nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2017

 1 2 
Aschaffenburg 28.10.2017

VIDEO: Kistenschleppen & Co – Was die Helfer beim Bücherflohmarkt schaffen

Dieses Wochenende in der TVA-Halle Aschaffenburg

30.000 Bücher gibt’s beim Benefiz-Bücherflohmarkt in der Aschaffenburger TVA-Halle zu haben. Doch bevor Leseratten am 28. und 29. Oktober 2017 zugreifen können, legen sich ehrenamtliche Helfer mächtig ins Zeug. Wir waren beim Kistenschleppen dabei und haben Organisator Andreas Sickenberger gefragt, warum er sich eigentlich so viel Arbeit mit dem Flohmarkt macht, der seit 1990 zweimal im Jahr stattfindet.

Weiterlesen
Elsenfeld 28.10.2017

TV Großwallstadt gewinnt zuhause gegen Magdeburg II

In Handball-Erstliga-Zeiten war eine Partie zwischen dem TV Großwallstadt und dem SC Magdeburg ein absolutes Top-Spiel. Am Samstag begegneten sich der TVG und der SC Magdeburg II in der Dritten Liga in Elsenfeld.

Weiterlesen
Region 28.10.2017

So verliefen die wichtigsten Fußballkicks unserer regionalen Vereine am Samstag

Aktuell

Zwei Partien standen am Samstag bei Fans von regionalem Fußball im Mittelpunkt: Die Viktoria Aschaffenburg trat in Amberg an. Und Karlstadt reiste nach Kahl an den Untermain.

Weiterlesen
Mosbach 28.10.2017

Frauen-Leiche am Neckarufer: Soko geht 25 Hinweisen aus dem gesamten Bundesgebiet nach

Polizei Heilbronn

Die Kriminalpolizeidirektion Heilbronn geht im Fall der am Donnerstagmorgen in Guttenbach gefundenen Frauenleiche von einem Tötungsdelikt aus. Dies wurde bereits im Rahmen eines vorläufigen Obduktionsergebnisses bestätigt.

Weiterlesen
WÜRZBURG. 28.10.2017

Bremse und Gas verwechselt? - Autofahrerin erfasst Fußgängerin und beschädigt mehrere Fahrzeuge

Polizei Würzburg

Vermutlich beim Anfahren hat eine 82-Jährige am Samstagvormittag Bremse und Gas bei ihrem Automatikfahrzeug verwechselt. Sie erfasste eine Fußgängerin, verletzte diese schwer und verursachte einen Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.

Weiterlesen
Onlineredaktion 28.10.2017

WhatsApp lässt Mitteilungen löschen

Innerhalb sieben Minuten

WhatsApp erlaubt seit Neuestem auch das Löschen bereits abgeschickter Mitteilungen. «Du hast die Möglichkeit, bestimmte Nachrichten, die du in einer Gruppe oder einem individuellen Chat gesendet hast, für alle Teilnehmer zu löschen», teilte das Unternehmen seinen Nutzern mit.

Weiterlesen
Mörfelden-Walldorf/Darmstadt 28.10.2017

Polizei schießt auf bewaffneten Mann und tötet ihn

Versuchte Festnahme

Ein Streit zwischen zwei Männern endet in Südhessen für einen der beiden tödlich. Als er festgenommen werden soll, eskaliert die Situation - ein Schuss trifft den Mann.

Weiterlesen
Bad Steben 28.10.2017

Auto erfasst drei Fußgängerinnen - zwei Schwerverletzte

Nahe Therme Bad Steben

Eine Autofahrerin kann vor einem Zebrastreifen nicht mehr rechtzeitig bremsen. Drei Frauen werden bei dem Unfall verletzt. Eine von ihnen wird von dem Auto 20 Meter mitgeschleift.

Weiterlesen
Forchheim/München 28.10.2017

Kassenärzte verändern Bereitschaftsdienst in Bayern - Fahrer für Hausbesuche

110 Bereitschaftspraxen nächstes Jahr bayernweit

Die Notaufnahmen vieler Krankenhäuser sind gerade an den Wochenenden überfüllt, weil Patienten mit vergleichsweise harmlosen Erkrankungen nicht wissen, wohin sie sonst sollen. Denn eigentlich gibt es für solche Fälle einen Bereitschaftsdienst der Kassenärzte.

Weiterlesen
Miltenberg 28.10.2017

Großheubach: Vorfahrt im Straßenverkehr missachtet - Schock

Polizei Miltenberg

Am 27.10.2017, gegen 15:30 Uhr, ereignete sich in Großheubac im Bereich der Röllfelder Straße, Ecke Kapellenstraße, ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen.

Weiterlesen