nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Januar 2015

 1 2 3 4 .... 16 17 18 
Groß-Umstadt 26.01.2015

Draghi funkt dazwischen

Er war nur vir­tu­ell prä­sent, das reich­te aber, um ein we­nig Un­ru­he ins ge­müt­li­che Bei­sam­men­sein beim Ita­lie­ner zu brin­gen: Im­mer wie­der blick­ten am Don­ners­tag die Spar­kas­sen­di­rek­to­ren Man­f­red Neß­ler und Mar­kus Eu­ler auf ih­re Mo­bil­te­le­fo­ne, ge­spannt dar­auf, ob Ma­rio Dra­ghi als Chef der Eu­ro­päi­schen Zen­tral­bank noch mehr Geld in die Märk­te pum­pen wür­de.

Weiterlesen
Münster 26.01.2015

Schulen, Kommunalfinanzen und die Identität der SPD

Der Auf­tritt des Ar­bei­ter­ge­sang­ve­r­eins war ir­gend­wie symp­to­ma­tisch:

1 Kommentar Weiterlesen
Münster 26.01.2015

Handys für die Renaturierung der Havel

Die Na­bu-Orts­grup­pe Müns­ter und Alt­heim hat meh­re­re Sam­mel­bo­xen für al­te oder un­brauch­bar ge­wor­de­ne Han­dys und Zu­be­hör auf­ge­s­tellt. So wer­den wert­vol­le Roh­stof­fe zu­rück­ge­won­nen und die Re­na­tu­rie­rung der Un­te­ren Ha­vel un­ter­stützt.

Weiterlesen
Frankfurt am Main 26.01.2015

Massiver Gegenprotest – Pegdia sagt Schweigemarsch in Frankfurt ab

70 Pegida-Anhänger gegen 14.000 Gegendemonstranten

Die erste Kundgebung der islamkritischen Bewegung in Frankfurt hat am Montagabend für klare Verhältnisse gesorgt. Gespannt war die Situation an der Hauptwache, wo beide Gruppen aufeinandertrafen.

Weiterlesen
Mehlis 26.01.2015

Im Januar 1990...

• ... sorgt ein toll­wü­ti­ger Fuchs in der Loh­rer Fuß­g­än­ger­zo­ne für Auf­re­gung.
• ... fin­det sich ei­ne Zeich­nung von Matt­häus Schiestl un­ter den zehn­tau­sen­den
Brief­mar­ken, An­sichts­kar­ten, Geld­schei­nen, Mün­zen und an­de­ren An­ge­bo­ten bei der
10. Brief­mar­ken­bör­se in der
Loh­rer Stadt­hal­le. Die wert­vol­le Li­tho­gra­phie des Künst­lers prä­sen­tiert Burk­hard Pie­per, ein Samm­ler aus Veits­höch­heim.

Weiterlesen
Hanau 26.01.2015

Verweilen auf einer 15-Meter-Bank

Noch ist der Ha­nau­er Frei­heits­platz ei­ne Groß­b­au­s­tel­le, doch be­reits im Som­mer soll süd­lich des schon fer­tig­ge­s­tell­ten Bus­bahn­hofs ein neu­er Treff­punkt zum Ver­wei­len ein­la­den. Auf dem 4000 Quad­r­at­me­ter gro­ßen Ge­län­de ent­steht ein Stadt­platz mit Fon­tä­ne, Bäu­men und ei­ner 15 Me­ter lan­gen Sitz­bank.

Weiterlesen
Freigericht 26.01.2015

Informationstag der Kopernikusschule

Die Ko­per­ni­kus­schu­le Frei­ge­richt bie­tet am Sams­tag, 31. Ja­nuar, 10 bis 13 Uhr, in ih­rer Turn­hal­le im Orts­teil Som­born ei­nen In­for­ma­ti­ons­tag an. The­men sind laut ei­ner Mit­tei­lung die Lern­an­ge­bo­te des Haupt­schul-, Real­schul- und gym­na­sia­len Zweigs so­wie der gym­na­sia­len Ober­stu­fe.

Weiterlesen
Freigericht 26.01.2015

Sportlerehrung: Jetzt Namen nennen

Die Ge­mein­de Frei­ge­richt zeich­net auch die­ses Jahr er­folg­rei­che Sport­ler aus. In ei­ner »be­son­de­ren Fei­er­stun­de«, so das Rat­haus, wol­le man Men­schen eh­ren, die in der Zeit von Ja­nuar bis De­zem­ber 2014 »her­vor­ra­gen­de Er­geb­nis­se auf sport­li­chem Ge­biet bei Kreis-, Be­zirks- und Lan­des­meis­ter­schaf­ten so­wie auf höhe­rer Ebe­ne er­run­gen ha­ben«.

Weiterlesen
Langstadt 26.01.2015

Viele Piraten und eine Pippi

Es wird viel ge­küsst am Sams­ta­g­a­bend in der Mark­wald­hal­le. Nun ist das schon üb­lich bei der Fast­nachts­sit­zung des TSV Lang­stadt, doch die­ses Mal sind die Da­men der Ae­ro­bic-Grup­pe des Turn­ve­r­eins be­son­ders knut­schwü­tig. Je­de will je­den Herrn des El­fer­rats ab­bus­seln, was die sich gern ge­fal­len las­sen.

Weiterlesen
Dieburg 26.01.2015

»Ich musste unbedingt ein weißes Hemd anziehen«

Der Mann hat Hu­mor und wird des­halb wohl nicht den Ge­dan­ken übel neh­men, dass es auch vom Al­ter kün­det, wenn ei­nem in kur­zer Zeit so viel Eh­re zu­teil wird. Un­längst konn­te sich der Die­bur­ger Wolf­gang Hön­che über den Ti­tel Eh­ren­stadt­rat freu­en, nun hat der li­be­ra­le Kom­mu­nal­po­li­ti­ker auch den Lan­de­seh­ren­brief.

Weiterlesen