nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2011

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Lehrer geschlagen und beschimpft 27.10.2011

»Hurensohn« - Vater rastet auf Schul-Elternabend aus

Irgendwie hat sein Sohn wohl nicht gerade die besten Schulleistungen gebracht. Doch statt mit seinem 13 Jahre jungen Filius zu lernen, rastet ein 45 Jahre alter Unternehmer während eines Elternabends aus. Er beschimpfte, bedrohte und schlug den Lehrer offenbar. Die Schule erstattete daraufhin Strafanzeige. Am Donnerstag hat das Amtsgericht Frankfurt den Vater verurteilt.

Weiterlesen
Hintergrund: 27.10.2011

Die Kosten für den Theaterumbau

Nach Be­rech­nun­gen des Aschaf­fen­bur­ger Hoch­bauamts im Som­mer stei­gen die Kos­ten für den Um­bau des Stadt­thea­ters um 788 000 Eu­ro auf über 8,4 Mil­lio­nen Eu­ro. Aus­schlag­ge­bend da­für wa­ren nach An­ga­ben von Amts­lei­ter Wal­ter Hart­mann in ei­ner Sit­zung des Stadt­rats »vie­le bau­li­che Män­gel«.

Weiterlesen
Urteil nach Angriff bei Fußballturnier 27.10.2011

Versuchter "Ehrenmord" - Messerstecher muss ins Gefängnis

Im Dezember 2010 hat ein 29 Jahre alter Tür­ke mit deut­schem Pass einen 33 Jahre alten Türken durch zwei Messerstiche schwer verletzt. Die Tat geschah während eines Hobbyfußballturniers in der Stockstädter Frankenhalle. Der Täter habe sein argloses Opfer töten wollen, um die verletzte Familienehre wieder herzustellen, hieß es am Donnertag vor dem Aschaffenburger Landgericht. Dafür hat ihn der Vorsitzende Richter verurteilt.

7 Kommentare Weiterlesen
Gribkowsky-Prozess 27.10.2011

Peter Noll - Ein Richter, der Wirtschaftsprozesse mit Humor würzt

Wirtschaftsprozesse sind eine dröge Materie? Das sieht Peter Noll anders. Seit Jahren führt der Richter die größten Wirtschaftsprozesse in München mit Humor und souveräner Gelassenheit. Auch den Prozess gegen den Ex-Bankvorstand Gribkowsky würzt er mit seinen Kommentaren.

Weiterlesen
Dumm gelaufen 27.10.2011

Diebin hält Polizei-Streifenwagen für Taxi

Irgendwas hat es auf dem Dach, dann wird es ein Taxi sein, dachte sich wohl eine reichlich alkoholisierte Diebin in Hof – und wollte in einen Streifenwagen einsteigen. Das konnte sie dann auch, doch erst nach Angabe ihrer Personalien und Herausgabe des Diebesgutes, teilte die Polizeiinspektion Hof am Donnerstag mit.

Weiterlesen
Ude zu Gast bei Aiwanger 27.10.2011

Möchtegern-Ministerpräsident trifft Möchtegern-Minister

Möchtegern-Ministerpräsident trifft Möchtegern-Minister? Die Frage stellt sich, wenn SPD-Kandidat Ude am Samstag erstmals persönlich mit Freie-Wähler-Chef Aiwanger spricht. Denn wenn Ude 2013 tatsächlich die Chance zum Regieren haben sollte, braucht er Aiwanger. Will der?

Weiterlesen
Acht Verletzte Polizisten nach Pokalspiel 27.10.2011

Randale und Verletzte: Derby im Schatten der Chaoten

Der Frust bei Eintracht Frankfurts Vorstandschef Heribert Bruchhagen nach dem von Krawallen begleiteten Pokal-Knockout gegen den 1. FC Kaiserslautern saß tief, und auch sein Pfälzer Kollege Stefan Kuntz konnte sich angesichts der unschönen Begleitumstände nicht so recht freuen. Acht verletzte Beamte und neun Festnahmen lautete die Polizei-Bilanz nach dem brisanten Südwestderby, bei dem der Fußball wieder einmal im Schatten der Chaoten stand.

Weiterlesen
"Die Fracht braucht die Nacht" 27.10.2011

Nachtflugverbot bringt vorläufige Ruhe und gefährdet Jobs

Das hat es seit Jahrzehnten am Frankfurter Flughafen nicht mehr gegeben: Ab Sonntag dürfen nachts keine Jets mehr starten oder landen. Während sich die Anwohner auf die ersten ruhigen Nächte freuen, rotieren die Mitarbeiter der betroffenen Frachtflieger.

1 Kommentar Weiterlesen
Aus Altenheim verschwunden 27.10.2011

Vermisster 74-Jähriger mit Hubschrauber gefunden

Ein aus einem Altenheim verschwundener 74-Jähriger ist dank eines großen Polizeiaufgebots nach wenigen Stunden gefunden worden. Der Mann war am späten Mittwochabend in Gräfenhausen (Landkreis Darmstadt-Dieburg) vermisst gemeldet worden, wie die Polizei in Darmstadt berichtete.

Weiterlesen
Fast 20.000 Stellen fallen weg 27.10.2011

Die Bundeswehrreform und Seehofers Erklärungsversuche

Alles Verhandeln half nichts: Die Bundeswehrreform trifft Bayern ganz massiv. Fast 40 Prozent der Stellen fallen weg. Ministerpräsident Seehofer verweist aber auch auf Erfolge – und auf Karl-Theodor zu Guttenberg.

Weiterlesen