nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2012

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
PP Unterfranken 28.04.2012

76-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein 76-jähriger Motorradfahrer ist am Samstagnachmittag im Spessart mit seiner Maschine gestürzt, in den Gegenverkehr gerutscht und beim Zusammenprall mit einem entgegenkommenden Auto tödlich verletzt worden. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Aschaffenburg.

10 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Großwallstadt 28.04.2012

Brand in Einfamilienhaus - niemand verletzt

Bei einem Brand im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses in der Bayernstraße ist am Samstagmittag glücklicherweise niemand verletzt worden. Vorsorglich wurde eine 65-jährige Bewohnerin jedoch vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Ermittlungen der Kripo dürfte sich der Sachschaden sicher auf mehrere zehntausend Euro belaufen.

Weiterlesen
PI Aschaffenburg 28.04.2012

Pkw überholt und mit Vespa zusammengestoßen

Weil er annahm, sein Vordermann wolle an die Seite fahren, überholte ein 17-jähriger Motorradfahrer am Freitag gegen 13:10 Uhr in der Auhofstraße einen vor ihm fahrenden Pkw. Hierbei übersah er jedoch, dass ...

Weiterlesen
Immer größere Schwierigkeiten 28.04.2012

Passagierzahlen am Nürnberger Flughafen brechen ein

Der Nürnberger Flughafen hat schon länger mit der Konkurrenz in München und Frankfurt zu kämpfen. Doch nachdem Air Berlin Flüge einstellte, sind die Passagierzahlen zum Jahresbeginn regelrecht eingebrochen. Ein Entwicklungsgutachten soll nun helfen.

Weiterlesen
Radikaler Kurswechsel 28.04.2012

Notbremse - Neckermann streicht 1400 Jobs

Neckermann.de will noch rechtzeitig die Kurve bekommen. Das Schicksal von Quelle vor Augen, vollzieht der kriselnde Versandhändler einen radikalen Kurswechsel. Das Motto: Die Kataloge einstampfen, alles aufs Internet. Das Print-Geschäft sowie die Eigentextil-Sparte werden eingestellt, von 2500 Jobs sollen knapp 1400 wegfallen. Neckermann.de will ein reiner Online-Händler werden.

Weiterlesen
Michelbach 28.04.2012

Turbulente Zeiten im Spielmannszug . . .

Der kur­zen Eu­pho­rie für Sport und Spiel­manns­zug nach dem zwei­ten Welt­krieg folg­te ei­ne schwie­ri­ge Pha­se: Der Lei­ter des Spiel­manns­zugs muss­te sich über den mi­se­ra­b­len Be­such der Übungs­stun­den be­schwe­ren. Ab 1958 steck­te der Zug in der Kri­se. »Er kann, falls sich nichts än­dert, bald auf­ge­löst wer­den«, diag­nos­ti­zier­te Edu­ard Herz, der da­ma­li­ge Ve­r­eins­vor­sit­zen­de.

Weiterlesen
Alzenau-Michelbach 28.04.2012

Trommeln statt Turnen

Mu­sik ver­bin­det -  Spiel­manns-Mu­sik ganz be­son­ders. Dies wird au­gen­schein­lich beim Mi­chel­ba­cher Fa­mi­li­en­ver­bund von Ewald Tra­ge­ser. Der hat es im letz­ten Vier­tel­jahr­hun­dert auf neun Ak­ti­ve aus drei Ge­ne­ra­tio­nen ge­bracht. Ewald Tra­ge­ser ist mit Un­ter­b­re­chung seit An­fang der 50er Jah­re Mit­g­lied des TVM.

Weiterlesen
Washington 28.04.2012

Höhepunkt: Auftritt vor dem Capitol

Zum 80-jäh­ri­gen Be­ste­hen er­füllt sich 1992 ein Traum: Ei­ne Rei­se in die USA und die Teil­nah­me an der Steu­ben­pa­ra­de in New York. Vor dem Ca­pi­tol in Was­hing­ton gab der Spiel­manns­zug ein Kon­zert, auf der Steu­ben­pa­ra­de ging es durch die Häu­s­er­schluch­ten Man­hat­t­ans. Auch die Um­rah­mung ei­nes »baye­ri­schen Ok­tober­fes­tes« und ein mu­si­ka­li­scher Emp­fang des Bür­ger­meis­ters stan­den auf dem Pro­gramm.

Weiterlesen
Michelbach 28.04.2012

. . . und die Musiker auf Erfolgskurs

Ab 1989 fei­er­te der Spiel­manns­zug ei­nen Er­folg nach dem an­de­ren: Ers­te Plät­ze beim Deut­schen Bun­des­mu­sik­fest und beim Baye­ri­schen Lan­des­turn­fest zeug­ten von her­aus­ra­gen­den Leis­tun­gen. So ge­stärkt konn­ten sich die Spi­el­leu­te 1990 auf neu­es Ter­rain wa­gen: Das ers­te Kon­zert des Spiel­manns­zugs war ein vol­ler Er­folg. Ab die­sem Zeit­punkt folg­ten im mehr­jäh­ri­gen Rhyth­mus wei­te­re Kon­zer­te.

Weiterlesen
Michelbach 28.04.2012

Mit Pauken und Fanfaren

Als der Tur­ner Emil Hu­ber 2012 von Mi­li­tär­di­enst wie­der in die Hei­mat zu­rück­kam, brach­te er ein neu­es Hob­by mit. Wäh­rend des Di­ens­tes war er zum Tromm­ler aus­ge­bil­det wor­den und hat­te Ge­fal­len an der Spiel­manns­mu­sik ge­fun­den. Das Re­sul­tat die­ser neu ent­deck­ten Lei­den­schaft ist der noch im glei­chen Jahr ge­grün­de­te Spiel­manns­zug des Mi­chel­ba­cher Turn­ve­r­eins, der in die­sem Jahr sein 100-jäh­ri­ges Be­ste­hen fei­ert.

Weiterlesen