nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2013

 1 2 3 4 .... 22 23 24 
Steigende Kosten 28.06.2013

Hessischer Rundfunk muss 70 Millionen Euro einsparen

Der Hessische Rundfunk (hr) hat das vergangene Jahr mit einem Minus von 8,6 Millionen Euro abgeschlossen. Erträge von 488,7 Millionen Euro stünden Aufwendungen von 497,3 Millionen Euro gegenüber, berichtete der Sender am Freitag nach einer Sitzung des Rundfunkrats.

Weiterlesen
Kleinostheim 28.06.2013

Ausweichmanöver führt zu Unfall - Zeugen gesucht

Das Ausscheren eines ausländischen weißen Sattelzuges führte am Freitag Nachmittag zu einem Verkehrsunfall. Zwei demolierte Pkw, ein Schaden von ca. 10.000 Euro und 3 Verletzte waren die Folge.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.06.2013

Den Klang der Heimat trägt er bei sich

Am­ar­bek Di­maev braucht sein Ak­kor­de­on wie die Luft zum At­men. »Mu­sik ist mein Le­ben«, sagt der 56-jäh­ri­ge Tschet­sche­ne, der seit dem Jahr 2000 in Deut­sch­land lebt. Aus sei­ner Hei­mat­stadt Gros­ny muss­te er da­mals flie­hen: Dort tob­te der zwei­te Tschet­sche­ni­en­krieg; für den Be­rufs­mu­si­ker und vor al­lem für sei­ne jun­ge Fa­mi­lie bot das Land kei­ne Per­spek­ti­ve mehr.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Aschaffenburg 28.06.2013

»Ich hätte nie gedacht, dass ich in Deutschland landen würde«

»Mein Na­me ist Mo­ni­ka Ma­jeed, ich bin 32 Jah­re alt und seit 2004 im Aschaf­fen­bur­ger Mehr­ge­ne­ra­tio­nen­haus be­schäf­tigt - eh­renamt­lich und an­ge­s­tellt, bei­des gleich­zei­tig. Ich ha­be drei Kin­der, die Jungs sind zehn, acht und sechs Jah­re alt. Mein Mann ist Ira­ker, ich selbst bin aus Kot­zenau in Po­len und le­be seit 2003 in Deut­sch­land.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Ruß und Rauch ziehen Einfamilienhaus in Mitleidenschaft 28.06.2013

Feuer in der Kellersauna – Mehrere zehntausend Euro Sachschaden

Mehrere zehntausend Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Kellerbrandes am Freitagnachmittag in Karlstein-Dettingen. Als Brandursache wird ein technischer Defekt im Saunabereich der Kellerräume vermutet. Verletzt wurde dabei niemand.

Weiterlesen
Angeklagter erstattet Selbstanzeige bei der Polizei 28.06.2013

400 000 Euro Immobilienkredite erschwindelt – Bewährungsstrafe

Weil er mit falschen Arbeits- und Gehaltsbescheinigungen Immobilienkredite von rund 400 000 Euro erschwindelt hat, ist ein Eisdielen-Besitzer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Weiterlesen
Polizei Lohr 28.06.2013

Aus der Kurve geflogen - 12000 Euro Sachschaden

Ein VW-Fahrer kam am Donnerstag auf der Staatsstraße zwischen Hausen und Sendelbach nach rechts von der Fahrbahn ab und landete in einem anliegenden Feld. Dabei wurde der 22-Jährige nicht verletzt. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt etwa 12000 Euro.

Weiterlesen
Kohlekraftwerk Staudinger 1 soll in Reserve 28.06.2013

Ministerium befürchtet Stromausfälle

Das hessische Wirtschaftsministerium befürchtet im kommenden Winter flächendeckende Stromausfälle, wenn der Kohleblock Staudinger 1 im Kraftwerk Großkrotzenburg nicht in Reserve gehalten wird. Der für die Netzstabilität verantwortliche Netzbetreiber TenneT sowie die Bundesnetzagentur wiesen darauf hin, dass der Wegfall des Kohleblocks nicht kompensiert werden könne, sagte ein Ministeriumssprecher.

Weiterlesen
Bad Kissingen 28.06.2013

12-Jähriger durch Schaukelseile schwer verletzt - Kind in Krankenhaus geflogen

Ein Junge hat sich am Donnerstagabend offenbar beim Spielen in den Seilen einer Schaukel verheddert und stranguliert. Das Kind wurde von den Eltern bewusstlos aufgefunden. Die genauen Umstände des Geschehens müssen noch aufgeklärt werden.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 28.06.2013

Auffahrunfall im Dreierpack - 7.000 Euro Sachschaden

Auf der Würzburgerstraße kam es am Donnerstag zu einem Auffahrunfall von drei Fahrzeugen. Dabei verletzte sich eine 28-jährige VW Polo-Fahrerin leicht. Der Sachschaden beträgt rund 7.000 Euro.

Weiterlesen