nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2014

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Blaulicht 29.07.2014

Opel prallt gegen Baum – Zwei Schwerverletzte

B26 und Kreisstraße Ringheim für eine Stunde komplett gesperrt

Mit schweren Verletzungen musste ein Ehepaar nach einem Verkehrsunfall am Dienstagnachmittag ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein 78-jähriger Opelfahrer kam auf der B26 von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Weiterlesen
Blaulicht 29.07.2014

54-Jähriger übersieht Rotlicht und kollidiert mit BMW - Drei Personen verletzt

Fahrzeuge haben nur noch Schrottwert

Drei Menschen wurden am Dienstagnachmittag in Aschaffenburg bei einem Verkehrsunfall zum Teil schwer verletzt, als ein 54-jähriger Opelfahr beim Überqueren der Darmstäder Straße das Rotlicht einer Ampel übersah.

Weiterlesen
Frankfurt/Main 29.07.2014

Teure Luftfracht: Araberpferde von Frankfurt nach Teheran gebracht

Seit Monaten geplant

In speziellen Containern sind 65 teure Pferde per Sonderflug von Frankfurt nach Teheran gebracht worden. Die Zucht- und Sportpferde landeten nach viereinhalb Stunden sicher in der iranischen Hauptstadt, wie Lufthansa Cargo am Dienstagmorgen mitteilte.

Weiterlesen
Offenbach 29.07.2014

Gassigehen zum Drogenbunker – Bande in Offenbach verhaftet

Waldversteck von Zollfahndern entdeckt

Drogenhändler aus Offenbach haben sich für den Weg zu einem Heroinversteck im Wald stets einen Hund ausgeliehen, um als Gassigänger getarnt zu sein. Erfolglos: Die Bande ging den Ermittlern ins Netz, wie ein Sprecher des Zollfahndungsamtes am Dienstag in Frankfurt mitteilte.

Weiterlesen
Lichtenberg 29.07.2014

Nach 13 Jahren Psychiatrie: Ulvi K. besucht erstmals Eltern

2004 zu lebenslanger Haft wegen Mordes verurteilt

Es gab Torte und asiatisches Essen. Auf diesen Moment wartete Ulvi K. 13 Jahre. Nach seinem Freispruch im Prozess um die seit 2001 verschwundene Peggy kehrte der 36-Jährige erstmals wieder an seinen Heimatort zurück.

Weiterlesen
München 29.07.2014

Haderthauer drohen Ermittlungen

Beteiligung an Firma Sapor Modelltechnik

Die Karriere von Staatskanzleichefin Christine Haderthauer steht auf der Kippe. Die Staatsanwaltschaft überprüft eine mehr als zehn Jahre zurückliegende Firmenbeteiligung – was sie ihr Amt kosten könnte.

2 Kommentare Weiterlesen
München 29.07.2014

Linde bekommt erneut kräftigen Gegenwind vom starken Euro

Negative Währungseffekte belasten Gase-Geschäft

Auch der neue Linde-Chef Büchele kämpft mit den Folgen des starken Euro. Der Umsatz verblieb in den ersten sechs Monaten auf dem Niveau des Vorjahres. Die Prognose für das laufende Jahr steht aber.

Weiterlesen
Franken/Rhein-Main 29.07.2014

Tag 8: Abreise aus Mbinga – der letzte Besichtigungstag steht an

Reisetagebuch unseres Reporters André Breitenbach

Heute ist der letzte Besichtungstag im Bistum Mbinga, denn morgen beginnt schon die Abreise Richtung Dar es Salaam. Vor dem Gästehaus in Mbinga wird die Würzburger Delegation von zahlreichen Geistlichen und Ordensschwestern verabschiedet, Ziel unserer heutigen ist die Abtei Peramiho. Von hier aus zogen die Benediktiner-Missionare weiter ins Landesinnere.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Würzburg 29.07.2014

Würzburger Güterhallen werden abgerissen

Am Würz­bur­ger Haupt­bahn­hof ha­ben Ab­riss­bag­ger da­mit be­gon­nen, die ehe­ma­li­gen Gü­ter­hal­len der Bahn in Schutt zu ver­wan­deln. Das lang ge­st­reck­ten La­ger­ge­bäu­de ist seit lan­gem un­ge­nutzt. Im ver­gan­ge­nen Jahr wur­de es vom Würz­bur­ger Bau­in­ves­tor Ge­rald Ba­der auf­ge­kauft. Was er auf dem Areal plant, will er früh­es­tens im Herbst mit­tei­len. Zu­vor müs­sen nach sei­nen An­ga­ben noch Ab­stim­mungs­ge­spräche statt­fin­den.

Weiterlesen
Freigericht 29.07.2014

Neue Schlafräume für die Jüngsten

Mit 10 000 Eu­ro aus dem Kreis­aus­g­leichs­stock hat sich der Main-Kin­zig-Kreis an der Er­wei­te­rung der ka­tho­li­schen Kin­der­ta­ges­stät­te St.Wen­de­lin im Frei­ge­rich­ter Orts­teil Neu­ses be­tei­ligt.
Bei dem Aus­bau­pro­jekt in der Ki­ta an der St.-Vin­cenz-Stra­ße 5 sei­en Schlafräu­me für die Krip­pen­kin­der un­ter drei Jah­ren (U 3) so­wie ein Bi­s­tro für die Grö­ße­ren ent­stan­den, teilt das Land­rat­s­amt mit.

Weiterlesen