nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2011

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Firma im Gewerbegebiet Bessenbach-Frauengrund 30.08.2011

Serie von Pkw-Aufbrüchen geklärt - Tatverdächtiger geständig

Erfolgreiche Ermittlungen haben Beamte der Kripo Schweinfurt nach einer Serie von Pkw-Aufbrüchen geführt. Nachdem ein zunächst Unbekannter knapp 30 mal zugeschlagen hatte, ist nun ein Tatverdächtiger ermittelt worden.

Weiterlesen
Zufällig ertappt 30.08.2011

Dieb schiebt Safe auf Sackkarre durch Kurort

Auf einer Sackkarre hat ein Dieb im oberbayerischen Kurort Rottach-Egern (Landkreis Miesbach) einen Safe mitten durch den Ort geschoben. Der Einbrecher hatte den rund 100 Kilo schweren Tresor zuvor aus einer Gaststätte am Seeufer gewuchtet und auf das ungewöhnliche Transportmittel gehievt.

Weiterlesen
Lebensmittelkontrollen 30.08.2011

In jedem zweiten Bier zu viele Fäkalkeime

Fast jede zweite von 480 Proben bei frisch gezapftem Bier oder Bier-Mixgetränken enthielt zu viele Fäkalkeime. Und auch Speiseeis und Sahne sind nicht immer lupenrein. Das geht aus dem Jahresbericht der Lebensmittelkontrolleure in Hessen hervor. Ein besonders heftiger Fall: In einem Pils fanden die Tester eine Reinigungslauge.

Weiterlesen
Ermittlungen gegen JVA-Dieburg-Mitarbeiter 30.08.2011

Häftling nach Armbruch offenbar nicht versorgt

Nach der Anzeige eines Anwalts hat die Staatsanwaltschaft Darmstadt ein Ermittlungsverfahren gegen drei leitende Mitarbeiter der Justizvollzugsanstalt Dieburg eingeleitet. Ein dort wegen Körperverletzung einsitzender Häftling soll nach einem Armbruch nicht richtig versorgt worden sein, bestätigte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Sebastian Zwiebel, am Dienstag Medienberichte.

Weiterlesen
Keine mildernden Umstände 30.08.2011

Sturzbetrunkener Mann vergewaltigt und tötet junge Mutter

Der 36 Jahre alte Familienvater radelt von einer Betriebsfeier nach Hause, sturzbetrunken. Bis dahin war sein Lebenslauf "völlig unauffällig", alles war "in bester Ordnung", sagt der Kasseler Richter am Dienstag. Dann sieht der Mann eine alte Bekannte. Er zerrt sie in ein Gebüsch, vergewaltig sie, erdrosselt sie. Sei Verteidiger plädiert auf maximal fünf Jahre Haft. Der Richter sieht das anders.

Weiterlesen
Phishing-Mails 30.08.2011

Verbraucherschützer warnen vor E-Mail-Attacke

Kreditkarteninhaber sollten auf E-Mails achten, in denen ihre Kartennummer und die Pin erfragt werden. Die Verbraucherzentrale Hessen warnte am Dienstag vor einer neuen Welle sogenannter Phishing-Mails.

2 Kommentare Weiterlesen
Junger Mann verwandelt Oldtimer in Elektroautos 30.08.2011

Wenn ein Porsche nur noch flüstert

Marco Lorey gibt Gas, doch sein Oldtimer-Kombi rollt flüsterleise vom Hof. Der Elektromotor unter der Haube macht's möglich. Seit 2008 fährt der 31 jahre alte Offenbacher auf Strom ab - im Auftrag seiner Kunden rüstet er Oldtimer zu Elektroautos um. Aktuell werkelt er an einem Porsche 968.

Weiterlesen
Hunderttausende Euro Wert 30.08.2011

Verschollene Aquarelle von Otto Dix in Bayern entdeckt

Vier bisher unbekannte, bedeutende Aquarelle des gesellschaftskritischen Malers Otto Dix (1891-1969) sind in Oberbayern, südlich von München, gefunden worden. Ein Fachmann bezifferte den Preis einiger Aquarelle auf mehr als 200.000 Euro.

Weiterlesen
B469 bei Amorbach 30.08.2011

Krankenwagen kracht in Toyota - Drei Verletzte

Am Dienstagnachmittag ist ein Krankenwagen auf der B469 bei Amorbach in einen Toyota gekracht. Die Toyata-Fahrerin hatte den Krankentransporter zuvor offenbar übersehen. Drei Personen kamen verletzt in Krankenhäuser.

2 Kommentare Weiterlesen
Unsozial und ungerecht 30.08.2011

SPD startet Massenpetition gegen Studiengebühren

Die Landtags-SPD will die umstrittenen Studiengebühren an den Hochschulen mit einer Massenpetition zu Fall bringen. Bis 1. Februar 2012 wollen die SPD-Abgeordneten so viele tausend Unterschriften wie möglich gegen die Gebühren sammeln.

Weiterlesen