nach oben
Donnerstag, 22.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2017

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Karbach 30.05.2017

Trend-Frisuren und Leckerlis

Statt Cap­puc­ci­no be­kom­men die Kun­den beim Haa­re­schnei­den Le­cker­lis ser­viert. »Asia-Sty­le« heißt ein an­ge­sag­ter Stil für schi­cke Hun­de-Fri­su­ren, bei dem die Köp­fe sehr rund ge­schnit­ten wer­den. Hier in der Re­gi­on sind al­ler­dings meist eher klas­si­sche Fri­su­ren ge­fragt.

Weiterlesen
Alzenau 30.05.2017

Café Arbeit braucht neuen Lieferwagen

»Die­ses Au­to könn­te Ge­schich­ten er­zäh­len«, sagt Sven Ro­sen­ber­ger, Lei­ter des Ca­fé Ar­beit. Vie­len Men­schen, die nichts hat­ten, ha­be es schon ein Stück Hoff­nung ge­bracht in Form von Möbeln und an­de­ren Din­gen des täg­li­chen Be­darfs. Jetzt sind die Ta­ge des al­ten Ford-Lie­f­er­wa­gens ge­zählt.

Weiterlesen
Mömbris 30.05.2017

Nach dem Abi geht’s nach Princeton

Jus­tus Vaerst aus Möm­b­ris war beim Bun­des­fi­na­le des Schü­l­er­wett­be­werbs »Ju­gend forscht« am Wo­che­n­en­de in Er­lan­gen er­folg­reich: Der 18-Jäh­ri­ge, der das In­ter­nats­gym­na­si­um Lan­des­schu­le Pfor­ta in Naum­burg an der Saa­le be­sucht, er­hielt ei­nen Son­der­preis der Sie­mens AG im Be­reich »Ar­beits­welt«. Do­tiert ist der Preis mit ei­ner For­schungs­rei­se in die USA.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 30.05.2017

Steinbruch

Die Wert­hei­mer Burg ab­rei­ßen und mit den Stei­nen ei­ne In­i­tia­ti­ve »Re­gio­nä­re Be­we­gung« be­lie­fern, die in Linz ei­ne Mau­er auf­bau­en will, um die Be­völ­ke­rung des Mühl­vier­tels aus der Stadt zu hal­ten? Und das mit dem Mot­to: »Was Gott durch Flüs­se trennt, soll der Mensch nicht durch Brü­cken ei­nen«. Klingt ab­surd? Ist es auch, denn es ist ei­ne Sa­ti­re ei­ner ös­t­er­rei­chi­schen Ak­ti­ons­grup­pe auf die neu­rech­te »Iden­ti­tä­re Be­we­gung«.

Weiterlesen
Elsenfeld 30.05.2017

Andreas Hohm führt weiter den Vorsitz

And­reas Hohm bleibt Vor­sit­zen­der des CSU-Orts­ver­bands El­sen­feld. Bei der Jah­res­ver­samm­lung mit Neu­wah­len des kom­p­let­ten Vor­stands wur­de auch sein Stell­ver­t­re­ter Jür­gen Ap­pel im Amt be­stä­tigt. Drit­te Vor­sit­zen­de In­grid Ball­mann stell­te sich nicht mehr zur Wahl.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 30.05.2017

Sanierung Bergbad Thema im Ausschuss

ER­LEN­BACH. Die Ge­ne­ral­sa­nie­rung des Berg­schwimm­bads (Sach­stands­be­richt) ist The­ma in der Sit­zung des Bau- und Um­welt­aus­schus­ses in Er­len­bach am Don­ners­tag, 1. Ju­ni. Be­ginn ist um 19 Uhr im Rat­haus. Be­rich­tet wird über den Sach­stand zum di­gi­ta­len Stra­ßen­sa­nie­rung­s­pro­gramm. Vor­lie­gen­de Bau­an­trä­ge wer­den be­han­delt. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Bürgstadt 30.05.2017

Frau fährt auf Straße Schlangenlinien

Ei­ne 57-jäh­ri­ge Au­to­fah­re­rin hat am Mon­tag bei Bürg­stadt für Auf­re­gung ge­sorgt. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, mel­de­ten Ver­kehrs­teil­neh­mer ge­gen 9.25 Uhr ein Au­to, das in Schlan­gen­li­ni­en auf der Staats­stra­ße zwi­schen Ei­chen­bühl und Bürg­stadt un­ter­wegs war. Beam­te stopp­ten den Wa­gen, des­sen Fah­re­rin im­mer wie­der auf ei­nen Geh­s­teig fuhr. Bei der Kon­trol­le gab sie an, Me­di­ka­men­te ge­nom­men zu ha­ben. Ein Al­ko­test er­gab ei­nen Wert von 0,06 Pro­mil­le.

Weiterlesen
Kleinwallstadt 30.05.2017

Ferienöffnungszeiten im Plattenbergbad

Die Markt­ge­mein­de in­for­miert über die Öff­nungs­zei­ten des Plat­ten­berg­bads in Klein­wall­stadt in den Pfingst­fe­ri­en. Ge­öff­net ist Sonn­tag und Mon­tag, 4. und 5. Ju­ni, je von 9 bis 18 Uhr. Von Di­ens­tag, 6. Ju­ni, bis Frei­tag, 16. Ju­ni, gel­ten die üb­li­chen Öff­nungs­zei­ten werk­tags von 13 bis 21 Uhr, sams­tags 12 bis 18 Uhr und sonn­tags 9 bis 18 Uhr. An Fron­leich­nam, 15. Ju­ni, ist ge­sch­los­sen. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen
Miltenberg 30.05.2017

Führung durch die Geschichte der Burg

Ei­ne Ent­de­ckungs­rei­se durch Mil­ten­bergs äl­tes­tes Bau­werk, die Mil­den­burg, bie­tet His­to­ri­ker Wil­helm Ot­to Kel­ler am Pfingst­sams­tag, 3. Ju­ni, an. Die Teil­neh­mer tref­fen sich um 14 Uhr am Burg­tor auf der Vor­burg (Zu­gang über Burg- und Con­ra­dy­weg oder durch das Schnat­ter­loch).

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 30.05.2017

»Musik und Spargel« in Alter Güterhalle

WÖRTH. »Mu­sik und Spar­gel« ste­hen am Don­ners­tag, 1. Ju­ni, ab 19 Uhr in der Al­ten Gü­ter­hal­le am Wört­her Bahn­hof auf dem Plan. Für Un­ter­hal­tung und gu­te Lau­ne beim Es­sen und Trin­ken sor­gen auf der Büh­ne laut Ver­an­stal­ter das »Duo Qu­er­beet mit Sän­ge­rin Isa­bell« mit be­kann­ten Ol­dies und Songs un­plug­ged und qu­er­beet durch die Zeit. Der Ein­tritt ist frei. Mar­tin Bach­mann

Weiterlesen