nach oben
Freitag, 16.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2017

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Alzenau 27.04.2017

Neue Geräte und frisches Grün

Neue Spiel­ge­rä­te, fri­sches Grün, ei­nen bes­se­ren Zu­gang zur Kahl: Bei ei­ner öf­f­ent­li­chen Orts­be­ge­hung hat der Al­ze­nau­er Bür­ger­meis­ter Alex­an­der Leg­ler am Mitt­woch­a­bend er­läu­tert, wie mit dem Er­be der Gar­ten­schau »Na­tur in Al­zenau 2015« um­ge­gan­gen wer­den soll.

Weiterlesen
Albstadt 27.04.2017

Albstadt: Letztes Angler-Frühlingsfest

Sein »wahr­schein­lich letz­tes Früh­lings­fest« kün­digt der An­gels­port­ve­r­ein (ASV) Alb­stadt für Mon­tag, 1. Mai, an. Fest­be­trieb an der Teich­an­la­ge in der Weh­mig ist von 11 bis 18 Uhr. Es gibt un­ter an­de­rem frisch ge­räu­cher­te Fo­rel­len.

Weiterlesen
Alzenau 27.04.2017

Mann demoliert Bembel-Häuschen

Als »nicht un­er­heb­lich« be­zeich­net die Al­ze­nau­er Po­li­zei den Scha­den, den ein 23-Jäh­ri­ger in der Nacht zum Don­ners­tag am Warte­häu­schen des Bem­bel­halts in der Burg­stra­ße an­ge­rich­tet hat.

Weiterlesen
Kahl 27.04.2017

Kahler Einrichtungen am Mittwoch zu

Das Kah­ler Rat­haus bleibt am Mitt­woch, 3. Mai, ge­sch­los­sen, eben­so die Ge­mein­de­wer­ke, der Bau­hof, die Mit­tags­be­t­reu­ung und das Lehr­schwimm­bad in der Kal­daha-Schu­le. Grund ist laut Ver­wal­tung ein ge­meind­li­cher Be­triebs­aus­flug. Die Ge­mein­de­bi­b­lio­thek ist an die­sem Tag bis 13 Uhr ge­öff­net. Die Öff­nungs­zei­ten des Re­cy­c­ling­ho­fes blei­ben vom Be­triebs­aus­flug un­be­rührt, heißt es aus dem Rat­haus ab­sch­lie­ßend. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.04.2017

Sonntag: Maibaumfest und Backhausparty

KLEIN­KAHL-EDEL­BACH. Der Mu­sik­ve­r­ein Edel­bach ver­an­stal­tet am Sonn­tag, 30. April, sein Mai­ba­um­fest. Be­ginn im be­heiz­ten Zelt am Edel­ba­cher Back­haus ist um 17 Uhr. Laut An­kün­di­gung gibt es ne­ben Grill­spe­zia­li­tä­ten fri­sches Brot so­wie Flamm­ku­chen aus dem Holz­bac­k­o­fen. Ab 18 Uhr un­ter­hal­ten die Edel­ba­cher Mu­si­kan­ten. Im An­schluss steigt bei frei­em Ein­tritt die Back­hau­s­par­ty mit DJ Man­ni. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.04.2017

»Ich will in beiden Ländern mitreden«

Nach dem Re­fe­ren­dum über die tür­ki­sche Ver­fas­sungs­re­form ist nicht nur die Be­völ­ke­rung in der Tür­kei ge­spal­ten zwi­schen Be­für­wor­tern und Geg­nern ei­nes Prä­si­dial­sys­tems, das dem Staats­chef weit­rei­chen­de Be­fug­nis­se ge­währt. Auch Tür­kisch­stäm­mi­ge im Main­vier­eck be­wer­ten im Ge­spräch mit un­se­rem Me­di­en­haus das knap­pe Ja für die Plä­ne Er­do­gans un­ter­schied­lich:

Weiterlesen
Karlstein 27.04.2017

Großwelzheim kämpft mit Flatterband gegen Park-Chaos

Kahler Stadtweg wird nicht breiter

Ei­ne Ver­b­rei­te­rung des Kah­ler Stadt­wegs im Großwelz­hei­mer Main­vor­land fasst die Ge­mein­de Karl­stein trotz ge­le­gent­lich chao­ti­scher Park­ver­hält­nis­se bei Großv­er­an­stal­tun­gen auf dem ge­gen­über­lie­gen­den Mai­n­u­fer nicht ins Au­ge.

Weiterlesen
Karlstein 27.04.2017

Wohin mit Sandsteinquader und Spitzhacke?

Die De­ko­ra­ti­on auf dem Krei­sel am Lan­gen See nörd­lich Großwelz­heim wird auf Be­schluss des Karl­stei­ner Ge­mein­de­rats zü­g­ig ab­ge­räumt und zu­nächst im Bau­hof der Ge­mein­de ge­la­gert. Ein neu­er Stand­ort für den Sand­stein­qua­der mit dem Will­kom­mens­gruß, die sti­li­sier­te Spitz­ha­cke und die »Blau­en Frö­sche« wird noch ge­sucht.

Weiterlesen
Leserbriefe 27.04.2017

Einzigartiger Schilder-Wirrwarr

Der Ar­ti­kel spricht mir aus der See­le. Die ver­wir­ren­den Weg­wei­ser an Wan­der- und Fahr­rad­we­gen las­sen sich in der Re­gi­on sehr oft fin­den. Mehr­fach wur­de ich von völ­lig ir­ri­tier­ten Wan­de­rern und Fahr­rad­fah­rern an­ge­spro­chen, die mit der Sys­te­ma­tik der Spess­art­bund-Be­schil­de­rung über­for­dert wa­ren.

Weiterlesen
Mömbris 27.04.2017

SPD: Hotspot in kommunale Hand geben

Die Möm­b­ri­ser SPD will, dass die ge­plan­te Sen­de­an­la­ge für frei­es W-Lan auf dem Markt­platz in kom­mu­na­ler Hand bleibt. Be­reits im März hat­te die SPD-Frak­ti­on im Markt­ge­mein­de­rat Be­den­ken ge­äu­ßert, das W-Lan zu­sam­men mit ei­nem ört­li­chen Un­ter­neh­mer an­zu­bie­ten - weil der für die AfD in den Bun­des­tag will (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen