nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2014

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Rhein-Main/Hessen 29.10.2014

Erde in Südhessen bebt wieder – Wände wackeln, Gläser klirren

Geologen messen Stärke 3,5

Südhessen ist für seine Erdbeben bekannt. Oft nehmen die Menschen das Wackeln der Erde gelassen hin, viele Beben werden gar nicht erst bemerkt. Anders war das am Mittwochabend.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 29.10.2014

Polizist wegen Körperverletzung gegen Afrikaner angeklagt

Misshandlungen während einer Ausweiskontrolle

Wegen des Vorwurfs der Körperverletzung im Amt und Beleidigung wird ein Polizist an diesem Donnerstag in Frankfurt am Main angeklagt.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 29.10.2014

LKA will strengere Regeln für Hells-Angels-Kutten schnell durchsetzen

Innenminister spricht von wichtigem Schritt

Das Landeskriminalamt (LKA) will umgehend alle notwendigen Schritte einleiten, um die strengeren Auflagen für das Tragen von Hells-Angels-Kutten in Hessen durchzusetzen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 29.10.2014

Polizei ermittelt wegen Fremdenfeindlichkeit nach Tod von 55-Jährigem

Mann aus Ruanda zu Tode geprügelt

Nach dem gewaltsamen Tod eines 55-Jährigen in Limburg hat die Polizei Hinweise auf einen fremdenfeindlichen Hintergrund für die Tat.

Weiterlesen
Franken/Bayern 29.10.2014

Erstickt oder verhungert – Warum Mütter ihre Babys töten

Hintergrund

Wenn Mütter ihre Babys bei oder kurz nach der Geburt töten, geschieht dies aus ganz unterschiedlichen Gründen. Nach einer Untersuchung des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen ist aber die Verdrängung oder Verheimlichung einer Schwangerschaft fast »immer wesentlicher Hintergrund der Taten«.

Weiterlesen
Franken/Bayern 29.10.2014

Zwei Babyleichen bleiben ein Vierteljahrhundert unentdeckt

Schock vor einem Jahr in einem fränkischen 1000-Seelen-Dorf

Zwei Schwangerschaften hält eine Frau aus Oberfranken vor ihrem Ehemann und der Verwandtschaft geheim. Die Kinder bringt sie vor gut 25 Jahren heimlich auf der Toilette zur Welt und vergräbt sie. In einem Prozess geht es jetzt um die Frage: War es Mord?

Weiterlesen
Franken/Bayern 29.10.2014

Flüchtlingsrat protestiert gegen Abschiebung von Afghanen

Eilpetition beim Bayerischen Landtag

Zwei Afghanen aus Niederbayern sollten am Mittwoch in ihr Heimatland abgeschoben werden. Der Bayerische Flüchtlingsrat in München warf den Ausländerbehörden in Passau und Straubing vor, sich damit über die Weisung des Petitionsausschusses und des Integrationsbeauftragten hinwegzusetzen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 29.10.2014

Aufregung am Hauptbahnhof: Polizist feuert Warnschuss ab

Zugbegleiterin mit Messer bedroht

Schwerer Zwischenfall am Münchner Hauptbahnhof: Mitten im morgendlichen Trubel hat am Mittwoch ein Polizist bei einer Auseinandersetzung mit einem bewaffneten Mann einen Warnschuss abgegeben.

Weiterlesen
Franken/Bayern 29.10.2014

Zirkusarbeiter beim Aufbau ums Leben gekommen

Tödlicher Unfall in Nürnberg

Bei Aufbauarbeiten in einem Zirkus ist in Nürnberg ein Arbeiter tödlich verletzt worden. Der 22-Jährige wurde nach Angaben der Polizei am Mittwoch von einer Art Traktor überrollt, den ein 77-Jähriger gesteuert hatte.

Weiterlesen
Landkreis 29.10.2014

Zoll entdeckt 200 tote Singvögel im Koffer eines 65-Jährigen

Nach Jagdtour in Rumänien

Münchner Zollbeamte entdecken bei einem Fluggast tote Singvögel im Koffer. Der Italiener hatte sie in Osteuropa selbst gejagt – kein Einzelfall.

Weiterlesen