nach oben
Mittwoch, 19.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2013

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
"Schwerster Fall der vergangenen Jahre" 29.05.2013

Junger Vater missbraucht jahrelang seine heute acht, neun und elf Jahre alten Töchter

Sechs Jahre lang hat sich der heute 29 Jahre alte Bickenbacher an seinen heute acht, neun und elf Jahre alten Töchtern vergangen. Er missbrauchte sie schwerst, tauschte Bilder davon im Internet. Am Mittwoch wurde er für seine Taten vorm Landgericht Darmstadt verurteilt. »Von der Dimension her gehört dieser Fall mit zu den schwersten, die wir in den vergangenen Jahren erlebt haben«, sagte der Vorsitzende Richter.

1 Kommentar Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 29.05.2013

Titel ohne Ehre - Der Raser des Monats

61 Stundenkilometer zu schnell war ein Motorradfahrer nahe des Engländerauses. Hier sind 50 erlaubt. Vier Punkte und den unehrenhaften Titel: Raser des Monats gibt es dafür.

Weiterlesen
Umbrella oder Endless Summer? 29.05.2013

Sonne und Regen - Die Playlist

"Durch den Monsun" Ende Mai? Das Wetter ist eklig und wir liefern euch den Soundtrack dazu. Aber es gibt Hoffnung. Der Tipp von Dynamite Deluxe im Jahr 2000: "Grüne Brille - lässt mich Sonne sehen, wo Regen ist". Hier ist die Playlist zu Regen und Sonne:

Dossier zum Thema Weiterlesen
Klinge ins Herz gerammt 29.05.2013

Messerstecher tötet Radfahrer

Der Ausflug eines Pärchens an die Münchner Isar endete tödlich: Ein fremder Mann spuckt die junge Frau an, ihr Verlobter stellt ihn zur Rede. Dann bricht der 31-Jährige zusammen und stirbt. Der Fremde hat ihm sein Messer ins Herz gerammt und ist dann geflüchtet. Seine Verlobte muss alles mitansehen.

Weiterlesen
Arbeitslosenzahlen in Bayern/Hessen Mai 2013 29.05.2013

Verhaltener Aufschwung – So viele Menschen sind in Ihrem Landkreis ohne Job

Der Frühjahrsaufschwung kurbelt den Arbeitsmarkt in Bayern heuer nicht so kräftig an wie in den Vorjahren. In Hessen ist eine durchgreifende Erholung am Arbeitsmarkt ebenfalls ausgeblieben. Wie viele Menschen genau in Ihrem Kreis ohne Job gemeldet sind, erfahren Sie hier:

4 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 29.05.2013

Erfolg mit konservativer Haltung

Wie lan­ge die Nie­d­rig­zins­pha­se noch an­dau­ern wird, kann auch Mat­thias Busch nicht vor­her­sa­gen: »Aber ich se­he der­zeit kein En­de in Sicht«, meint das Vor­stands­mit­g­lied der Pri­vat­bank Schil­ling. Ge­mein­sam mit Fi­lial­di­rek­tor Uwe Plö­ß­er leg­te Busch am Di­ens­tag im Pres­se­ge­spräch die Bi­lanz der im un­ter­frän­ki­schen Ham­mel­burg an­säs­si­gen und in Aschaf­fen­burg seit 25 Jah­ren mit ei­ner Fi­lia­le ver­t­re­te­nen Pri­vat­bank vor.

Weiterlesen
Miltenberg 29.05.2013

Orchestrales Klangfeuerwerk in brillanter Akustik

Ein gran­dio­ses Kon­zert in ei­ner ein­zi­g­ar­ti­gen Akus­tik mit sel­ten sc­hö­nen Kom­po­si­tio­nen und bril­lan­ten Mu­si­kern. Das Trio ’27 hat am Sonn­tag die­ses Kon­zert dem Gei­gen­bau­er Hell­mut Lang zu sei­nem Ju­bi­läum 60 Jah­re Gei­gen­bau ge­wid­met. Über 200 Zu­hö­rer lausch­ten Di­mi­ter Iva­nov (Vio­li­ne), Mar­tin Lau­er (Vio­la) und Ur­su­la Lau­er (Vio­lon­cel­lo).

Weiterlesen
Neuendorf 29.05.2013

Freundschaft besteht seit 35 Jahren

35 Jah­re Freund­schaft mit der gleich­na­mi­gen Ge­mein­de in der Schweiz und zehn Jah­re Sc­hön­rain­hal­le fei­ern die Neu­en­dor­fer am Wo­che­n­en­de. Die per­sön­li­che Be­geg­nung soll am 1. und 2. Ju­ni im Mit­tel­punkt ste­hen, ein gro­ßes of­fi­zi­el­les Pro­gramm wird es nicht ge­ben. »Das wird mehr so ei­ne lo­cke­re Ge­schich­te«, kün­dig­te Bür­ger­meis­ter Karl­heinz Al­bert der Re­dak­ti­on an.

Weiterlesen
Würzburg 29.05.2013

Wegen Maffay feiern bis Mitternacht

Das hat sich der Bä­cker­meis­ter Ger­hard Prö­schel nicht träu­men las­sen: Als er 1987 das »Würz­bur­ger Wein­dorf« aus der Tau­fe hob, muss­ten die Ze­cher we­gen ru­he­be­dürf­ti­ger An­lie­ger früh­zei­tig da­von zie­hen. Heu­te und mor­gen darf auf dem Markt­platz so­gar bis Mit­ter­nacht ge­be­chert wer­den.

Weiterlesen
Lohr 29.05.2013

Hintergrund: Festprogramm am Wochenende

Cir­ca 30 Gäs­te aus dem Schwei­zer Neu­en­dorf, dar­un­ter Ge­mein­de­prä­si­dent Paul Stöck­li, er­war­ten die Neu­en­dor­fer vom Main am Sams­tag, 1. Ju­ni, zwi­schen 14 und 15 Uhr am Dorf­platz. Ab 18 Uhr gibt es Wild­schwein vom Spieß an der Sc­hön­rain­hal­le, in der ab 20 Uhr die Ka­pel­le Smi­le spielt. Das Fuß­ball-Po­kal­fi­na­le zwi­schen Bay­ern Mün­chen und VfB Stutt­gart wird ab 20.45 Uhr im Zelt vor der Hal­le über­tra­gen.

Weiterlesen