nach oben
Montag, 21.01.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2018

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 
Nürnberg 26.10.2018

Freundin erwürgt - lebenslange Haft für 59-Jährigen

Prozess

Von hinten wird sie mit einer Hantelstange niedergeschlagen und dann erwürgt. Der Täter: ihr Lebensgefährte. Das Motiv: Eifersucht. Nun muss der Mann wegen Mordes ins Gefängnis.

Weiterlesen
Frankfurt/Main 26.10.2018

Vermummte verletzen Fans nach Fußballspiel

Plötzlicher Angriff

20 Vermummte haben nach dem Fußball Europa League Spiel Eintracht Frankfurt gegen Apollon Limassol eine Fangruppe der auswärtigen Mannschaft angegriffen und zwei Männer verletzt.

Weiterlesen
Wiesbaden 26.10.2018

Bewaffneter überfällt Bäckerei in Wiesbaden

Polizeireport

Ein bewaffneter Mann hat am Freitagnachmittag eine Bäckerei in Wiesbaden überfallen. Er habe die Verkäuferin mit einer Schusswaffe bedroht und aufgefordert, die Kasse zu öffnen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Weiterlesen
Schöllkrippen 26.10.2018

Hubert Bozemist Pilgerführer

Der 55-jäh­ri­ge Bä­cker­meis­ter Hu­bert Bo­zem aus Blan­ken­bach ist der neue Pil­ger­füh­rer der Sc­höllkrip­pe­ner Wall­dürn­fah­rer. Er hat am Don­ners­ta­g­a­bend bei ei­nem Tref­fen der Or­ga­ni­sa­ti­ons­grup­pe die­ses Amt von Mi­cha­el Zim­mer über­nom­men, der nach 38 Jah­ren auf­hört.

Weiterlesen
Alzenau 26.10.2018

Bus­bahn­hof Al­zenau: Umbau nötig für höhere Busse

Seit Montag gesperrt

Die Un­ter­s­tell­ge­le­gen­heit beim zen­tra­len Om­ni­bus­bahn­hof in Al­zenau ist ein­ge­rüs­tet. Ab Mon­tag, 29. Ok­tober, wird der Bus­bahn­hof ge­sperrt sein.

Weiterlesen
Kahl 26.10.2018

Ellipsen fürs Kahler »Mauseloch«

In ei­ner sei­ner jüngs­ten Sit­zun­gen hat­te der Kah­ler Ge­mein­de­rat be­sch­los­sen, den Schul­weg vom Ge­biet Pri­schoß zur Kal­daha-Schu­le mit ei­nem Ze­bra­st­rei­fen auf der Kahl­wie­sen­stra­ße in Höhe des so­ge­nann­ten »klei­nen Mau­se­lochs« si­che­rer zu ma­chen. Doch die Po­li­zei Al­zenau hat er­heb­li­che Be­den­ken an­ge­mel­det:

Weiterlesen
Kahl 26.10.2018

Tante-Emma-Laden wird Emmas Weinbar

Gastronomie in Kahl

Wo einst Tan­te Em­ma Wa­ren ver­schie­dens­ter Bau­art ve­r­äu­ßer­te, wird seit Neu­es­tem in Ge­nuss ge­macht. Gleich­wohl hat Em­mas Wein­bar ne­ben dem Ho­tel Zel­ler in Kahl ih­ren Na­men nicht der Tat­sa­che zu ver­dan­ken, dass an sel­bem Ort in der Aschaf­fen­bur­ger Stra­ße früh­er ein Krä­m­er, al­so Tan­te-Em­ma-La­den war.

Weiterlesen
Alzenau 26.10.2018

Fortbildung mit Albstadt-Whisky

Nicht et­wa das Un­ter­neh­men Hyun­dai-Mo­tors­port Al­zenau war am Mitt­woch Ziel ei­ner süd­ko­rea­ni­schen Be­su­cher­grup­pe, son­dern die Land­wirt­schaft und Bren­ne­rei von Mi­cha­el Roß­mann im Stadt­teil Alb­stadt. Der Grund, warum Alb­stadt und nicht die Lands­leu­te im In­du­s­trie­ge­biet Nord von In­ter­es­se wa­ren, ist ein ein­fa­cher:

Weiterlesen
Hanau 26.10.2018

Reparaturarbeiten: Keine Fernwärme

We­gen ei­ner Re­pa­ra­tur im Be­reich der ehe­ma­li­gen Hu­tier-Ka­ser­ne müs­sen die Stadt­wer­ke Ha­nau am Mitt­woch, 31. Ok­tober, von 7 bis et­wa 20 Uhr die Fern­wär­me­ver­sor­gung in den be­trof­fe­nen Stra­ßen un­ter­b­re­chen. Das gilt für Jo­hann-Kai­ser-Ring, Lui­se-Kies­sel­bach-Stra­ße, An der Brü­cken­gru­be, Jo­hann-Carl-Koch-Stra­ße, So­phie-Scholl-Platz und Schwar­zen­berg­stra­ße.

Weiterlesen
Hanau 26.10.2018

Stadtradeln: Hanau vor Maintal

Die dies­jäh­ri­ge Kli­ma­schutz-Ak­ti­on »Stadtra­deln« war auch mit ei­ner Wet­te zwi­schen Main­tal und Ha­nau ver­bun­den, um sich zu mes­sen, wel­che Stadt mehr Rad­ki­lo­me­ter zu­stan­de bringt. Ha­nau hat ge­won­nen, weil et­was we­ni­ger Ak­ti­ve mehr in die Pe­da­le tra­ten als in Main­tal. Dies geht aus ei­ner Mit­tei­lung der Ha­nau­er Stadt­ver­wal­tung her­vor.

Weiterlesen