nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2009

 1 2 3 .... 23 24 25 26 
Main-Tauber-Kreis 28.10.2009

Deutsche Dramen des Alltags

Am Sonntag, 15. November, um 20 Uhr gastiert der Kölner Politkabarettist Robert Griess mit seinem aktuellen Programm »Geht’s noch?« beim Kunstverein Tauberbischofsheim im Engelsaal, Blumenstraße 5.
So schwarz kann Humor und so verwoben die Assoziationen gar nicht sein, wie die Gedanken des Kabarettisten Robert Griess. Durch seine Brille sieht der Alltag ziemlich scharf aus.

Weiterlesen
Mönchberg 28.10.2009

Märchenhafte Klänge aus Thundra und Taiga

Das Märchenduo »fabula musica« entführt beim musikalisch-kulinarischen Abend am Samstag, 14. November, im Alten Obstkeller in Mönchberg in das ferne Russland. Ab 19.30 Uhr präsentieren die beiden Künstler dort ihr neues Programm.
Von Wassilissa und Baba Jaga

Weiterlesen
Obernburg 28.10.2009

_

Zwei Vorträge
zum Thema »Epilepsie«
Die Selbsthilfegruppe für Anfallskranke im Raum Aschaffenburg bietet am Freitag, 30. Oktober, um 20 Uhr im Vhs-Haus (Luitpoldstraße 2) Vorträge zu den Themen »Epilepsie und Generika« sowie »Epilepsie und Versicherungen« an. Referenten sind Henrike Staab-Kupke von der Epilepsie-Beratung Unterfranken und Dr. Uwe Schiller, Neurologe aus Aschaffenburg.

Weiterlesen