nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2011

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Wertheim 29.10.2011

Ein Schilderwald und zu viel Asphalt?

Die Glanz­zei­ten des Wan­derns hat Wert­heim in den 50er und 60er Jah­ren er­lebt. Kurt Schuon, Chef des Frem­den­ver­kehrs­ve­r­eins, kann sich noch leb­haft er­in­nern, wie die Som­mer­fri­sch­ler da­mals an den Sonn­ta­gen mit Zü­gen nach Wert­heim ka­men, um die Na­tur zu er­wan­dern. Der Wan­del der Zeit hat auch das Wan­dern er­fasst. Heu­te sind wei­t­aus we­ni­ger Wan­de­rer un­ter­wegs, an Wan­der­we­gen herrscht al­ler­dings kein Man­gel.

Weiterlesen
Täter weiter auf der Flucht 29.10.2011

Soko sucht Polizisten-Mörder – Pistole gefunden

Nach dem Polizistenmord von Augsburg sucht eine Sonderkommission mit 40 Beamten nach den beiden flüchtigen Motorradfahrern. Die Pistole, aus der wahrscheinlich die tödlichen Schüsse abgefeuert wurden, haben die Fahnder schon gefunden.

Weiterlesen
»Eine Krone für die Kulturstadt« 29.10.2011

Theater Aschaffenburg mit Festakt wiedereröffnet

Auf den ers­ten Blick hat das licht­durch­flu­te­te neue Foy­er im ers­ten Stock des Aschaf­fen­bur­ger Stadt­thea­ters mit dem al­ten En­t­ree nichts mehr ge­mein. Bei ge­nau­em Hin­se­hen in­des konn­ten die Eh­ren­gäs­te, die am Freitag beim Fest­akt als ers­te nach dem drei­ein­halb­jäh­ri­gen Um­bau die wie­de­r­er­öff­ne­te Spiel­stät­te in Be­sitz nah­men, die Lam­pen wie­der­er­ken­nen, die schon im al­ten Ein­gangs­be­reich für Er­leuch­tung sorg­ten.

Weiterlesen
Babenhausen 29.10.2011

Genossen laden zum Familienabend

Am Frei­tag, 25. No­vem­ber, ver­an­stal­tet der SPD- Orts­ve­r­ein sei­nen tra­di­tio­nel­len Fa­mi­li­en- und Eh­rungs­a­bend. Die­ser Abend bie­tet auch Ge­le­gen­heit, die lang­jäh­ri­gen Par­tei­mit­g­lie­der in ei­nem stim­mungs­vol­len Rah­men zu eh­ren. Die Fei­er fin­det ab 18.30 Uhr im Ve­r­eins­heim des Lufts­port­clubs statt. Zur Pla­nung ist ei­ne Vor­an­mel­dung un­ter Tel. 0 60 73 / 6 17 38 oder per Email: spd-ba­ben­hau­sen@web.de er­for­der­lich. red

Weiterlesen
Laudenbach 29.10.2011

Tanztee mit Big-Band-Musik

Ei­nen klas­si­schen Tanz­tee or­ga­ni­siert der Mu­sik­ve­r­ein Lau­den­bach am Sonn­tag, 6. No­vem­ber, in der Turn­hal­le. Start ist um 17 Uhr. Die Big-Band des Mu­sik­ve­r­eins un­ter der Lei­tung von Erich Ra­chor und Sän­ge­rin Kers­tin Ole­jak wol­len mit Gol­den-Swing-Hits und Ever­g­re­ens der ver­gan­ge­nen Jahr­zehn­te ei­nen un­be­schwer­ten Nach­mit­tag bie­ten.

Weiterlesen
Obernburg 29.10.2011

Liebevoll, zynisch, kratzbürstig

Das neue En­sem­b­le der Obern­bur­ger Kochs­müh­le stellt sich mit ei­ner Vor­stel­lung am Sams­tag, 5. No­vem­ber, dem Pu­b­li­kum vor. Die bei­den Schau­spie­ler Kurt Spiel­mann und Pe­t­ra Hof­mann ge­ben ab 20 Uhr mit dem Zwei-Per­so­nen-Stück »Für im­mer« ihr De­büt auf den Bret­tern der Klein­kunst­büh­ne und set­zen den Start­schuss für wei­te­re Thea­ter­pro­jek­te im Obern­bur­ger Mu­sen­tem­pel.

Weiterlesen
Goldbach 29.10.2011

Streit um den toten Gartenzwerg

Man kennt das ja: Da woh­nen zwei Nach­bars­fa­mi­li­en Gar­ten an Gar­ten, man ist ein we­nig ver­schie­den, ein Wort gibt das an­de­re, es kommt zum St­reit - und ir­gend­wann ist ein Gar­tenzwerg »er­mor­det«. Ein Stoff, wie ge­schaf­fen für ein Lust­spiel, dach­te man sich bei der Gold­ba­cher Thea­ter­grup­pe »Guck emol«, de­ren neu­es Stück »Der Gar­tenzwerg-Mord« am Wo­che­n­en­de Pre­mie­re hat. Am heu­ti­gen Mon­tag ist Vor­ver­kauf.

Weiterlesen
Frankfurt 29.10.2011

Viele unverbrauchte Motive

Mat­thias Schweig­hö­fer, Hei­ke Ma­katsch oder so­gar Ni­co­le Kid­man: Im­mer öf­ter wird Hes­sen als Film­ku­lis­se zur Büh­ne der Stars. Be­son­ders be­liebt ist die Frank­fur­ter Sky­li­ne, aber auch ei­ne ver­las­se­ne Vil­la in Bad Hom­burg di­ent als Dre­h­ort.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 29.10.2011

Videos, Bildergalerien, und Hörstücke

Ak­tu­el­le Vi­de­os und Bil­der­ga­le­ri­en gibt es wie­der un­ter der In­ter­netadres­se www.main-netz.de. Auch wer brand­ak­tu­el­le Nach­rich­ten - zum Bei­spiel zum Kri­mi­na­li­täts­ge­sche­hen im Raum Main­fran­ken - sucht, wird im Main-Netz fün­dig.
Ak­tu­el­le Pod­casts
• Aschaf­fen­bur­ger St­reif­zug von Pe­ter Freu­den­ber­ger: »Stad­thea­ter­stadt«

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.10.2011

_

Fit fürs In­ter­net:
Kurs für Kin­der

Weiterlesen