nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2017

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Aschaffenburg 27.10.2017

Stets auf der sicheren Seite

Die Stadt muss im­mer mehr Per­so­nal und Geld für Si­cher­heit auf­brin­gen - auch um sich ge­gen Haf­tungs­kla­gen zu wapp­nen. Sie folgt da­mit den An­for­de­run­gen des Ge­setz­ge­bers. Sie rea­giert aber auch auf ei­nen ge­sell­schaft­li­chen Wan­del, sagt der städ­ti­sche Ord­nungs­re­fe­rent, Mein­hard Gru­ber: »Das Be­dürf­nis wächst, ei­nen Schul­di­gen zu fin­den, wenn et­was pas­siert.«

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.10.2017

Stapler-Cup bringt über 21 000 Euro

Auf dem Sch­loss-platz in Aschaf­fen­burg ha­ben beim Sta­p­ler-Cup vom 14. bis 16. Sep­tem­ber rund 200 Sta­p­ler­fah­rer um Ti­tel, Ruhm und Eh­re ge­kämpft. Mit ih­ren be­ein­dru­cken­den Leis­tun­gen lock­ten sie rund 13 000 Zu­schau­er an. Ins­ge­s­amt brach­te die Ver­an­stal­tung ei­ne Re­kord­sum­me von 21 673 Eu­ro Spen­den­ein­nah­men.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.10.2017

Kindermusical in der Stadthalle

ASCHAF­FEN­BURG. Das Kin­der­mu­si­cal »Das Ge­heim­nis des Re­gen­bo­gen­lan­des« führt Tes­sas Kin­dertanz­schu­le an die­sem Sams­tag, 28.Ok­tober, in der Stadt­hal­le auf. Das Stück mit über 200 Mit­wir­ken­den be­ginnt laut Ver­an­stal­ter um 18 Uhr. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.10.2017

Ausstellung: Damm von 1150 bis heute

ASCHAF­FEN­BURG. Die Fa­mi­li­en­for­scher und die Fo­to­grup­pe des Bahn­so­zial­werks prä­sen­tie­ren am Sams­tag und Sonn­tag, 28. und 29. Ok­tober, je­weils von 10 bis 18 Uhr im Däm­mer Leo-Haus, Haid-Stra­ße 38, die Aus­stel­lung »Aschaf­fen­burg Damm von 1150 bis heu­te«. Zu se­hen sind laut An­kün­di­gung Do­ku­men­te, Fo­to­gra­fi­en und Bea­mer­shows. Auch die Or­te Glatt­bach, Gold­bach und Mai­na­schaff näh­er be­leuch­tet. Der Ein­tritt ist frei.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.10.2017

Pflanzenführung im Park Schönbusch

ASCHAF­FEN­BURG. Ei­ne Bo­ta­ni­sche Fa­mi­li­en­füh­rung mit Chris­ti­ne Fröh­lich be­ginnt an die­sem Sams­tag, 28.Ok­tober, um 14 Uhr im Park Sc­hön­busch. Das An­ge­bot des Füh­rungs­net­zes, bei dem Bäu­me und Pflan­zen er­läu­tert wer­den, rich­tet sich laut An­kün­di­gung an El­tern mit Kin­dern von 6 bis 11 Jah­ren. Treff­punkt: Parkein­gang. Die Teil­nah­me kos­tet 4,50 Eu­ro pro Per­son. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.10.2017

Richtig bewerben am Donnerstag im Biz

ASCHAF­FEN­BURG. Rich­tig be­wer­ben - aber wie? Zu die­sem The­ma bie­tet das Be­rufs­in­for­ma­ti­ons­zen­trum (Biz) am Don­ners­tag, 2.No­vem­ber, von 10 bis 15 Uhr im Ki­no­po­lis-Ge­bäu­de (Gold­ba­cher Stra­ße) ein Be­wer­ber­se­mi­nar für Mit­tel- und Real­schü­ler an, heißt es in der An­kün­di­gung. Alex­an­der Bruch­los

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.10.2017

65 Jahre: Die Künstler-Ehe hält

Grafiker Gunter Ullrich und Bildhauerin Ursula Ullrich-Jacobi feiern

Die Kunst hat sie zu­sam­men­ge­führt und ihr Le­ben ge­prägt. Von ei­ner Skulp­tur sei­ner spä­te­ren Frau Ur­su­la Ja­co­bi sei er in ei­ner Aus­stel­lung so be­ein­druckt ge­we­sen, dass er die Künst­le­rin un­be­dingt ken­nen­ler­nen woll­te, er­in­nert sich Gun­ter Ull­rich an die Stu­di­en­zeit in Mün­chen En­de der 1940-er Jah­re. Ein In­ter­es­se mit Fol­gen: Am Frei­tag hat das Künst­ler-Paar Ei­ser­ne Hoch­zeit ge­fei­ert.

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.10.2017

Die Facetten der Farbe Blau

Die Far­be Blau, mal durch­schei­nend hell wie wol­ken­lo­ser Him­mel und be­tupft mit gold­glän­zen­den Flo­cken, mal dun­kel wie tie­fes Was­ser: Sie ver­bin­det die Ar­bei­ten von Pe­ter Völ­ker, die der­zeit un­ter dem Ti­tel »Show it again...« im Erd­ge­schoss des Kunst­lan­ding zu se­hen sind.

Weiterlesen
Service 27.10.2017

Laub mit Herbstdepression

Das Laub in Aschaf­fen­burg hat wie­der sei­ne jähr­li­che Herbst­de­pres­si­on. Ge­ra­de war es noch ganz grün, dann hat es sich für ein paar gol­de­ne Ok­tober­ta­ge ein bun­tes Kleid an­ge­legt - und schon be­ginnt das Hin­wel­ken und Ver­ge­hen. Run­ze­lig und braun klam­mern sich die Blät­ter an die Zwei­ge der Bäu­me. Das En­de naht, und der Wind wi­s­pert: Man muss los­las­sen kön­nen, sich ein­fach mal fal­len las­sen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.10.2017

Suchen ein Heim: Herr Stöckel, Schoppenhauer und Katze Panda

Ei­ne Kat­ze, ein Wel­len­sittich und ein Frett­chen war­ten im Aschaf­fen­bur­ger Tier­heim auf ein neu­es Zu­hau­se oder die Rück­kehr in ihr al­tes Da­heim.
Phan­ta­sie be­wei­sen die Tierpf­le­ger ein­mal mehr bei der Na­mens­ge­bung. Den Wel­len­sittich ha­ben sie, weil männ­lich, auf den Na­men Herr Stö­ckel ge­tauft. Der gel­be Vo­gel sei Mit­te Ok­tober in sch­lech­tem Zu­stand in Stock­stadt ein­ge­fan­gen wor­den. Mitt­ler­wei­le ge­he es ihm wie­der bes­ser.

Weiterlesen