nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Lützelbach 30.07.2018

Seckmauern siegt im Wochenturnier

Sie­ben Ta­ge lang sind die Zu­schau­er beim Wo­chen­tur­nier des FC Rim­horn in der Gold­ba­cha­re­na voll auf ih­re Kos­ten ge­kom­men. In den Grup­pen­spie­len der Grup­pe 1 setz­te sich SV Lüt­zel-Wie­bels­bach mit ei­nem 3:3 ge­gen die SpVgg. Kin­zig­tal und ei­nem 2:0-Sieg ge­gen den GSV Brei­ten­brunn an die Spit­ze.

Weiterlesen
Höchst 30.07.2018

Erfolgsstück ein letztes Mal zu sehen

Be­son­de­re Wür­di­gung für das Thea­ter­stück »Erra­re Di­vi­num Est - Ir­ren ist gött­lich« der Ober­stu­fen-Thea­ter-AG der Ernst-Göb­el-Schu­le (TEGS) in Höchst: Die Schü­ler sind mit ih­rer Pro­duk­ti­on zum Fes­ti­val des Schul­thea­ters der Län­der nach Kiel ein­ge­la­den wor­den.

Weiterlesen
Karlstein 30.07.2018

Familiengräber machen Platz für Urnen

Ein paar neue Ur­nen­wän­de oder Ste­len im Det­tin­ger Fried­hof auf­s­tel­len, zu­sätz­lich ei­ni­ge Bäu­me und Sträu­cher set­zen oder gleich al­les um­ge­stal­ten? Fra­gen wie die­se neh­men Karl­steins Ge­mein­de­rä­te in die Som­mer­pau­se mit.

Weiterlesen
Alzenau 30.07.2018

Hintergrund: Kosten der Vorschläge zur Friedhofsgestaltung

Wenn Karl­steins Ge­mein­de­rä­te wol­len, kön­nen sie auf dem Det­tin­ger Fried­hof rich­tig viel Geld aus­ge­ben. Rund 480 000 Eu­ro - in­k­lu­si­ve Pla­ner-Honorar - wür­de es nach den Be­rech­nun­gen von Land­schafts­ar­chi­tekt Klaus-Pe­ter Streck kos­ten, al­le sei­ne Vor­schlä­ge um­zu­set­zen.

Weiterlesen
Krombach 30.07.2018

Von Kindheit, Mülltrennern und Leichtigkeit

Lie­bes­lie­der, po­li­ti­sche Pro­test­songs und fei­ne All­tags­be­o­b­ach­tun­gen: Ein be­zau­bern­des Lie­der­kon­zert er­leb­ten am Sonn­tag un­ter frei­em Him­mel rund 150 Zu­hö­rer im Pfarr­gar­ten. Zu sei­nem 22. Klein­kunst­klub-Abend hat­te der Krom­ba­cher Pfarr­ge­mein­de­rat die Lie­der­ma­che­rin­nen Ma­ren Se­qu­ens und Uta Desch ein­ge­la­den.

Weiterlesen
Alzenau 30.07.2018

Schulen in den Ferien erreichbar

Die Stadt Al­zenau weist auf die Er­reich­bar­keit der Schu­len in den Som­mer­fe­ri­en hin.

Weiterlesen
Mömbris 30.07.2018

Auf ein Wiedersehen beim Neujahrsansingen

Mit fre­ne­ti­schem Bei­fall wur­de bei der Se­re­na­de am Sams­ta­g­a­bend in Strötz­bach der Män­ner­chor der Sän­ger­ve­r­ei­ni­gung Rap­pach ver­ab­schie­det.

Weiterlesen
Alzenau 30.07.2018

Wie Mensch, Tier und Umwelt der Hitze trotzen

Schon die zwei­te Wo­che klet­tern die Tem­pe­ra­tu­ren je­den Tag über 30 Grad: Die Frei­bä­der ver­zeich­nen Be­su­cher­re­kor­de, aber die Hit­ze macht vie­len Men­schen, Tie­ren und Pflan­zen auch zu schaf­fen.

Weiterlesen
Karlstein 30.07.2018

Bürgerfragestunde im Karlsteiner Rat

Mit ei­ner Bür­ger­fra­ge­stun­de be­ginnt um 19 Uhr am Mitt­woch, 1. Au­gust, die Sit­zung des Karl­stei­ner Ge­mein­de­rats. Auf der Ta­ges­ord­nung der Sit­zung im Rat­haus steht laut Ein­la­dung der Ver­wal­tung un­ter an­de­rem die Ort­s­um­ge­hung: Hier geht es um ei­ne Um­pla­nung im Be­reich »ver­län­ger­te Au­wan­ne«.

Weiterlesen
Alzenau 30.07.2018

»Die Sicherheit der Gäste geht vor«

Die An­kün­di­gung der Al­ze­nau­er Stadt­wer­ke, we­gen Per­so­nal­man­gels die Öff­nungs­zei­ten des Wald­schwimm­ba­des und der Frei­zeit­an­la­ge Meer­hof­see zu ver­kür­zen, wird in der Stadt dis­ku­tiert. Das Wald­schwimm­bad hat »bis auf Wei­te­res« von 10 Uhr bis 19 Uhr of­fen, der Meer­hof­see von 11 bis 20 Uhr.

Weiterlesen