nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2015

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Ulm 28.01.2015

Warum sich ein bayerischer Forscher nach seinem Tod schockfrosten lassen will

Dornröschenschlaf in ewigem Eis

Ein bayerischer Professor will sich nach seinem Tod erst schockfrosten und dann in eine Tiefkühltruhe betten lassen. Genauer: bei minus 196 Grad Celsius. Frostschutzmittel und Stickstoff sollen den Leichnam zusätzlich frisch halten. Zweck des Dornröschenschlafs in ewigem Eis: Ein Leben nach dem Tod. (Mit Videos)

Weiterlesen
Babenhausen 28.01.2015

Wasser, Bäume, Industrie

Vol­ler Stolz prä­sen­tier­te jetzt Syl­via Klöt­zel, zu­stän­dig fürs Stand­ort-Mar­ke­ting im Ba­ben­häu­ser Rat­haus, mit ei­ner Ver­nis­sa­ge die jüngs­te Kunst­aus­stel­lung auf den Flu­ren der Ver­wal­tung. Stolz dar­auf, dass die Stadt sich so kunst­sin­nig zeigt, und dies mit dem Hin­ter­ge­dan­ken, dass »Kul­tur« be­kannt­lich zu den »wei­chen«, nicht ge­ring zu schät­zen­den Stand­ort-Fak­to­ren ge­hört.

Weiterlesen
Hessen 28.01.2015

Die Biologie ist der Renner bei den Jungforschern

»Es geht wie­der los« ist das Mot­to des Ju­gend-forscht-Wett­be­werbs 2015. Jung­for­scher in ganz Deut­sch­land fie­bern in die­sen Ta­gen dem ent­schei­den­den Mo­ment ent­ge­gen, bei dem sie ih­re Pro­jek­te ei­ner fach­kun­di­gen Ju­ry prä­sen­tie­ren kön­nen.

Weiterlesen
Wertheim 28.01.2015

Einsatz für ehemalige Häftlinge

Jan Beh­ner hat ei­nen Kli­en­ten we­ni­ger. Der jun­ge Mann, für den Beh­ner in den ver­gan­ge­nen Jah­ren eh­renamt­lich Be­wäh­rungs­hil­fe ge­leis­tet hat, sitzt wie­der im Ge­fäng­nis. Er ist rück­fäl­lig ge­wor­den.
Jan Beh­ner ist ein Stück weit ent­täuscht: »Der jun­ge Mann war auf ei­nem gu­ten Weg, als er wie­der von der Po­li­zei fest­ge­nom­men wur­de«, schil­dert der 48-Jäh­ri­ge sei­ne Er­leb­nis­se in den ver­gan­ge­nen Mo­na­ten.

Weiterlesen
Würzburg 28.01.2015

Neues »Zentrum für Nanosystemchemie« in Würzburg

Mit Kos­ten von knapp un­ter neun Mil­lio­nen Eu­ro ge­hört das Pro­jekt nicht zu den ganz gro­ßen Bau­maß­nah­men am Wis­sen­schafts­stand­ort Würz­burg. Den­noch könn­te das neue »Zen­trum für Na­no­sys­tem­che­mie« zu ei­ner der wich­tigs­ten Zu­kunfts­in­ves­ti­tio­nen wer­den. Denn ab Mit­te 2016 soll dort an neu­ar­ti­gen Sol­ar­tech­no­lo­gi­en ge­forscht wer­den.

Weiterlesen
Aschaffenburg 28.01.2015

Naturpark lockt 2015 mit 270 Angeboten

Mit fast 270 Ver­an­stal­tun­gen bie­tet der Na­tur­park Spess­art in die­sem Jahr nach ei­ge­nen An­ga­ben er­neut ein um­fas­sen­des An­ge­bot. Das neue Pro­gramm­heft ist bei den Mit­g­lieds­ge­mein­den, den Krei­sen, Tou­ris­mus­bür­os, Ho­tels und Gast­stät­ten im gan­zen Spess­art so­wie bei den bei­den Na­tur­park­ver­wal­tun­gen kos­ten­los er­hält­lich. Zu­dem kön­nen die Ver­an­stal­tun­gen ta­ges­ak­tu­ell im In­ter­net ab­ge­ru­fen wer­den.

Weiterlesen
Regensburg 28.01.2015

Rockern darf grundsätzlich Waffenerlaubnis entzogen werden

Urteil gegen bayerischen Bandidos-Boss

13 Schusswaffen und Sprengstoff durfte ein Regensburger Rocker legal besitzen. Als die Behörden von seiner Rolle bei den Bandidos erfuhren, entzogen sie die Erlaubnis. Dabei war der Mann strafrechtlich nicht aufgefallen. Die Rücknahme ist rechtens, befand nun das Bundesverwaltungsgericht. (Mit Abstimmung)

2 Kommentare Weiterlesen
Sickenhofen 28.01.2015

SKV kehrt Tradition wieder hervor

Die Fast­nachts­sit­zun­gen des Si­cken­hö­fer Kar­ne­val-Ve­r­eins (SKV) gal­ten bis­lang als eher »show-ori­en­tiert« - und es wur­de ge­le­gent­lich so­gar ver­mu­tet, dass es dem Ve­r­ein an Ver­bal­ta­len­ten aus den ei­ge­nen Rei­hen feh­le. Jetzt sind in der Frie­del-Wie­sin­ger-Hal­le die Nar­ren des Ba­ben­häu­ser Stadt­teils zur klas­si­schen Mi­schung von Tanz und Wort zu­rück­ge­kehrt. Et­was mehr Ge­sang wür­de die Sa­che noch run­der ma­chen.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 28.01.2015

29. Januar

1900: Ge­org Wil­helm Rex­roth, Mit­be­sit­zer des Loh­rer Ei­sen­werks, stirbt im Al­ter von 65 Jah­ren.
1911: Ein christ­li­cher Bau­ern­ve­r­ein grün­det sich in Lohr.
2011: Der Aus­le­ger ei­nes Schiffs­krans be­schä­d­igt ei­ne Hoch­span­nungs­lei­tung über dem Main und ver­ur­sacht län­ge­re Stro­m­aus­fäl­le.

Weiterlesen
Frankfurt am Main 28.01.2015

Killer tötete Wettbüroinhaber – Fahndung nach Auftraggeber

Mutmaßlicher Mörder in Haft

Der vor rund einem Jahr in Frankfurt erschossene Mitinhaber eines Sportwettbüros soll im Auftrag eines ehemaligen Geschäftspartners getötet worden sein. Polizei und Staatsanwaltschaft fahnden nach eigenen Angaben seit Mittwoch nach dem mutmaßlichen Auftraggeber des Mordes, Aleksander D.

Weiterlesen