein Millionenschaden entstanden.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 31.05.2014

Bahn will Fernbus-Geschäft auf Betrieb eigener Busbahnhöfe ausweiten

Umsatz im Schienengeschäft sinkt

Die Bahn will ihr Fernbus-Geschäft auf den Betrieb eigener Busbahnhöfe ausweiten und sich so auch gegen die harte Konkurrenz auf dem boomenden Fernbus-Markt wappnen. Anbieter sollen die vom Konzern gewarteten und gereinigten Stationen gegen Gebühr nutzen können, sagte Bahnmanager André Zeug der »Wirtschaftswoche«. So wolle die Bahn von den wachsenden Aktivitäten vieler Busunternehmen profitieren: »Für uns bedeutet das Neugeschäft.«

Weiterlesen
Groß-Umstadt 31.05.2014

In Weinbergen und im Wald die Nähe Gottes suchen

Aus dem gan­zen De­ka­nat Vor­de­rer Oden­wald sind evan­ge­li­sche Frau­en nach Groß-Um­stadt ge­kom­men. In der Nähe des Far­mer­hau­ses tref­fen sie sich zum Frau­en-Pil­ger­tag. 50 Frau­en kann Or­ga­ni­sa­to­rin Lie­sel Del­zeit aus Leng­feld be­grü­ß­en: »Es wird viel Be­geg­nung un­ter uns Frau­en mög­lich sein und ge­nug Raum, um Got­tes Nähe zu er­spü­ren.«

Weiterlesen
Hanau 31.05.2014

Abendspaziergang zur »Natur des Jahres 2014«

Wild­park­füh­re­rin Eve­li­ne Evers-Blank bie­tet am kom­men­den Mitt­woch ei­nen Abend­spa­zier­gang zur »Na­tur des Jah­res 2014« durch die »Al­te Fa­sa­ne­rie« im Ha­nau­er Stadt­teil Klein-Au­heim. Im Mit­tel­punkt ste­hen Wi­sent, das Wild­tier des Jah­res 2014, Grün­s­pecht, der Vo­gel des Jah­res, Gelb­bau­chun­ke, die Am­phi­bie des Jah­res, so­wie die Trau­ben­ei­che, der Baum des Jah­res. Die Füh­rung be­ginnt um 18 Uhr und dau­ert ein­ein­halb Stun­den.

Weiterlesen
Hörstein 31.05.2014

»Entsetzt über den Zustand der Fliesen«

Kritik bei Besichtigung des neuen Gerätehauses der Hörsteiner Feuerwehr

Schon mal um­se­hen, wo sie in Zu­kunft zu­hau­se sind, konn­ten sich am Him­mel­fahrts­tag die ak­ti­ven Mit­g­lie­der der Hör­stei­ner Feu­er­wehr. Zu­sam­men mit ih­ren bes­se­ren Hälf­ten samt Nach­wuchs-Blau­rö­cken be­sich­tig­ten sie das neue Ge­rät­e­haus, das sich am Orts­aus­gang in Rich­tung Kahl sei­ner Fer­tig­stel­lung näh­ert.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 31.05.2014

Kleintier- und Kükenschau zu Pfingsten

Der Ge­flü­gel­zucht­ve­r­ein und der Kan­in­chen­zucht­ve­r­ein or­ga­ni­sie­ren für Pfingst­sonn­tag wie­der ih­re Klein­tier- und Kük­en­schau.Von 10 bis 17 Uhr prä­sen­tie­ren die Ve­r­ei­ne auf dem Ge­län­de des Kan­in­chen­zucht­ve­r­eins Kan­in­chen und Hüh­ner ver­schie­de­ner Ras­sen und Farb­schlä­ge. Auch Trak­to­ren ver­schie­de­ner Her­s­tel­ler und Bau­jah­re kön­nen be­wun­dert wer­den. Fürs leib­li­che Wohl gibt es Ge­grill­tes so­wie Kaf­fee und Ku­chen.

Weiterlesen
Seligenstadt 31.05.2014

Vortrag zur Credo-Ausstellung

Die Hin­ter­grün­de ei­ner »eu­ro­pa­weit ein­zi­g­ar­ti­gen Aus­stel­lung« will Pro­fes­sor Chri­s­toph Stie­ge­mann, Di­rek­tor des Diöze­san­mu­se­ums Pa­der­born und Ge­schäfts­füh­rer der Pa­der­bor­ner Aus­stel­lungs­ge­sell­schaft, in ei­nem Vor­trag am Sams­tag, 7. Ju­ni, um 19.30 Uhr in der ka­tho­li­schen Kir­che St. Ma­ri­en in Se­li­gen­stadt, Stein­weg 25, er­läu­tern.

Weiterlesen
Freigericht 31.05.2014

Justitia und die knappe Zeit für die Familie

Jus­t­i­tia, die Per­so­ni­fi­ka­ti­on der Ge­rech­tig­keit mit der Waa­ge in der Hand, steht im Vor­der­grund ei­ner Col­la­ge, mit der An­ni­ka Be­cker aus der Klas­se G 9 h der Frei­ge­rich­ter Ko­per­ni­kus­schu­le beim Eu­ro­päi­schen Wett­be­werb ei­nen Bun­de­s­preis ge­won­nen hat. Zum The­ma »Fa­mi­lie braucht Zeit« ver­such­te An­ni­ka, Ba­lan­ce her­zu­s­tel­len.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 31.05.2014

Der Kabarettabend

Zwei auf­wen­dig fri­sier­te Da­men in ge­blüm­ten Blu­sen ste­hen ne­ben­ein­an­der an zwei Wasch­be­cken in der Da­men­toi­let­te ei­ner Mehr­zweck­hal­le: In der Pau­se ei­nes von ei­nem ört­li­chen Ve­r­ein or­ga­ni­sier­ten Ka­ba­rett­a­bends wa­schen sie sich die Hän­de und über­prü­fen im Spie­gel den Sitz ih­rer Haa­re.

Weiterlesen