nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Dezember 2017

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Aschaffenburg 27.12.2017

Wenn Helfen zur Kettenreaktion wird

Linde-Mitarbeiter und Aschaffenburger Verein spenden für behinderten Leon

Leon und dessen Schicksal, über das unser Medienhaus im Sommer berichtete, haben viele Menschen gerührt. Christian Wöber, Logistiker bei Linde MH, hat eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Frankfurt 27.12.2017

Wir sind Kirche zieht gemischte Ökumene-Bilanz

Die ka­tho­li­sche Re­form­be­we­gung Wir sind Kir­che hat zu mehr An­st­ren­gun­gen in der Öku­me­ne auf­ge­ru­fen.

Weiterlesen
Würzburg 27.12.2017

Feierverbot vor Residenz und auf der Festung

Im Ge­biet um das Würz­bur­ger Rat­haus und vor zwei be­deu­ten­den Se­hens­wür­dig­kei­ten gilt an Sil­ves­ter wie­der: Fei­ern ist nur mit Aufla­gen oder gar nicht mög­lich. So wird der Re­si­denz­platz ge­sperrt. Er kann ab 21 Uhr auch nicht mehr als Park­platz ge­nutzt wer­den. Auch die To­re der Fes­tung Ma­ri­en­berg sind in der Sil­ves­ter­nacht ver­sch­los­sen.

Weiterlesen
Würzburg 27.12.2017

Freie wollen vier Sitze im Bezirkstag

Ob­wohl die Zahl der Man­da­te von 20 auf 19 sinkt und mit dem Ein­zug der AfD ge­rech­net wer­den muss, wol­len die Frei­en Wäh­ler bei der Be­zirks­tags­wahl 2018 vier statt bis­her drei Man­da­te er­rin­gen. Das ver­lau­te­te bei der De­le­gier­ten­ver­samm­lung in Würz­burg.

Weiterlesen
Wiesbaden 27.12.2017

Weniger Anzeigen von Steuersündern

Bei Hes­sens Fi­nanz­äm­tern ge­hen im­mer we­ni­ger Selb­st­an­zei­gen von Steu­er­sün­dern ein. 2017 ha­be sich die Zahl hal­biert, sag­te Fi­nanz­mi­nis­ter Tho­mas Schä­fer (CDU) in Wies­ba­den. Auch die Mil­lio­nen­rück­zah­lun­gen der Steu­er­be­trü­ger sei­en nach vor­läu­fi­gen Zah­len bis En­de No­vem­ber um na­he­zu die Hälf­te zu­rück­ge­gan­gen. Deut­sche Pres­se-Agen­tur (DPA)

Weiterlesen
Frankfurt 27.12.2017

Mehr Polizei an Silvester in Hessen im Einsatz

In der Sil­ves­ter­nacht wer­den sich in  Hes­sen spe­zi­el­le Ein­g­reif­teams der Po­li­zei be­reit­hal­ten. Alarm­kräf­te und In­ter­ven­ti­ons­teams sol­len im ­Not­fall rasch zu­m ­Ein­satz kom­men, sagt In­nen­mi­nis­ter Pe­ter Beuth (CDU): Zu­dem sol­len in der Nacht mehr Po­li­zei­kräf­te ver­füg­bar sein. In Frank­furt wol­len die Beam­ten die mo­bi­le Vi­deo­über­wa­chung, die auf dem Weih­nachts­markt ein­ge­setzt war, in der Sil­ves­ter­nacht am Mai­n­u­fer (Bild:

Weiterlesen
Großkrotzenburg 27.12.2017

»Dem Papst zum Namenstag gratuliert«

Von un­se­rem Re­dak­teur Tho­mas Jun­ge­wel­ter Au­ge in Au­ge mit Fran­zis­kus: Wäh­rend der Rom­rei­se des Großkrot­zen­bur­ger Kreuz­burg-Gym­na­si­ums nah­men Schü­ler und Leh­rer an ei­ner Pap­stau­di­enz teil. In der ers­ten Rei­he: An­na Scholl und Be­ne­dikt Dey. Über die­sen Höh­e­punkt des Jah­res und dar­über, was das Er­leb­nis vom Pe­ters­platz für sie be­deu­tet, be­rich­ten die Schü­l­er­sp­re­cher im Main-Echo-Ge­spräch.

Weiterlesen
Maintal 27.12.2017

Unternehmen Honeywell bleibt in Maintal

Die Fir­ma Ho­ney­well bleibt in Main­tal. Nach 13-mo­na­ti­ger Ver­hand­lung ha­ben sich die Ar­beit­neh­mer­ver­t­re­ter und die Ge­schäfts­füh­rung auf ein Eck­punk­te­pa­pier über die Zu­kunft am Stand­ort ge­ei­nigt. Das teilt die IG Me­tall Ha­nau-Ful­da mit. Ur­sprüng­lich hat­te der Tech­no­lo­gie­kon­zern ge­plant, den Stand­ort En­de 2019 zu sch­lie­ßen.

Weiterlesen
Hanau 27.12.2017

Drei Einbrüche an Weihnachten

Drei Ein­brüche in Ein­fa­mi­li­en­häu­ser sind der Po­li­zei an Weih­nach­ten aus Ha­nau ge­mel­det wor­den: In ei­nen Fall stah­len die Tä­ter Ja­cken und ei­nen Lap­top, im an­de­ren ei­ne Spar­do­se mit Münz­geld. Was im drit­ten Fall mit­ge­nom­men wur­de, ist nach An­ga­ben der Po­li­zei nicht be­kannt.

Weiterlesen
Hanau 27.12.2017

Zarife Bulut tritt BfH-Fraktion bei

Za­ri­fe Bu­lut tritt mit Wir­kung zum 1. Ja­nuar 2018 der Frak­ti­on Bür­ger für Ha­nau (BfH) bei. Das teilt Oli­ver Reh­bein, Frak­ti­ons­vor­sit­zen­der der Ha­nau­er BfH-Stadt­ver­ord­ne­ten­frak­ti­on mit. Bu­lut ge­hör­te bis­her der Al­ter­na­ti­ven Lin­ken Frak­ti­on (ALF) an. Dort ha­be es ihr an Wert­schät­zung ge­fehlt, geht aus ei­ner Mit­tei­lung der BfH her­vor.

Weiterlesen