nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2011

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Bessenbach -Keilberg 30.04.2011

Pferde gehen durch - Kutscher leicht verletzt - Pferd tot

Zwei Kutschpferde sind in Keilberg durchgegangen und in ein geparktes Auto gelaufen. Der Kutscher überstand den Unfall leicht verletzt. Die Pferde verletzten sich beim Zusammenprall mit dem Auto, eines davon so schwer, dass es noch an der Unfallstelle starb.

Weiterlesen
Heigenbrücken 30.04.2011

Gelb, schwarz, giftig

Dabei hat eigentlich alles gepasst: Jahreszeit (Frühjahr), Witterung (gut zehn Grad, gut 90 Prozent Luftfeuchte, kein Wind, leichter Regen), es dämmert, neben dem Waldweg fließt ein Bach, die Taschenlampe funktioniert. Trotzdem hat sich kein Feuersalamander blicken lassen.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 30.04.2011

Bis zum letzten Tropf

Am Ostermontag sitzt die Verwandtschaft auf der Terrasse beisammen. Die Kinder sind seit geraumer Zeit im Haus verschwunden. Das muntere Gespräch, an dem sich ausschließlich die Damen beteiligen, dreht sich um Kuchen, Tod und Tiere. Auf kurzen Blickkontakt hin erheben sich schließlich die männlichen Teile der Verwandtenrunde und gehen ebenfalls ins Haus.

Weiterlesen
Darmstadt-Dieburg 30.04.2011

Aufschwung geht an Älteren vorbei

»Auch im Berichtsmonat April ging die Arbeitslosigkeit in der Region Südhessen weiter zurück. Der Arbeitsmarkt ist aufnahmefähig. Jetzt geht es insbesondere darum, die vorhandenen Arbeitsplätze adäquat und zügig zu besetzen.« So bilanziert Birgit Förster, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Darmstadt, die Arbeitslosenzahlen Ende April.

Weiterlesen
Obernburg 30.04.2011

Heute

ASCHAFFENBURG

Colos-Saal: 20 Uhr The Band Of Heathens.
Hochschulbibliothek: 9.30 bis 12 Uhr, 13 bis 15 Uhr.
Hochschule: 18 Uhr »Werbung mit modernen Medien - Potential, Gefahren und rechtliche Grenzen«, Vortrag von Dr. Volker Lang.
Hof- und Stiftsbibliothek: 10 bis 14 Uhr.
Naturwissenschaftliches Museum: 9 bis 12, 13 bis 16 Uhr.

Weiterlesen
Elsenfeld 30.04.2011

Auf flotten Sohlen zur Meisterschaft

Bühne frei für die Dance Masters Mil 2011 heißt es am kommenden Samstag, 7. Mai, im Elsenfelder Bürgerzentrum. Ab 18.30 Uhr treten dort zum zweiten Mal Schautanzgruppen aus dem Landkreis zum Wettbewerb an. Der Eintritt für Zuschauer kostet vier Euro, Kinder unter acht Jahren haben freien Zugang. Veranstalter sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Projekts »Deejays for Children« (siehe Kasten).

Weiterlesen
Obernburg 30.04.2011

Wir gratulieren

In Elsenfeld: Franz Hösch, Rücker Straße 24, zum 88. Geburtstag.
In Kleinwallstadt: Hans Glöckner, Damms-weg 5, zum 78. Geburtstag.
In Klingenberg: Gertrud Abler, Wilhelm-straße 2, zum 86. Geburtstag.
In Leidersbach: Dr. Albert und Karin Stier, Schützenstraße 16, zur Silberhochzeit.

Weiterlesen
Obernburg 30.04.2011

_

Kraftquelle für Frauen im Martinushaus

Die Katholische Arbeitnehmerbewegung KAB bietet am Dienstag, 3. Mai, um 19.30 Uhr eine »Kraftquelle für Frauen« im Martinushaus, Treibgasse 26, an. Im Mittelpunkt stehen Gedanken und Impulse zum Wort Jesu »Ich bin die Tür...«. Infos: KAB, Tel. 0 60 21 / 39 21 40, www.kab-aschaffenburg.de

Weiterlesen
Marktheidenfeld 30.04.2011

Notfalldienste

NOTRUF

Polizei: Tel. 110, Feuerwehr und Notarzt: Tel. 112, Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 112. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel. 08 00 / 1 11 01 11 oder 08 00 / 1 11 02 22 (gebührenfrei). Frauen-Notruf bei Gewalt: Tel. 0 60 21 / 2 47 28.

ÄRZTE

Weiterlesen
Marktheidenfeld 30.04.2011

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld Richard Nikola, Baumhofstraße 119, zum 77. Geburtstag; Alfred Schardt, Goerdelerring 12 A, zum 72. Geburtstag.
In Kreuzwertheim Walter Heitmann zum 86. Geburtstag und Maria Winzer zum 75. Geburtstag.

Weiterlesen