nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2013

 1 2 3 4 .... 12 13 14 
Unfall am Kürnacher Kreisel 30.09.2013

Schweinetransporter kippt um: Viele Tiere tot

Zwi­schen Kür­nach (Land­kreis Würz­burg) und Es­ten­feld ist ges­tern Nach­mit­tag ein Schwei­ne­trans­por­ter um­ge­stürzt. Wie die Po­li­zei be­rich­tet, wur­den von den 190 ge­la­de­nen Tie­ren mög­li­cher­wei­se die Hälf­te ge­tö­tet. Meh­re­re Tier­ärz­te wa­ren vor Ort. Die Tie­re, die den Un­fall un­be­scha­det über­stan­den ha­ben, wur­den auf Er­satz­fahr­zeu­ge um­ge­la­den. Die St­re­cke war für den Ver­kehr kom­p­lett ge­sperrt.

1 Kommentar Weiterlesen
Staatsanwaltschaft geht vom Heimtücke aus 30.09.2013

Enkel soll Rentnerin in Augsburg umgebracht haben

Nach dem gewaltsamen Tod einer 69 Jahre alten Frau in Augsburg steht ihr Enkel unter Tatverdacht. Ein Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl wegen dringenden Mordverdachts, wie die Polizei am Montag mitteilte. Die Staatsanwaltschaft geht vom Mordmerkmal der Heimtücke aus.

Weiterlesen
Verehrung bis heute 30.09.2013

Vor 25 Jahren starb Franz Josef Strauß

Ein Mann blickt dem CSU-Chef Horst Seehofer tagtäglich über die Schulter: Franz Josef Strauß. Er habe zwei Strauß-Büsten in seinen Arbeitszimmern in der Münchner Staatskanzlei und der CSU-Landesleitung, sagte Seehofer Anfang September bei einer wahlkampfbedingten Gedenkveranstaltung. »Ich habe mich oft bei schwierigen Situationen gefragt: Was hätte Franz Josef Strauß getan?«

Weiterlesen
Polizei Obernburg 30.09.2013

Frontalzusammenstoß - Zwei Verletzte

Gegen 10.35 Uhr hat es am Sonntagvormittag auf der Staatsstraße 3259 gekracht. Ein Wörther war hier mit seinem Pkw Mercedes vom Friedhof kommend Richtung Bundesstraße 469 unterwegs.

Weiterlesen
Mit 1,6 Promille von der Polizei aufgegriffen 30.09.2013

Mann verprügelt Fahrer und kidnappt Kehrmaschine

Ein 27-jähriger Mann aus Hamburg hat am Sonntagmorgen, gegen 02.00 Uhr, im Hauptbahnhof Frankfurt am Main einen Mitarbeiter einer Reinigungsfirma tätlich angegriffen und dessen Kehrmaschine gekidnappt.

Weiterlesen
Seligenstadt 30.09.2013

Lastwagenunfall auf A45 - Fahrer verletzt - Vollsperrung aufgehoben

Nach einem schweren Lastwagenunfall auf Höhe des Seligenstädter Dreiecks, bei dem ein Lastwagenfahrer am Montagmorgen schwer verletzt wurde, ist die Autobahn 45 wieder frei befahrbar, das Lastwagenwrack ist mittlerweile geborgen.

Weiterlesen
A7 in Richtung Kassel gesperrt 30.09.2013

Laster durchbricht Leitplanke: Autofahrer stirbt

Am Montagmorgen ist auf der A 7 ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. In Lkw durchbrach die Mittelleitplanke und stieß auf der Gegenfahrbahn mit dem Pkw eines jungen Oberfranken zusammen. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Die A 7 ist derzeit in Richtung Norden komplett gesperrt.

Weiterlesen
Gemeinsamer Nachrichtentisch in Lohr - Zentral im Netz 30.09.2013

Redaktion Main-Spessart-Tauber - Texte zentral im Lohrer Teil

Derzeit ändert sich ei­ni­ges im Main-Echo-Ver­lag, da­mit wir die Men­schen al­ler Al­ters­grup­pen im Krei­s Main-Spess­art wei­ter­hin ex­zel­lent in­for­mie­ren kön­nen. Dazu zählt seit dem 1. Oktober auch ein zentraler Nachrichtentisch in Lohr. Von hier aus werden künftig auch die Lokalseiten für Gemünden und den Main-Spessart-Kreis bedient. Unsere Main-Netz-Leser finden daher ab dem 1. Oktober auch die Texte der ehemaligen Unterseiten Gemünden und Main-Spessart-Kreis im Lohrer Teil.

Weiterlesen
Klingenberg 30.09.2013

Unerschöpflich kreativ

Wenn Mu­si­ker mit ih­ren In­stru­men­ten zu ei­ner Ein­heit wer­den, dann ist dies die höchs­te Form der Vir­tuo­si­tät. Sa­xo­fo­nist Pe­ter Back und Gi­tar­rist Jür­gen Schwab ge­hö­ren die­ser Spe­zi­es an. Die Jaz­zer der Frank­fur­ter Sze­ne um Emil Man­gels­dorff und sei­nem 2005 ver­s­tor­be­nen Bru­der Al­bert prä­sen­tier­ten am Sams­ta­g­a­bend Jazz der al­ler­feins­ten Art in der Scheu­ne des Klin­gen­ber­ger Stadt­sch­los­ses.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 30.09.2013

Umleitung

Hr­vo­je Aza­po­vic war vie­len noch bis vor Kur­zem ein Un­be­kann­ter. Nun brach­te sich der 35-Jäh­ri­ge in jüngs­ter Ver­gan­gen­heit ins Ge­spräch. Der ge­bür­ti­ge Münch­ner mit kroa­ti­schen Wur­zeln hat­te sich vor der baye­ri­schen Land­tags­wahl ei­nen Spaß dar­aus ge­macht, In­ter­net­nut­zer ir­re­zu­füh­ren.

Weiterlesen