nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2011

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Mann mit schweren Verbrennungen in Klinik 29.12.2011

Neues zur Wohnwagen-Explosion - Ermittler vermuten undichte Gasleitung als Ursache

Beim Brand eines Wohnwagens auf dem Campingplatz in Kahl am Main am frühen Donnerstagmorgen wurde ein Dauercamper schwer verletzt. Vorausgegangen war eine Explosion im Innern des Wohnanhängers. Nach ersten Untersuchungen war Gas aus einer undichten leitung geströmt. Als sich der Camper eine Zigarette anzündete explodierte der Wagen.

Weiterlesen
Im Motorraum eines Wagen 29.12.2011

Polizeihunde erschnüffeln 1,2 Kilo Kokain

Drogen im Wert von mehr als 100 000 Euro haben Polizisten auf einem Autobahnparkplatz bei einem Mann aus München entdeckt. Der 48-Jährige war in der Nähe von Dormagen im Rheinland auf dem Parkplatz der Rastanlage Nievenheim kontrolliert worden, teilte die Polizei in Neuss am Donnerstag mit.

Weiterlesen
Brandgefahr an Baudenkmälern 29.12.2011

Böller-Tabu an Bayerns Schlössern und Burgen

Wer eine Rakete von den Zinnen Neuschwansteins oder anderer Schlösser in Bayern zünden wollte, muss umplanen. Die Bayerische Schlösserverwaltung hat zu Verkaufsbeginn der Silvesterböller am Donnerstag darauf verwiesen, »dass rund um die bayerischen Schlösser, Burgen und Residenzen keine Feuerwerkskörper abgebrannt werden dürfen«.

Weiterlesen
Augsburger Ermittler erfolgreich 29.12.2011

Zwei Verdächtige nach Polizistenmord festgenommen

Ob die Fahndung wirklich zum Erfolg geführt hat, ist noch nicht gewiss. Viel spricht jedoch dafür, dass der Polizei der große Schlag gelungen ist und die Augsburger Polizistenmörder gefasst sind. Die am Donnerstag festgenommenen Männer gelten als dringend tatverdächtig.

4 Kommentare Weiterlesen
Polizei Unterfranken 29.12.2011

Hoher Sachschaden bei Einbruch in Schule

Bei einem Einbruch in eine Schule im Stadtteil Lindleinsmühle hat ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch hohen Sachschaden angerichtet. Ob der Täter auch an Beute gekommen ist, steht bislang noch nicht fest. Die weiteren Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Würzburg.

Weiterlesen
Polizei Unterfranken 29.12.2011

Bub übersteht Acht-Meter-Sturz mit leichten Verletzungen

Am Mittwochabend überstand ein vierjähriger Bub einen acht Meter tiefen Sturz mit leichten Blessuren. Er war in einem Kaufhaus die Rolltreppe nach oben geklettert, abgerutscht und danach acht Meter in die Tiefe gestürzt. Ein Kleiderständer federte den Sturz des Jungen ab, sodass er sich nur leicht verletzte.

Weiterlesen
Polizei sucht Zeugen 29.12.2011

11-Jähriger auf B469 lebensgefährlich verletzt - Erste Erkenntnisse zum Unfallhergang

Kleinheubach 29.12.2011

Ein 11 Jahre alter Junge ist am Mittwochabend auf der Bundesstraße 469 bei Kleinheubach lebensgefährlich verletzt worden. der Fahrer eines VW-Transporters versuche dem Schüler auzuweichen, erfasste den Jungen aber doch. Erste Erkenntnisse zum Unfallhergang haben nun die Sachverständigen herausgefunden.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Stadt unterstützt Erschließung des neuen Wohngebiets 29.12.2011

Geldregen für die Spessartgärten

Die Bun­des­an­stalt für Im­mo­bi­li­en­auf­ga­ben (Bi­ma) will das neue Wohn­ge­biet »Spess­art­gär­ten« im Os­ten Aschaf­fen­burgs rasch ver­mark­ten. Hin­ter dem sc­hö­nen Na­men ver­birgt sich das frühe­re Wohn­quar­tier der Ame­ri­ka­ner, Tra­vis-Park, zwi­schen zwi­schen Spessart­stra­ße, Me­di­kus­stra­ße, Schober­stra­ße und Matt­stra­ße. Die Stadt hat jetzt die Er­sch­lie­ßung der sechs Hektar mit der Bi­ma ver­trag­lich be­sie­gelt.

Weiterlesen
Windräder im Kreis Miltenberg 29.12.2011

Energiewende beginnt in den Köpfen

Es gab ei­ne Zeit, da hät­te die Vi­si­on von 65 gro­ßen Ro­to­ren, die sich auf den Höhen von Spess­art und Oden­wald im Land­kreis Mil­ten­berg dre­hen, ei­nen Auf­sch­rei des Ent­set­zens aus­ge­löst. Doch es ist das Jahr null, das Jahr, in dem Po­li­ti­ker am baye­ri­schen Un­ter­main über den Bau von Wind­kraft­an­la­gen re­den dür­fen, oh­ne dass die Bür­ger pa­nisch rea­gie­ren.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Kreis Miltenberg 29.12.2011

Altort schützen - mit und ohne Mauer

Tur­bu­lent hat das Jahr 2011 be­gon­nen. Schon am 8. Ja­nuar warn­te die »Klin­ge« am Mil­ten­ber­ger Schnat­ter­loch vor Hoch­was­ser. In den dar­auf­fol­gen­den zehn Ta­gen stieg vor al­lem der Main, wie schon lan­ge nicht mehr. Main­an­la­gen ver­schwan­den un­ter Was­ser, Feu­er­weh­ren und Tech­ni­sches Hilfs­werk wa­ren im Daue­r­ein­satz.

Dossier zum Thema Weiterlesen