nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2017

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Mömbris 26.10.2017

Kahlaue, Holzplattform und altes Haus

Kahlau­en­park, Kahl­ter­ras­se und das al­te Haus »Am Markt 10«: Die­se The­men stan­den bei der Bür­ger­ver­samm­lung am Mitt­woch im Mit­tel­punkt. Rund 100 Möm­b­ri­ser und Men­s­en­ge­sä­ß­er dis­ku­tier­ten in der Turn­hal­le durch­aus kon­tro­vers, lie­fer­ten den Pla­nern aber auch neue Ide­en.

Weiterlesen
Großwelzheim 26.10.2017

Festkonzert: 25 Jahre Johannes-Brahms-Chor

Als kon­zert­an­ten Ab­schluss sei­nes Ju­bi­läums­jahrs zum 25-jäh­ri­gen Be­ste­hen kün­digt der Karl-stei­ner Jo­han­nes-Brahms-Chor für Sonn­tag, 29. Ok­tober, ein geist­li­ches Fest­kon­zert un­ter dem The­ma »Glau­be - Lie­be - Hoff­nung« an. Es be­ginnt um 17 Uhr in der Großwelz­hei­mer Pfarr­kir­che St. Bo­nifa­ti­us.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 26.10.2017

Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren

AL­ZENAU. Le­se­pa­tin Sa­rah-Eli­sa Kras­nov liest am Don­ners­tag, 9. No­vem­ber, von 16.15 bis 17 Uhr in der Al­ze­nau­er Stadt­bi­b­lio­thek aus dem Buch »Ein Pferd zu Cha­nuk­ka« vor - und zwar in eng­li­scher und deut­scher Spra­che. Die kos­ten­lo­se Ver­an­stal­tung ist für für Kin­der ab vier Jah­ren ge­dacht. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Kahl 26.10.2017

Kahl: Alter Teer in der Alzenauer Straße

Die Ge­mein­de will ein Teil­stück der Al­ze­nau­er Stra­ße zwi­schen dem frühe­ren Bahn­über­gang und der K-Tras­se sa­nie­ren. Das teil­te die Ge­mein­de­ver­wal­tung nach der Sit­zung des Werkaus­schus­ses des Ge­mein­de­rats vom Di­ens­ta­g­a­bend mit. Das Pro­b­lem: Bei Bo­den­pro­ben sei­en Alt­las­ten ge­fun­den wor­den - der Teer der al­ten Staats­stra­ße. Der­zeit wird nun mit dem Staat­li­chen Bau­amt in Aschaf­fen­burg ge­klärt, wie die Kos­ten der Sa­nie­rung ver­teilt wer­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 26.10.2017

Meddi Müller liest aus »Der falsche Fürst«

KAHL. Der Frank­fur­ter Buch­au­tor Med­di Mül­ler liest am Frei­tag, 10. No­vem­ber, um 19.30 Uhr in der Ge­mein­de­bi­b­lio­thek in Kahl aus sei­nem neu­en Buch »Der fal­sche Fürst«. Es spielt im Frank­furt des 17. Jahr­hun­derts und er­zählt die Ge­schich­te des zehn­jäh­ri­gen Jo­han­nes, der mi­t­er­le­ben muss, wie sei­ne El­tern schein­bar grund­los er­mor­det wer­den, und der selbst in höchs­te Ge­fahr ge­rät. Die Be­wir­tung über­nimmt der För­der­ve­r­ein der Bi­b­lio­thek. Der Ein­tritt kos­tet fünf Eu­ro.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 26.10.2017

»Mein Gott und ich - ich und mein Gott«

AL­ZENAU. Un­ter dem Mot­to »Mein Gott und ich - ich und mein Gott« steht ei­ne ge­mein­sa­me Ver­an­stal­tung der evan­ge­li­schen und der ka­tho­li­schen Kir­chen­ge­mein­den Al­zenau am Sams­tag, 4. No­vem­ber, von 9.30 bis 16 Uhr im Ma­xi­mi­li­an-Kol­be-Haus. »Mit ver­schie­de­nen Ele­men­ten gibt es die Mög­lich­keit, dem ei­ge­nen Got­tes­bild auf die Spur zu kom­men«, heißt es in der An­kün­di­gung. Ga­brie­le Fle­cken­stein

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 26.10.2017

Gespräch: Ernährung im ersten Lebensjahr

AL­ZENAU. Das Netz­werk »Jun­ge El­tern/Fa­mi­li­en« des Amts für Er­näh­rung, Land­wirt­schaft und Fors­ten Karl­stadt kün­digt für Di­ens­tag, 7. No­vem­ber, 9.30 bis 11.30 Uhr, ei­ne Ge­sprächs­run­de im Al­ze­nau­er Ju­gend­zen­trum »Jump in« an. Un­ter dem Mot­to »Ge­sund und le­cker durchs ers­te Jahr« geht es zum Bei­spiel um die Fra­gen: Stil­len oder Fla­schen­milch? Wann gibt’s den ers­ten Brei? Sel­ber ko­chen oder Glä­schen kau­fen? Wie kann ich All­er­gi­en vor­beu­gen?

Weiterlesen
Karlstein 26.10.2017

Neuer Bürgermeister mit neuem Stil

Vor den Ge­mein­de­rä­ten ha­ben die Bür­ger das Wort. Die Amts­lei­ter aus dem Rat­haus re­den nicht nur mit, son­dern lie­fern auch Fak­ten für die Dis­kus­si­on. Und nicht zu­letzt er­fah­ren die Zu­hö­rer, wie und wor­über zu­letzt hin­ter ver­sch­los­se­nen Tü­ren ent­schie­den wur­de. In sei­ner ers­ten Ar­beits­sit­zung un­ter Bür­ger­meis­ter Pe­ter Kreß (FDP) hat der Karl­stei­ner Ge­mein­de­rat am Mitt­woch neue Spiel­re­geln er­probt.

Weiterlesen
Schöllkrippen 26.10.2017

Ökumenischer Festgottesdienst

Ein öku­me­ni­scher Fest­got­tes­di­enst mit Abend­mahl und Kin­der­got­tes­di­enst wird am Sonn­tag, 29. Ok­tober, um 10 Uhr in der evan­ge­li­schen St. Mar­kus­kir­che in Sc­höllkrip­pen ge­fei­ert. Zu Gast ist die alt-ka­tho­li­sche Ge­mein­de aus Aschaf­fen­burg. Wie es in der An­kün­di­gung heißt, wächst die Öku­me­ne der Evan­ge­li­schen Lu­the­ri­schen Kir­che und der Alt-Ka­tho­li­ken.

Weiterlesen
Alzenau 26.10.2017

Alzenau: Zwei Tage Straßensperrung

We­gen der Ver­le­gung ei­nes Strom­ka­bels so­wie ei­ner Fern­wär­me­lei­tung wird die Kai­ser-Rup­recht-Stra­ße in Al­zenau am Don­ners­tag, 2. No­vem­ber, et­wa 8 Uhr, bis vor­aus­sicht­lich Frei­tag, 3. No­vem­ber, 16 Uhr, voll ge­sperrt.

Weiterlesen