nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 
Alzenau 27.08.2018

Bauch-Beine-Po und Zumba beim TSV

Am Mitt­woch, 5. Sep­tem­ber be­gin­nen beim TSV Al­zenau wie­der Kur­se für Bauch-Bei­ne-Po und Zum­ba­fit­ness. Das Bauch-Bei­ne-Po-Trai­ning fin­det von 17.30 bis 18.30 Uhr in der ve­r­eins­ei­ge­nen Turn­hal­le in der Pri­schoß­stra­ße 38 statt, Zum­ba­fit­ness von 18.45 bis 19.45 Uhr. Je­de Übungs­ein­heit um­fasst 60 Mi­nu­ten.

Weiterlesen
Alzenau 27.08.2018

Bühler ist jetzt der größte Arbeitgeber in Alzenau

Anlagenbauer im Industriegebiet Nord hat die 400-Mitarbeiter-Marke erreicht

Das Un­ter­neh­men Büh­ler Ley­bold Optics be­schäf­tigt (nach star­ken Zu­wäch­sen in der jün­ge­ren Ver­gan­gen­heit) im Al­ze­nau­er In­du­s­trie­ge­biet Nord 400 Mit­ar­bei­ter. Da­mit dürf­te das Un­ter­neh­men stadt­weit an der Spit­ze an­ge­kom­men sein.

Weiterlesen
Karlstein 27.08.2018

Welzemer Kerb: Drei Tage Programm auf dem Jahnplatz

Das Pro­gramm der Wel­ze­mer Kerb steht. Ge­fei­ert wird von Sams­tag bis Mon­tag, 8. bis 10. Sep­tem­ber, auf dem Jahn­platz. Die Kerb­ve­r­ei­ne Frei­wil­li­ge Feu­er­wehr, Mu­sik­ve­r­ein, Volks-Chor und Turn­ve­r­ein ha­ben sich sehr an­ge­st­rengt, um auch in die­sem Jahr die­se Tra­di­ti­ons­ver­an­stal­tung der Be­völ­ke­rung an­bie­ten zu kön­nen, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Westerngrund 27.08.2018

Westerngrund bleibt KA-Mitglied

Die Ge­mein­de Wes­tern­grund bleibt Mit­g­lied der Kom­mu­na­len Al­lianz (KA) Kahl­grund-Spess­art. Nach Ablauf des bis­he­ri­gen Ver­trags hat der Ge­mein­de­rat am Frei­tag den neu­en Ver­trag zur wei­te­ren kom­mu­na­len Zu­sam­men­ar­beit ge­bil­ligt. Er hat ei­ne Lauf­zeit von fünf Jah­ren.

Weiterlesen
Alzenau 27.08.2018

Bänder aus 40 000 Blumen für Alzenaus Generationenpark

Vom März bis in den Mai 2019 soll die Blü­ten­pracht zu be­wun­dern sein. Die Stadt Al­zenau und der För­der­kreis Gar­ten­schau sind sich ei­nig: Im Herbst wird im Ge­ne­ra­tio­nen­park ei­ne Pflanz­ma­schi­ne ein­ge­setzt, mit de­ren Hil­fe 40 000 Blu­men­zwie­bel un­ter die Er­de ge­bracht wer­den.

Weiterlesen
FRANKFURT. 27.08.2018

Wo die analoge Film-Projektion überlebt

In ei­nem klei­nen, kli­ma­ti­sier­ten Raum hin­ter dem Ki­no­saal des Frank­fur­ter Film­mu­se­ums ver­schwin­det Pra­mi­la Chen­ch­an­na fast hin­ter ei­nem Un­ge­tüm aus Me­tall, Spu­len und Rol­len. Sie dreht an ei­nem Stell­rad, drückt ein paar Knöp­fe und dann rat­tert der 35-mm-Film durch den Pro­jek­tor auf die Lein­wand.

Weiterlesen
ERLANGEN. 27.08.2018

12 000 Besucher beim Poetenfest in Erlangen

Das Poe­ten­fest in Er­lan­gen ha­ben am Wo­che­n­en­de über 12 000 Men­schen be­sucht - et­wa so vie­le, wie der Ver­an­stal­ter er­war­tet hat­te. Das teil­te das Kul­tur­amt der Stadt am Mon­tag mit. Der Auf­takt der 38. Aus­ga­be war in die­sem Jahr mit dem The­ma Min­ne­ge­sang dem Ur­sprung der Poe­sie ge­wid­met.

Weiterlesen
Hausen 27.08.2018

Hausen feiert 25 Jahre neue Ortsmitte

Die Ge­mein­de Hau­sen fei­ert am Sonn­tag, 2. Sep­tem­ber, ihr 25. Dorf­fest. Im Ju­bi­läums­jahr ist ein gro­ßes Pro­gramm in der Orts­mit­te ge­plant. Es be­ginnt mor­gens um 9.30 Uhr und dau­ert bis in die Nacht­stun­den. Der Hei­mat­ve­r­ein hat au­ßer­dem ei­nen be­son­de­ren Ka­len­der zu dem Er­eig­nis auf­ge­legt.

Weiterlesen
WIESBADEN. 27.08.2018

Die Stadt, der Park und der Müll

Mit den an­hal­tend ho­hen Tem­pe­ra­tu­ren und son­ni­gen Abend­stun­den pil­gern die Men­schen in Hes­sen zum Pick­nick oder Gril­len in die Grün­an­la­gen und Parks. Vie­le von ih­nen las­sen ih­ren Müll je­doch ein­fach lie­gen. Die Rei­ni­gungs­kräf­te der Städ­te und Kom­mu­nen ha­ben vor al­lem nach den Wo­che­n­en­den viel zu tun:

Weiterlesen
Hausen 27.08.2018

Ortgeschichten jenseits des Spessarts: Hausen

Den Ge­mein­de­na­men Hau­sen gibt es in Deut­sch­land öf­ters. Auch in Un­ter­fran­ken im Kreis Mil­ten­berg, als Orts­teil von Scho­nun­gen na­he Schwein­furt und als »Hau­sen bei Würz­burg«. Die 2500-Ein­woh­ner-Ge­mein­de ist aber auch un­ter an­de­ren Na­men be­kannt. Im Orts­teil Rie­den liegt die A7-Rast­stät­te Rie­de­ner Wald und öst­lich des Haup­t­orts die Wall­fahrts­kir­che Fähr­brück.

Weiterlesen