nach oben
Montag, 21.01.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 
Hösbach 29.11.2018

Feuerwehrhaus, Friedhöfe und Schule

Der Neu­bau des Feu­er­wehr­ge­rät­e­hau­ses für die fu­sio­nier­ten Weh­ren von Feld­kahl und Rot­ten­berg, Sitz­mög­lich­kei­ten und Geh­we­ge auf den Fried­hö­fen der Ge­mein­de und die Hoch­was­ser­f­rei­le­gung Feld­kahls wa­ren The­men auf der Hös­ba­cher Bür­ger­ver­samm­lung für Feld­kahl und Rot­ten­berg am Mitt­woch­a­bend. Mit den Ant­wor­ten von Bür­ger­meis­ter Mi­cha­el Bau­mann (par­tei­los) wa­ren die rund 60 er­schie­ne­nen Bür­ger nicht im­mer zu­frie­den.

Weiterlesen
Krombach 29.11.2018

Fuß- und Radweg in Krombach wohl nicht vor 2021

Der inn­er­halb von Krom­bach ge­plan­te Fuß- und Rad­weg soll zen­tral, si­cher und be­qu­em zum Lau­fen sein. Und er soll di­rekt an­ge­bun­den wer­den an den Fuß- und Rad­weg, der ent­lang der Kreis­stra­ße AB 12 zwi­schen Krom­bach und Blan­ken­bach ge­baut wer­den soll.

Weiterlesen
Alzenau 29.11.2018

Hintergrund: Für gute Anbindung der geplanten Wege

Ju­li­an Wis­sel (18), Schü­ler am Al­ze­nau­er Spess­art-Gym­na­si­um, reg­te in der Krom­ba­cher Bür­ger­ver­samm­lung an, dass bei der Pla­nung des in­ner­ört­li­chen Fuß- und Rad­wegs un­be­dingt auf ei­ne gu­te An­bin­dung an den Fuß- und Rad­weg, der ab dem kom­men­den Jahr ent­lang der Kreis­stra­ße AB 12 zwi­schen Krom­bach und Blan­ken­bach ge­baut wird, ge­ach­tet wer­den soll­te.

Weiterlesen
Wiesen 29.11.2018

Motorradlärm-Ärger und große Projekte

Viel Ap­plaus für die Be­rich­te des Bür­ger­meis­ters, kaum Dis­kus­sio­nen und ei­ne Hand voll Fra­gen und An­re­gun­gen hat es am Mitt­woch­a­bend in der Wie­se­ner Bür­ger­ver­samm­lung ge­ge­ben. Rund 80 Män­ner und 20 Frau­en wa­ren in die Schul­turn­hal­le ge­kom­men.

Weiterlesen
Alzenau 29.11.2018

Zahlen und Fakten: Wiesener Einwohnerstatistik

Im ver­gan­ge­nen Jahr wa­ren in der Ge­mein­de Wie­sen 14 Ster­be­fäl­le zu ver­zeich­nen. Acht Kin­der­wur­den ge­bo­ren. Im Be­richts­jahr gab es 35 Zu­zü­ge und 44 Weg­zü­ge. Ak­tu­ell hat die Ge­mein­de 1029 Ein­woh­ner, da­von sind 504 weib­lich und 525 männ­lich. 80 Per­so­nen un­ter­hal­ten ei­nen Ne­ben­wohn­sitz in Wie­sen.

Weiterlesen
Mömbris 29.11.2018

Ziel: Fuß- und Radweg 2020 bauen

Für den bar­rie­re­f­rei­en Aus­bau des Fuß- und Rad­wegs vom Krei­sel zum Kahl­tal­rad­weg sol­len die Pla­nun­gen in­k­lu­si­ve des Rechts­ver­fah­rens im kom­men­den Jahr ab­ge­sch­los­sen wer­den, 2020 könn­te der Bau er­fol­gen. Das hat Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel (par­tei­los) im Markt­ge­mein­de­rat mit­ge­teilt.

Weiterlesen
Alzenau 29.11.2018

In Alzenau startet der Trauer-Treff

Die Trau­er­ar­beit in Al­zenau ist neu or­ga­ni­siert. Es en­det ei­ne Zeit der Un­ge­wiss­heit.

Weiterlesen
Mömbris 29.11.2018

Begehbarer Kalender in Mömbris

Die KAB Möm­b­ris or­ga­ni­siert auch in die­sem Jahr ei­nen be­geh­ba­ren Ad­vents­ka­len­der. Zahl­rei­che Fa­mi­li­en und Or­ga­ni­sa­tio­nen, aber auch Ge­mein­de und Schu­le ma­chen mit und sch­mü­cken je­weils ein Fens­ter oder ei­ne Tür an ih­rem Ge­bäu­de. Ent­hüllt wird das Ad­vents­fens­ter erst, wenn der je­wei­li­ge Gast­ge­ber an der Rei­he ist.

Weiterlesen
Alzenau 29.11.2018

Holländer bringen 40 000 Zwiebeln ein

Mit­g­lie­der des För­der­k­rei­ses Gar­ten­schau sta­un­ten als Be­o­b­ach­ter nicht sch­lecht: Mit ei­ner be­mer­kens­wer­ten Ge­schwin­dig­keit wur­den am Don­ners­tag im Al­ze­nau­er Ge­ne­ra­tio­nen­park von ei­ner Pflanz­ma­schi­ne tau­sen­de von Blu­men­zwie­beln un­ter die Er­de ge­bracht.

Weiterlesen
Alzenau 29.11.2018

Bustransfer zur Kaffeetafel

Die ad­vent­li­che Kaf­fee­ta­fel der Al­ze­nau­er Se­nio­ren ist am zwei­ten Ad­vents­sonn­tag (9. De­zem­ber) von 14 Uhr bis 16.30 Uhr in der Pri­schoßhal­le. Ein kos­ten­f­rei­er Bus­trans­fer für die Hin- und Rück­fahrt ist or­ga­ni­siert. Die Ab­fahrts­zei­ten: • Alb­stadt: 13.08 Uhr Kir­che, 13.10 Uhr Frei­ge­rich­ter Stra­ße.

Weiterlesen