nach oben
Freitag, 21.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2014

Bundesstraße 27 28.09.2014

Mercedes touchiert Suzuki - Motorradfahrer schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagabend ein Motorradfahrer mit dem Rettungshubschrauber ins Aschaffenburger Klinikum geflogen werden. Kurz nach 17 Uhr war der 27-jährige Kradfahrer mit seiner Suzuki auf höhe des Westrings von einem überholenden Wagen touchiert worden.

Weiterlesen
Württemberg 28.09.2014

Vada Müller aus Bayern ist "Miss Meerjungfrau"

Zwei Hessinnen auf den Plätzen 2 und 3

»Miss Meerjungfrau« 2014 ist die Studentin Vada Müller aus Bayern. Der zweite Platz ging am Samstag an die 24-jährige Eleonora Frank aus Bad Endbach. Über Platz drei freute sich Nicole Ockert aus Gladenbach.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 28.09.2014

Carolin Schäfer und Marco Koch Hessens »Sportler des Jahres«

Ehrung im Kurhaus Wiesbaden

Siebenkämpferin Carolin Schäfer und Schwimmer Marco Koch sind Hessens »Sportler des Jahres«. Den mit 1000 Euro dotierten Preis nahm die Frankfurterin am Samstagabend bei der 13. Olympischen Ballnacht im Kurhaus Wiesbaden entgegen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 28.09.2014

Entgleiste Straßenbahn rutscht in Kleingarten – drei Verletzte

Zug quer zu den Gleisen

Beim Entgleisen einer Straßenbahn sind in Frankfurt am Samstag der Fahrer und zwei Fahrgäste leicht verletzt worden. Die Bahn war an einer Weiche aus den Schienen gesprungen, wie Feuerwehr und Polizei in Frankfurt mitteilten. Anschließend stellte sich der Zug quer zu den Gleisen, riss einen Fahrleitungsmast um und kam erst abseits der Strecke in einem Kleingarten zum Stehen.

Weiterlesen
Franken/Bayern 28.09.2014

Kurdische Soldaten werden in Bayern ausgebildet

Infanterieschule Hammelburg in Bayern

Neben dem Ausbildungseinsatz der Bundeswehr im Nordirak hat auch die Einweisung kurdischer Soldaten in Deutschland begonnen. In der Infanterieschule Hammelburg in Bayern werden Peschmerga im Umgang mit »Milan«-Panzerabwehrraketen geschult, wie ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Wochenende in Berlin berichtete. Insgesamt sollten etwa 30 Kämpfer in der Handhabung der Raketen unterwiesen werden.

Weiterlesen
Franken/Bayern 28.09.2014

Viel zu tun für Ärzte und Sanitäter in der ersten Wiesn-Halbzeit

350 überwiegend junge Patienten

Die Ärzte und Sanitäter des Münchner Roten Kreuzes haben in der ersten Wiesn-Woche wieder alle Hände voll zu tun gehabt. Insgesamt 3737 Patienten mussten beim diesjährigen Oktoberfest bisher versorgt worden, wie der BRK-Kreisverband München am Sonntag zur Halbzeit mitteilte.

Weiterlesen
Franken/Bayern 28.09.2014

Stimmen für Änderung von Asylbewerber-Aufnahmegesetz werden lauter

Die Unterkünfte sind überfüllt

Angesichts der angespannten Lage in den bayerischen Erstaufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge mehren sich die Stimmen für eine Änderung des Asylbewerber-Aufnahmegesetzes. Sozialministerin Emilia Müller (CSU) zeigt sich am Samstag dafür offen, die als besonders streng geltende bayerische Regelung zu überprüfen, die bisher unter anderem einen frühen Auszug aus Gemeinschaftsunterkünften erschwert.

Weiterlesen
Bundesstraße 469 28.09.2014

Fahrzeug bei Obernburg ausgebrannt - technischer Defekt als Ursache

Polizei Obernburg

Gleich zweimal am selben Tag erwischten Polizisten in Wörth einen Autofahrer, der unter Drogen stand. Trotz Verbots hatte er sich erneut ans Steuer gesetzt. Die zweite Fahrt endete durch einen technischen defekt, der Chrysler des uneinsichtigen Fahrers brannte aus. Der Beschuldigte widerspricht dieser Darstellung der Polizei in einem Anruf bei unserer Redaktion.

Weiterlesen