nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2016

 1 2 3 4 5 
Dornau 28.02.2016

Wärme durch Klärschlamm

Fast fer­tig ist die neue Klär­schlamm­ver­wer­tungs­an­la­ge auf dem Ge­län­de des In­du­s­trie Cen­ter Obern­burg (ICO). Dar­über in­for­mier­te der tech­ni­sche Ge­schäfts­füh­rer der Ge­mein­schafts­klär­an­la­ge Baye­ri­scher Un­ter­main (GKA), Lutz Düm­mel, bei der Ver­bands­ver­samm­lung des Ab­was­ser­zweck­ver­ban­des Main-Möm­ling-El­sa­va (AM­ME) im Bür­ger­haus im Sulz­ba­cher Orts­teil Dornau.

Weiterlesen
Mömlingen 28.02.2016

»Immer mit offenen Karten spielen«

28 Jah­re lang hat er die Ge­schäf­te der Ge­mein­de Möm­lin­gen ge­führt, Ehen ge­sch­los­sen, Sit­zun­gen vor­be­rei­tet. Heu­te ver­ab­schie­det sich Rein­hold Lieb (64) in den Ru­he­stand und über­gibt das Zep­ter an Da­ni­el We­ber, den Neu­en im Rat­haus, der vie­len Möm­lin­gern in­zwi­schen eben­falls be­kannt sein dürf­te.

Weiterlesen
Kommentare / Kolumnen 28.02.2016

Der gefügige Mann

Ein äl­te­res Ehe­paar be­tritt ein klei­nes Tee­ge­schäft mit an­ge­sch­los­se­nem Ca­fé. Die Frau setzt den Mann an ei­nem Bi­s­tro­tisch ab und be­s­tellt ihm ein Känn­chen Kräu­ter­tee.

Weiterlesen
Kleinheubach 28.02.2016

Bürger sollen sich an Seniorenanlage beteiligen

Der Ge­mein­de­rat hat am Don­ners­ta­g­a­bend in ei­ner denk­wür­di­gen Sit­zung mit ei­ner Stim­men­mehr­heit von elf zu fünf die Grün­dung ei­ner Bür­ger­s­tif­tung in Aus­sicht ge­s­tellt. Vor­aus­set­zung: Die Bür­ger­schaft be­tei­ligt sich mit ei­nem Be­trag von bis zu ei­ner hal­ben Mil­li­on Eu­ro an der Stif­tung, die den Bau ei­ner Se­nio­ren­an­la­ge mit Be­t­reu­tem Woh­nen er­mög­li­chen soll.

Weiterlesen
Miltenberg 28.02.2016

Generalsanierungen im Zeit- und Kostenplan

Ei­ne Wo­che frost­be­ding­te Un­ter­b­re­chung und ei­ni­ge Sch­lecht­wet­ter­ta­ge ha­ben die Bau­ar­bei­ten am Her­mann-Stau­din­ger-Gym­na­si­um (HSG) ver­zö­gert. Doch ins­ge­s­amt ist Kreis­bau­meis­ter And­reas Wos­nik mit den Fort­schrit­ten bei den drei lau­fen­den Ge­ne­ral­sa­nie­run­gen an den Kreis­schu­len sehr zu­frie­den.

Weiterlesen
Alzenau 28.02.2016

Für ihren . . .

… »Schnit­zel­tag« wirbt die für le­cke­re Haus­manns­kost ge­schätz­te Gast­stät­te auf ih­rer In­ter­net­sei­te: Je­den Di­ens­tag je­des Schnit­zel für nur 7,90 Eu­ro. Punkt. Nächs­te Zei­le: »Aus­ge­zeich­net vom Bund der Ve­ge­ta­ri­er«.

Weiterlesen
Elsenfeld 28.02.2016

Verletzter nach Unfall am Stachus

 Bei ei­nem Un­fall am El­sen­fel­der Sta­chus wur­de am Frei­ta­g­a­bend ein 30-jäh­ri­ger Au­to­fah­rer ver­letzt. Der Mann woll­te von der Um­ge­hungs­stra­ße kom­mend die Kreu­zung in Rich­tung Obern­burg über­que­ren und ist da­bei mit dem Au­to ei­nes 27-Jäh­ri­gen zu­sam­men­ge­kracht, der von Er­len­bach nach El­sen­feld un­ter­wegs war. Nach An­ga­ben der Po­li­zei be­haup­ten bei­de Au­to­fah­rer, dass ih­re Am­pel Grün an­ge­zeigt hät­te. An den Fahr­zeu­gen ent­stand ein Scha­den von rund 20 000 Eu­ro.

Weiterlesen
Miltenberg 28.02.2016

Berufsschule: Langfristplan für Sanierung

Die Ge­bäu­de des Be­rufs­schul­stand­orts Mil­ten­berg sind in die Jah­re ge­kom­men. Nach ei­ner Be­stands­auf­nah­me hat das Kreis­bau­amt jetzt vor­ge­schla­gen, die Sa­nie­rung über ei­nen län­ge­ren Zei­traum zu st­re­cken. Ei­ne gro­be Kos­ten­schät­zung hat­te ein In­ves­ti­ti­ons­vo­lu­men von über 15 Mil­lio­nen Eu­ro er­ge­ben.

Weiterlesen
Stadtprozelten 28.02.2016

Maximal zwei Vollgeschosse erlaubt

Dem Stadt­rat la­gen in sei­ner Sit­zung am Don­ners­tag die Stel­lung­nah­men der Trä­ger öf­f­ent­li­cher Be­lan­ge für die Än­de­run­gen der Be­bau­ungs­pla­ne »Neu­en­buch II« und »Klei­ne Steig« vor. In bei­den Fäl­len wa­ren An­re­gun­gen des Mil­ten­ber­ger Land­rat­samts ein­ge­gan­gen.

Weiterlesen
Obernburg 28.02.2016

Von Nötigung bis Körperverletzung

Neun öf­f­ent­li­che Sit­zun­gen ste­hen die­ses Wo­che am Amts­ge­richt Obern­burg mit Zweig­s­tel­le Mil­ten­berg an. Am Di­ens­tag, 1. März, müs­sen sich in Mil­ten­berg vier An­ge­klag­te vor Ge­richt ver­ant­wor­ten: um 9.15 Uhr we­gen Fah­rens oh­ne Füh­r­er­schein, um 9.45 Uhr we­gen Ver­sto­ßes ge­gen das Waf­fen­ge­setz, um 10.30 Uhr we­gen Trun­ken­heit im Ver­kehr so­wie um 11.30 Uhr we­gen Kör­per­ver­let­zung.

Weiterlesen