nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Februar 2017

 1 2 3 4 .... 24 25 26 
Strötzbach 27.02.2017

Menschliche Achterbahn in Strötzbach

Nicht nur am Rhein, auch im klei­nen Strötz­bach an der Kahl kön­nen die Nar­ren am Ro­sen­mon­tag kräf­tig fei­ern: Heu­er schlän­gel­te sich der zehn­te Fa­schings­zug der Kerb­ge­sell­schaft Strötz­bach (KGS) durch die Orts­stra­ßen, wo die 16 Zug­num­mern von ei­ni­gen Hun­dert Gar­tenzwer­gen, Eis­bä­ren, Cow­boys, Rit­tern und He­xen am Stra­ßen­rand mit lau­tem »He­lau« be­grüßt wur­den.

Weiterlesen
Alzenau 27.02.2017

Fastenaktion in Alzenau ab 7. März

Die Fas­ten­ak­ti­on der evan­ge­li­schen Kir­che Al­zenau hat heu­er das The­ma: »Sie­ben Wo­chen oh­ne So­fort«. An sechs Aben­den und ei­nem ab­sch­lie­ßen­den Got­tes­di­enst geht es dar­um, ein­mal durch­zu­at­men und sich Zeit zu neh­men für Gott und sich selbst. »Bib­li­sche Tex­te und me­di­ta­ti­ve Ele­men­te la­den da­zu ein, ei­nen Gang her­un­ter zu schal­ten und die Pas­si­ons­zeit be­wuss­ter zu er­le­ben«, heißt es in der Ein­la­dung.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.02.2017

Samstag: Flohmarkt bei der Kahler Viktoria

KAHL. Der FC Vik­to­ria Kahl kün­digt für Sams­tag, 4. März, ei­nen Floh­markt auf sei­nem Sport­ge­län­de an. Der Floh­markt be­ginnt um 8 Uhr und dau­ert bis 16 Uhr. Für war­me und kal­te Ge­trän­ke und Spei­sen ist laut Ve­r­ein ge­sorgt. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Krombach 27.02.2017

Hüttengaudi beim VfL Krombach

Der VfL Krom­bach ver­an­stal­tet an die­sem Fa­schings­di­ens­tag, 28. Fe­bruar, sei­ne Hüt­ten­gau­di auf der »Höh«. Be­ginn im Sport­heim ist um 10.30 Uhr. Laut An­kün­di­gung gibt es un­ter an­de­rem Hacksteak, Ha­xe und fri­sche Krep­pel. Der Ve­r­ein ver­spricht »Gau­di bis zum Ab­win­ken«. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.02.2017

Sonntag: Schlachtfest der Kahler Ringer

KAHL. Die Kah­ler Rin­ger ver­an­stal­ten am Sonn­tag, 5. März. ihr Schlacht­fest im (be­heiz­ten) Zelt vor der La­ger­hal­le am Wald­see­bad. Be­ginn ist um 10 Uhr. Laut An­kün­di­gung gibt es un­ter an­de­rem haus­ma­cher Wurst und Schlacht­plat­te so­wie Kaf­fee und Ku­chen. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 27.02.2017

Obstbaumschnitt in Theorie und Praxis

SC­HÖLLKRIP­PEN. Der Äb­bel­woi-Stamm­tisch Sc­höllkrip­pen bie­tet am Sams­tag und Sonn­tag, 4. und 5. März, am Sc­höllkrip­pe­ner Schüt­zen­heim ei­nen Schnitt­kurs für Er­trags- und Alt­bäu­me. Land­schafts­obst­bau­er Chri­s­tof Lo­renz be­ginnt den Sams­tag mit The­o­rie, heißt es in der An­kün­di­gung. Am Sonn­tag steht die Pra­xis im Vor­der­grund. Die Kos­ten für den kom­p­let­ten Kurs be­tra­gen 40 Eu­ro. Wer nur am Sams­tag teil­nimmt, zahlt 30 Eu­ro. Eva-Ma­ria Lüft

Weiterlesen
Westerngrund 27.02.2017

Westerngrund: Etat und B-Plan im Rat

Der Haus­halt 2017 der Ge­mein­de Wes­tern­grund ist am Frei­tag, 3. März, The­ma im Ge­mein­de­rat. Die öf­f­ent­li­che Sit­zung im Rat­haus be­ginnt um 19.30 Uhr. Ne­ben dem Etat soll der Rat auch über den Ver­b­leib der Ge­mein­de in der Kom­mu­na­len Al­lianz Kahl­grund-Spess­art ent­schei­den. Au­ßer­dem geht es laut Ein­la­dung um ei­ne Än­de­rung des Flächen­nut­zungs­plans, um die Vor­aus­set­zun­gen für das ge­plan­te Neu­bau­ge­biet »Lei­men­kaut« zu schaf­fen (wir be­rich­te­ten).

Weiterlesen
Karlstein 27.02.2017

»Wir sind sehr viele Pendler«

Hil­de­gard Man­they steht am Fähr­an­le­ger, zeigt hin­über nach Se­li­gen­stadt: »Dort tref­fen Sie in je­dem La­den ei­nen Karl­stei­ner«, sagt die 57-Jäh­ri­ge, die auf der baye­ri­schen Main­sei­te wohnt und in der hes­si­schen Nach­bar­stadt ar­bei­tet. Da­mit sie auch künf­tig mit dem Fahr­rad die Fäh­re neh­men kann, sam­melt die Pend­le­rin jetzt Un­ter­schrif­ten: Ge­gen die ge­plan­te Ein­schrän­kung des Be­triebs.

Weiterlesen
Karlstein 27.02.2017

An die Schrecken des Krieges erinnern

Die Sch­re­cken des Krie­ges und die Lei­den der Op­fer sol­len im Mit­tel­punkt ste­hen, wenn Karl­stein im kom­men­den Jahr der Schlacht bei Det­tin­gen ge­denkt. Das vor­aus­sicht­lich ganz­jäh­ri­ge Ver­an­stal­tung­s­pro­gramm soll ein Pla­nungs­team un­ter Be­tei­li­gung der Orts­ve­r­ei­ne ge­stal­ten. Dar­auf ver­stän­dig­te sich der So­zial-, Kul­tur- und Sport­aus­schuss des Ge­mein­de­rats in sei­ner jüngs­ten Sit­zung.

Weiterlesen
Aschaffenburg 27.02.2017

Nur noch selten solo

Die Aschaf­fen­bur­ger Gi­tar­ren­ta­ge be­gin­nen in die­sem Jahr mit et­was Be­son­de­rem: Für die 38. Aus­ga­be der Kon­zert­rei­he vom 4. März bis 8. April hat Welt­klas­se-Gi­tar­rist Ser­gio As­sad ein Stück kom­po­niert, das am Sams­tag, 4. März, um 20 Uhr sein Ur­auf­füh­rung im Stadt­thea­ter er­lebt.

Weiterlesen