nach oben
Dienstag, 18.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2013

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Markt in vergangenen zehn Jahren versechsfacht 30.11.2013

Mehr Manager auf Zeit

Die Zahl befristet eingestellter Manager ist in Deutschland auf ein Rekordniveau gestiegen. Jens Christophers vom Verband Deutsches Interim Management sagte, immer mehr Unternehmen stellten Menschen ein, die nur für kurze Zeit Führungsaufgaben in der Firma übernehmen.

Weiterlesen
Aktion bereits im Guinness-Buch der Rekorde erwähnt 30.11.2013

Größte Kerze der Welt brennt wieder – Turm in neuem Gewand

Die wohl größte Kerze der Welt brennt seit Samstag wieder auf einem Weihnachtsmarkt im osthessischen Schlitz. Die Kerze besteht aus einem 36 Meter hohen Steinturm, der mit rotem Tuch verhüllt ist. An seiner Spitze bilden mehr als 110 Glühbirnen eine sechs Meter hohe Flamme. Somit ist die Kerze 42 Meter hoch.

Weiterlesen
1,35 Promille im Blut 30.11.2013

61-Jähriger fährt angetrunken in Menschengruppe – zwei Verletzte

Ein angetrunkener Mann ist am frühen Samstagmorgen in Kelkheim im Taunus mit seinem Wagen in eine Menschengruppe gefahren und hat zwei 20-Jährige leicht verletzt. Der 61-Jährige wollte laut Polizei rückwärts von einer Diskothekenzufahrt in eine Straße einscheren.

Weiterlesen
Mit gutem Ergebnis wiedergewählt 30.11.2013

Hessen-SPD setzt weiter auf Schäfer-Gümbel - Gang in die Opposition

Thorsten Schäfer-Gümbel hat die Hessen-SPD nicht in die Regierung geführt, doch er bleibt in der Partei unersetzlich. Die SPD macht weiter Opposition und reibt sich am alten Wunschpartner, den Grünen.

Weiterlesen
50-jähriger Fahrer schwer verletzt 30.11.2013

Nach Unfall 9000 Liter Öl ausgelaufen – Weiher verunreinigt

Nach dem Unfall eines Tanklastzugs im Landkreis Passau sind 9000 Liter Heizöl ins Erdreich und in nahe gelegene Weiher gelaufen. Der mit 12 000 Litern Heizöl beladene Tankzug war der Polizei zufolge am Freitag auf der Staatsstraße 2118 bei Fürstenzell von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und umgekippt.

Weiterlesen
Polizei Lohr 30.11.2013

Unter Alkoholeinfluß überschlagen

Ein Autofahrer kam am Samstag auf der Fahrt von Seifriedsburg nach Gemünden ins Schleudern, das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Bei dem 23-jährigen Mann ergab ein anschließender Alkoholtest einen Wert von 1,76 Promille. Der Sachschaden beträgt rund 4.000 Euro.

Weiterlesen
Hösbach 30.11.2013

VW-Fahrer gegen Lichtmast gefahren

Am Samstagabend um 21 Uhr fuhr ein 41-jähriger VW-Fahrer gegen einen Lichtmast im Ulmenweg. Beim Abbiegen von der Großostheimer Straße in den Ulmenweg übersah er offensichtlich den im Ulmenweg befindlichen Laternenmast und stieß frontal dagegen.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 30.11.2013

Auffahrunfall - ein Leichtverletzter

Ein Ford-Fahrer ist am Freitag in das Heck eines vorausfahrenden Hyundais geprallt. Der Unfallverursacher verletzte sich dabei leicht und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt etwa 10.500 Euro.

Weiterlesen
Polizei Alzenau 30.11.2013

81-Jährige mit hohem Gewinnversprechen gelockt - Fleißig "Gebühren" bezahlt

Eine Seniorin aus Kahl wurde mit falschen Gewinnversprechungen von Betrügern reingelegt. Innerhalb von einer Woche kaufte die 81-jährige Frau rund 42 Pay-Safe-Karten und übermittelte die PIN-Codes an eine Kontaktperson einer Gewinnhotline. Dabei entstand ein Vermögensschaden von rund 2.700 Euro.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 30.11.2013

Hoher Sachschaden nach Fahrstreifenwechsel

Am Freitag wechselte ein Lkw auf der B 469 in Richtung Miltenberg ohne zu blinken vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Der nachfolgende Twingo-Fahrer musste daraufhin stark abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei kam das Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen die Außen- und Mittelleitplanken. Der Sachschaden beträgt über 3.000 Euro.

Weiterlesen