nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2016

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Klingenberg 30.03.2016

»Mir fällt leider keine Sünde ein«

Die ers­te hei­li­ge Kom­mu­ni­on war und ist für ka­tho­li­sche Bu­ben und Mäd­chen ein un­ver­gess­li­ches Er­leb­nis. Al­ler­dings er­in­nern sich man­che nicht nur an den fest­li­chen Tag und an die Ge­schen­ke, son­dern auch da­ran, wie ih­nen die kirch­li­chen Ze­re­mo­ni­en und die Vor­be­rei­tun­gen auf den gro­ßen Tag zu Her­zen ge­gan­gen sind - und Schwie­rig­kei­ten be­rei­tet ha­ben.

Weiterlesen
Erlenbach 30.03.2016

Mitten in der Hippiebewegung

Für Be­geis­ter­te von Ge­sang und Tanz bie­tet das Mu­si­cal Hair die Ge­le­gen­heit, ei­nen un­ter­halt­sa­men Abend zu ver­le­ben. Am Don­ners­tag, 7. April, heißt es ab 20 Uhr »Let the sun shi­ne in…« in der Fran­ken­hal­le in Er­len­bach. Dann steht das En­sem­b­le des Mu­si­cals auf der Büh­ne und nimmt das Pu­b­li­kum auf die Rei­se in die 68er mit.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 30.03.2016

Gockelmobil

Der Na­me ist ir­gend­wie auch Pro­gramm, auch wenn die Vie­cher schon gar nicht mehr mo­bil sind, wenn sie in Wert­heim an­kom­men. »Go­ckel­mo­bil« nennt sich ein Hähn­chen­lie­fer­ser­vice, der in der Erst­auf­nah­me­ein­rich­tung des Lan­des Ba­den-Würt­tem­berg auf dem Rein­hards­hof von den Flücht­lin­gen gern ge­se­hen wird. Denn wenn das Fahr­zeug mit der ein­präg­sa­men Fir­men­auf­schrift vor­fährt, dann ist klar, dass es heu­te ge­grill­te Hähn­chen im Kan­ti­nen­zelt gibt.

Weiterlesen
Erlenbach 30.03.2016

Lernen am Patienten: Azubis übernehmen Stationsleitung

Vor­sich­tig hebt Lau­ra Fran­ke das Bein ei­nes Pa­ti­en­ten in ei­ne Schie­ne. Ih­re Kol­le­gin­nen Yas­min Groß­mann und Me­li­na Aul­bach as­sis­tie­ren. Da­bei sind die jun­gen Frau­en kei­ne exa­mi­nier­ten Pf­le­ge­kräf­te - noch nicht.

Weiterlesen
Würzburg 30.03.2016

Für »kranke Christgläubige und Pilger«

Die ei­nen den­ken an ei­ne so­zia­le Ein­rich­tung, die an­de­ren an vor­züg­li­chen Fran­ken­wein. Bei­des ist rich­tig und eng mit dem Na­men »Bür­ger­spi­tal zum Hei­li­gen Geist« ver­knüpft. Heu­er fei­ert die weit über Würz­burg hin­aus be­kann­te Stif­tung ihr 700- jäh­ri­ges Be­ste­hen. Auf die Bei­ne ge­s­tellt hat das Bür­ger­spi­tal-Team des­halb ein bun­tes Ju­bi­läum­s­pro­gramm, das Mot­to lau­tet »700 Jah­re - und es geht wei­ter«.

Weiterlesen
Wiesbaden 30.03.2016

Hessen: Rechtsextreme Gewalt nimmt zu

Die Zahl der rechts­ex­t­re­mis­ti­schen Straf­ta­ten in Hes­sen ist 2015 deut­lich ge­s­tie­gen. Die Straf­ta­ten mit frem­den­feind­li­chem Hin­ter­grund ha­ben sich so­gar mehr als ver­dop­pelt. Das geht aus ei­ner Ant­wort der Bun­des­re­gie­rung auf ei­ne An­fra­ge der Lin­ken-Frak­ti­on im Bun­des­tag her­vor. Dem­nach stieg die Zahl der rechts­ex­t­re­mis­ti­schen Straf­ta­ten im Jah­res­ver­g­leich nach vor­läu­fi­gen Er­he­bun­gen von 284 auf 364 Fäl­le.

Weiterlesen
München 30.03.2016

Warum Flüchtlinge Bayerns Bauwirtschaft nicht helfen

Nachwuchssorgen

Mit der Auftragslage haben die Betriebe der bayerischen Bau- und Ausbauwirtschaft derzeit wenig Probleme, mit der Nachwuchssituation schon. "Es fehlt an Lehrlingen und Facharbeitern", sagte der Sprecher der Landesvereinigung Bauwirtschaft Hans Auracher am Mittwoch in München. Die Lücke mit Migranten zu schließen, falle schwer.

Weiterlesen
München 30.03.2016

Herrmann befürchtet neuen Flüchtlinsansturm

Für Sommerhalbjahr 2016

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) befürchtet für das Sommerhalbjahr einen erneuten Flüchtlingsansturm. Österreich richtet sich schon seit Wochen auf eine Verlagerung der Fluchtroute vom Balkan nach Italien ein.

Weiterlesen
Aschaffenburg 30.03.2016

»Sie helfen, wo Hilfe gebraucht wird«

Auf mehr als 12000 Stun­den bei 1261 Ein­sät­zen blick­te die Aschaf­fen­bur­ger Feu­er­wehr bei ih­rer Jah­res­ver­samm­lung am Frei­tag (18. März) zu­rück (wir be­rich­te­ten be­reits). Zahl­rei­che Wehr­leu­te konn­ten für ihr lang­jäh­ri­ges En­ga­ge­ment aus­ge­zeich­net wer­den.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 30.03.2016

Unbekannte randalieren in Regionalzug - Fahrtechnik zerstört

Mehrere zehntausend Euro Schaden

Unbekannte haben in der Lok eines Regionalexpresses randaliert und so einen Schaden von mehreren Zehntausend Euro angerichtet.

Weiterlesen