nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2009

 1 2 3 4 .... 31 32 33 
Kommentare / Kolumnen 28.11.2009

Hartnäckigkeit zahlt sich aus

Nein - Behörden müssen nicht immer das letzte Wort haben! Eindrucksvoll beweist dies das Beispiel Lärmschutz an der B 469 bei Obernburg. Nur dem Einsatz des Vereins zur Lärmvorsorge und Verkehrssicherheit verdanken es die Obernburger und Elsenfelder, dass seit etlichen Wochen der Lärmpegel, der von der extrem befahrenen Strecke vor den Mauern der Stadt ausgeht, hörbar gesunken ist.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.11.2009

Jugendlichem Cannabispflanzen gegeben: Bewährung

Der 21-Jährige weiß wohl selbst nicht genau, was ihn bei seinen Taten geritten hat: Er fuhr einen anderen zum Drogenhändler nach Dieburg, stahl 17 Cannabispflanzen beim Dealer, obwohl er selbst kein Drogenkonsument ist, und gab vier an Jugendliche weiter. Dafür hat ihn jetzt das Schöffengericht zu eineinhalb Jahren Gefängnis auf Bewährung verurteilt. Zudem muss der junge Mann 150 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten.

Weiterlesen
Miltenberg 28.11.2009

Devon Allman Trio im Beavers

Das Devon Allman Trio musiziert am Mittwoch, 2. Dezember, ab 20 Uhr im Beavers in Miltenberg. Der Sänger und Gitarrist, Sohn der Legende Gregg Allman, war lange mit seiner Band Honeytribe unterwegs. Jetzt hat er seine Band abgespeckt zum Trio. Allman wollte mal was Neues versuchen und verspricht sich von der kleineren Formation noch mehr Intensität und Power.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.11.2009

Weihnachtsfeier für Bedürftige in großem Saal

Etwa 450 Menschen passen in den Raum in der Stengerstraße 5 in Aschaffenburg-Damm, den das Martinushaus für die diesjährige Obdachlosen-Weihnachtsfeier am 24. Dezember gemietet hat. »Das ist einer der größten Festsäle der Stadt«, sagt Gastgeber Dekan Stefan-B. Eirich.

Weiterlesen
Obernburg 28.11.2009

Vereine/Verbände

ASCHAFFENBURG

Ehemalige Linde AV: Dienstag, 1. Dezember, 17 Uhr Lammessen im Gasthaus Krone. Wanderer 15 Uhr Treffpunkt dort.

KREIS MILTENBERG

Bridgefreunde: Dienstag, 18.30 Uhr Treffen zum Spielen im Gasthaus Adler, Bürgstadt.

LÜTZELBACH

Seniorentanzgruppe St. Margareta Seckmauern: Mittwoch, 2. Dezember, ab 14 Uhr Weihnachtsfeier für Senioren im Raum der katholischen Kirche.

Weiterlesen
Obernburg 28.11.2009

»Die Mission ist noch nicht erfüllt«

»Es ist ruhiger geworden, aber die Mission ist noch nicht erfüllt!« Obwohl die nachträglichen Lärmschutzmaßnahmen an der B 469 bei Obernburg zweifelsfrei fruchten, wird der Verein für Lärmvorsorge und Verkehrssicherheit seine Arbeit nicht einstellen. Vorsitzender Hermann Erbacher fordert in der Hauptsache vergleichende Lärmpegelmessungen.

Weiterlesen
Erlenbach 28.11.2009

Multivisionsschau: Ruf des Nordens

Der wohl bekannteste Expeditionsleiter, Arved Fuchs, kommt mit seiner Multivisionsshow »Der Ruf des Nordens« - Expedition Ost-Grönland und Spitzbergen, am Montag, 7. Dezember, um 20 Uhr in die Frankenhalle Erlenbach. Mit dem neuen Vortrag blickt Arved Fuchs zurück auf die Expeditionen 2006 und 2007.

Weiterlesen
Obernburg 28.11.2009

Kino

ASCHAFFENBURG

Casino: Chéri - Eine Komödie der Eitelkeiten, 16.30, 21.15 Uhr. Das große Rennen, 14.45 Uhr. Die Päpstin, 21.15 Uhr. Helen, 18.45 Uhr. Tannöd, 17 Uhr. This is Love, 19 Uhr.

Weiterlesen
Obernburg 28.11.2009

»Von Anfang an bei der Erschließung geschlampt«

Vergleichsweise ruhig ging es in der Stadtratssitzung am Donnerstag in Obernburg zu. Nur bei der Diskussion um die eventuell anstehende finanzielle Beteiligung der Eisenbacher Bürger an der Sanierung der Odenwaldstraße flackerten bei den Stadträten und den knapp 20 Zuhörern noch einmal Emotionen auf. Bürgermeister Walter Berninger (CSU) hatte zunächst das geplante weitere Vorgehen skizziert.

Weiterlesen
Obernburg 28.11.2009

_

Seniorennachmittag
in Schmachtenberg

Der Pfarrgemeinderat veranstaltet am Dienstag, 1. Dezember einen Seniorennachmittag. Beginn ist um 14.30 Uhr mit einem Gottesdienst, anschließend gemütliches Zusammensein in der TTC-Halle.

Autorenlesung
Stiller und die Finsternis

Weiterlesen