nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2009

 1 2 3 .... 34 35 36 37 38 
Marktheidenfeld 27.03.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 110, Feuerwehr: Tel. 112. Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22, Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Giftnotruf: Tel. 09 11 / 3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Alzenau 27.03.2009

Notfalldienste

Notrufe Polizei: Tel. 1 10. Feuerwehr: Tel. 1 12. - Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (Handy 0 60 21/1 92 22), Notarzt und Krankentransport. - Giftnotruf: Tel. 09 11/3 98 24 51. Telefonseelsorge: Tel

Weiterlesen
Marktheidenfeld 27.03.2009

Wir gratulieren

In Marktheidenfeld-Altfeld Hedwig Priester, Am Graben 1, zum 85. Geburtstag.

Weiterlesen
Lohr/Partenstein 27.03.2009

Junge Menschen bekräftigen ihren Glauben

33 junge Menschen bekräftigen am Sonntag, 5. April, mit ihrer Konfirmation ihren Glauben in der Lohrer Auferstehungskirche, 23 in Partenstein.

Weiterlesen
Lohr 27.03.2009

Abfall aktuell

Grünabfälle Grünabfall wird in folgenden Gemeinden abgefahren:

Montag, 30. März: Marktheidenfeld.

Weiterlesen
Main-Spessart.  27.03.2009

Springfrösche heuer später dran

Der Springfrosch (Rana dalmatina) ist dem bekannteren Grasfrosch ähnlich. Aufgrund der langen Hinterbeine kann er bis zu zwei Meter weit springen. Der Springfrosch kommt im Landkreis nur im Bereich des Maintals im Raum Lohr vor

Weiterlesen
Gemünden-Seifriedsburg 27.03.2009

Stadt - Land - Fluss Wie alt ist eigentlich Seifriedsburg?

Wenn in diesem Jahr der Obst- und Gartenbauverein Seifriedsburg "850 Jahre Seifriedsburg" feiert, dann wirft das die Frage auf, ob der Ort nicht schon viel älter ist.

Weiterlesen
Obernburg 27.03.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 110, Feuerwehr Tel. 112. Rettungsleitstelle Tel. 19 222, Notarzt und Krankentransport. Notfallfax-Nummer für Gehörlose und Sprachbehinderte: 0 60 21 / 45 61 090

Weiterlesen
Miltenberg 27.03.2009

Notfalldienste

Notruf Polizei: Tel. 1 10, Feuerwehr: Tel.1 12 Rettungsleitstelle: Tel. 1 92 22 (bei Anrufen über Handy 0 60 21 / 1 92 22), Notarzt (bei akut lebensbedrohlichen Erkrankungen) und Krankentransport. Rettungsleitstelle Buchen : Tel

Weiterlesen
Adventon 27.03.2009

Ab April wird in Adventon wieder Geschichte gelebt

Von Weitem sieht man die aufragenden Stämme vor dem grünen Dach des Grubenhauses, wenn man die neue Umgehung von Osterburken Richtung Autobahn fährt. Ein bisschen wie Stonehenge wirkt das Konglomerat aus Eichenpfählen, die im Lehmgrund stecken

Weiterlesen