nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2016

 1 2 3 4 .... 14 15 16 
Würzburg 29.03.2016

Das kühle Nass wird immer rarer

Was­ser war in Un­ter­fran­ken im­mer ein ra­res Gut. Doch durch den Kli­ma­wan­del könn­te die Si­tua­ti­on in Zu­kunft be­denk­lich wer­den. Wel­che Fol­gen der Kli­ma­wan­del für das Grund­was­ser hat und wie ge­gen­ge­steu­ert wer­den könn­te, dar­um ging es beim Wass­er­forum der Re­gie­rung von Un­ter­fran­ken. 170 Kom­mu­nal­po­li­ti­ker, Was­ser­ver­sor­ger und Be­hör­den­ver­t­re­ter nah­men an der Ver­an­stal­tung in Würz­burg teil.

Weiterlesen
Würzburg 29.03.2016

Unter der Fußgängerzone schlummern Zeugnisse der Vergangenheit

Bei den Ar­bei­ten zur Um­wand­lung der Würz­bur­ger Eich­horn­stra­ße in ei­ne Fuß­g­än­ger­zo­ne sind im Un­ter­grund er­neut Zeug­nis­se der Ver­gan­gen­heit auf­ge­taucht. Dies­mal han­delt es sich um Mau­er­frag­men­te in be­deu­ten­dem Um­fang. Stad­t­ar­chäo­lo­gen un­ter­su­chen der­zeit Art und Al­ter. Mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit sind die Spu­ren ei­ner frühe­ren Be­bau­ung al­ler­dings wei­t­aus jün­ger als ein Fund an an­de­rer Stel­le.

Weiterlesen
Würzburg 29.03.2016

In Würzburg vier Bahnsteige barrierefrei

Beim Aus­bau des Würz­bur­ger Haupt­bahn­hofs läuft al­les nach Plan: »Bis zur Er­öff­nung der Lan­des­gar­ten­schau im April 2018 wer­den vier Bahn­s­tei­ge bar­rie­re­f­rei zur Ver­fü­gung ste­hen«, sag­te Sta­ti­ons­chef El­mar Hirsch bei ei­ner Zwi­schen­bi­lanz der 50 Mil­lio­nen Eu­ro teu­ren Ar­bei­ten.

Weiterlesen
Klein-Auheim 29.03.2016

Abendspaziergang im Wildpark

Ge­mein­sam mit der Tierpf­le­ge-Meis­te­rin Han­ni Pa­tek kön­nen wild­bio­lo­gisch in­ter­es­sier­te Men­schen am Don­ners­tag, 7. April, ei­nen Abend­spa­zier­gang von 17 bis 19 Uhr im Wild­park Al­te Fa­sa­ne­rie un­ter­neh­men. Ziel der Tour sind däm­me­rungs­ak­ti­ve Klein­tie­re wie Wasch­bä­ren, Kol­kr­a­ben, Uhus, Mar­der­hun­de, Dach­se, Füch­se, Wild­kat­ze und Stör­che.

Weiterlesen
Wombach 29.03.2016

Gesprächskreis für Angehörige

Ein Ge­sprächs­kreis für pf­le­gen­de An­ge­hö­ri­ge von De­menz­kran­ken ist je­den ers­ten Mon­tag im Mo­nat von 15 bis 16.30 Uhr in der »Vil­la Atem­pau­se«, Hir­te­n­a­cker­weg 29, in Wom­bach. Der nächs­te Ter­min ist am Mon­tag, 4. April. Un­ter dem Leit­ge­dan­ken »Von Mensch zu Mensch« be­steht die Mög­lich­keit sich aus­zu­tau­schen. Au­ßer­dem wer­den den pf­le­gen­den An­ge­hö­ri­gen von De­menz­kran­ken prak­ti­sche An­lei­tun­gen und Hil­fe­stel­lun­gen ge­ge­ben.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 29.03.2016

Schild ab

Die Land­tags­wah­len in Ba­den-Würt­tem­berg sind seit 14 Ta­gen Ver­gan­gen­heit. Trotz­dem ent­deckt der ge­naue Be­o­b­ach­ter im Wert­hei­mer Stadt­bild auch zwei Wo­chen nach dem Ur­nen­gang noch im­mer das ein oder an­de­re Wahl­pla­kat. Ein Phä­no­men, das Uwe Rempt von der Stadt­ver­wal­tung nur zu gut kennt, und dem der für die Wah­len zu­stän­di­ge Mit­ar­bei­ter mit Ge­las­sen­heit und Ge­sprächen mit den po­li­ti­schen Grup­pie­run­gen be­geg­net.

Weiterlesen
Wertheim 29.03.2016

Fußgänger bei Unfall in Wertheim lebensgefährlich verletzt

Polizei Heilbronn für den Main-Tauber-Kreis

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein 80-jähriger Fußgänger nach einem Unfall am Dienstagnachmittag in Wertheim-Bestenheid in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen
Karlstadt 29.03.2016

Einbruch in Karlstadter Autohaus - neuer Emittlungsstand

44-Jähriger vorläufig festgenommen

Am frühen Dienstagmorgen hat die Besatzung eines Rettungswagens Einbrecher im Bereich eines Autohauses in Karlstadt bemerkt. Eine groß angelegte Fahndung, bei der auch ein Polizeihubschrauber eingesetzt war, führte zur Festnahme eines dringend Tatverdächtigen. Zwei weitere Täter sind noch auf der Flucht.

Weiterlesen
Aschaffenburg 29.03.2016

Nach Krawallen am Ostersonntag - Kripo sucht Zeugen und bittet um Hinweise

Ermittlungskommission eingerichtet

Nach dem Polizeieinsatz rund um die Versammlung "Gemeinsam gegen den Terror - gegen PKK und ISIS" an den Osterfeiertagen laufen die kriminalpolizeilichen Ermittlungen auf Hochtouren. Die Aschaffenburger Polizei hat hierzu eigens eine Ermittlungskommission eingerichtet und bitte um weitere Zeugenhinweise.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg 29.03.2016

Ganz nah dran an Ian Gillan & Co.

Der Rock­le­gen­de De­ep Purp­le zollt De­mon’s Eye am Sams­tag, 2. April, im Mil­ten­ber­ger Li­ve­club Bea­vers Tri­but. Da­bei han­delt es sich nicht um ir­gend­ei­ne Co­ver­band: Selbst Mark-II-Ori­gi­nal­mit­g­lie­der ha­ben mit dem deut­schen Quin­tett schon auf der Büh­ne ge­stan­den.

Weiterlesen