nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2014

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Grabfeld 25.10.2014

Bayern hält an Sargpflicht bei muslimischen Bestattungen fest

Särge statt Leinentücher

Muslime werden normalerweise lediglich in Leinentüchern bestattet, nicht in Särgen. Doch Bayern hält noch an der Sargpflicht fest. Allerdings gibt es im Freistaat schon etliche Friedhöfe, auf denen die anderen muslimischen Bestattungsriten umgesetzt werden.

Weiterlesen
Hösbach 25.10.2014

Vogelfrey Und Unvuortzaget am Samstag im Hösbacher Bürgersaal

Das Re­nais­san­ce-En­sem­b­le Vo­gel­f­rey Und Un­vuortza­get spielt im Rah­men der Rei­he »825 Jah­re Hös­bach« am Sams­tag, 8. No­vem­ber, um 20 Uhr im Bür­ger­saal am Rat­haus­platz der Ge­mein­de. Zur Grup­pe ge­hö­ren Die­ter Schal­ler (Obern­burg), Da­ni­el Pis­sul­la (Ring­heim), Hei­ke Däsch (Mai­na­schaff), Eva Ma­ria Wühr (Großwelz­heim), Mo­ni­ka Kai­ser (Gold­bach), Fro­win Haf­ner (Sail­auf) Wal­ter Ot­ten­b­reit-Stoß und Wer­ner Schuck (Aschaf­fen­burg).

Weiterlesen
Bundesstraße 87 25.10.2014

Nach Wien und Prag noch Plätze frei

KREIS MIL­TEN­BERG. Für die bei­den Aus­flugs­fahr­ten des Frei­zeit­clubs Kreis Mil­ten­berg zu den Weih­nachts­märk­ten in Wi­en und Prag sind noch ei­ni­ge Plät­ze frei. Die Fahrt nach Wi­en vom 27. bis 30. No­vem­ber be­in­hal­tet ei­ne Stadt­füh­rung so­wie den Be­such des Burg­thea­ters und ei­nes Heu­ri­gen­lo­kals. Bei der Fahrt nach Prag vom 11. bis 14. De­zem­ber wird auf der An­rei­se auch die Pils­ner Braue­rei be­sich­tigt. Re­dak­ti­on

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 25.10.2014

City Lights: Finissage der Fotoausstellung

BREU­BERG-SAND­BACH. Nach ei­nem Mo­nat be­en­det Fo­to­graf Bernd Wit­tels­bach sei­ne Aus­stel­lung im Sand­ba­cher Ge­schäft »Man­get & Soul« mit ei­ner öf­f­ent­li­chen Fi­nis­sa­ge. Noch ein­mal kön­nen sich am Frei­tag, 31. Ok­tober, ab 19 Uhr Kunst- und Fo­to­gra­fi­ein­ter­es­sier­te sei­ne Bil­der be­trach­ten. Schon am Mitt­woch, 29. Ok­tober, bie­tet Pe­t­ra Som­mer, In­ha­be­rin von »Mag­net & Soul« an­läss­lich des ein­jäh­ri­gen Be­ste­hens ab 18 Uhr Be­wir­tung mit klei­nen Snacks und Ge­trän­k­en.

Weiterlesen
Freigericht 25.10.2014

Blick zu den Sternen und Urknall-Vortrag

Der As­tro­no­mi­sche Ar­beits­kreis Frei­ge­richt bie­tet am Frei­tag, 7. No­vem­ber, 20 Uhr, in der Stern­war­te der Som­bor­ner Ko­per­ni­kus­schu­le wie­der »Be­o­b­ach­tun­gen am Stern­him­mel für Je­der­mann« an. The­ma dies­mal: »Wie war das noch mit dem Ur­k­nall?« In sei­nem Vor­trag un­ter­nimmt Wer­ner Klug den Ver­such, »die heu­ti­gen Er­kennt­nis­se und Vor­stel­lun­gen über den Be­ginn des Uni­ver­sums dar­zu­s­tel­len«, heißt es in der An­kün­di­gung.

Weiterlesen
Freigericht 25.10.2014

Erinnerung an die Pogrom-Opfer

Auch in Frei­ge­richt wird der jü­di­schen Op­fer der Po­grom­nacht vom 9. No­vem­ber 1938 ge­dacht. Der Hei­mat- und Ge­schichts­ve­r­ein kün­digt für Sams­tag, 8. No­vem­ber, 17 Uhr, ein Tref­fen an der Kreu­zung Ha­nau­er Stra­ße, Al­te Haupt­stra­ße und Jo­sef­stra­ße in Som­born an.

Weiterlesen
Hanau 25.10.2014

Nachtwächter zeigt die Hanauer Altstadt

In der Rol­le des Nacht- wäch­ters zeigt Alex­an­der Ka­ray­li­an von der In­ter­es­sen­ge­mein­schaft Ha­nau­er Alt­stadt an die­sem Di­ens­tag, 28. Ok­tober, sei­nen Gäs­te his­to­ri­sche Se­hens­wür­dig­kei­ten - vom Mar­stall bis zur Ma­ri­en­kir­che. Treff­punkt ist um 19.30 Uhr die Stadt­bi­b­lio­thek am Sch­loss­platz. Die Füh­rung ist kos­ten­f­rei und wird von der In­ter­es­sen­ge­mein­schaft, der Volks­hoch­schu­le Ha­nau und der Tou­rist-In­for­ma­ti­on ge­tra­gen.

Weiterlesen
Miltenberg 25.10.2014

Besucherrekord bei Miltenberger Dan­ce­mas­ters

"Das Su­per­ta­lent"-Teilnehmer begeistern Zuschauer

Sie wa­ren der heim­li­che Mit­tel­punkt der Dan­ce­mas­ters am Sams­tag in der Chur­fran­ken­hal­le in Mil­ten­berg: Um die Tanz­for­ma­ti­on Me­jeh Black schar­ten sich Trau­ben von jun­gen Mäd­chen und Jungs, aber auch Müt­ter und Vä­ter. Die afri­ka­ni­schen Ge­schwis­ter wa­ren ver­gan­ge­nes Jahr in der Fern­seh­show »Das Su­per­ta­lent« auf­ge­t­re­ten und hat­ten Pu­b­li­kum und Ju­ry mit ih­rem Auf­tritt zu Trä­nen ge­rührt.

Weiterlesen
Stadtprozelten 25.10.2014

Sechs Punkte für mehr Mobilität

»Bay­ern bar­rie­re­f­rei 2023« heißt ein von der Staats­re­gie­rung in­i­ti­ier­tes Pro­jekt, an dem 16 Mo­dell­kom­mu­nen teil­neh­men. Stadt­pro­zel­ten ist ei­ne da­von und ne­ben Bad Kis­sin­gen die ein­zi­ge in Un­ter­fran­ken.

Weiterlesen
Landkreis 25.10.2014

Junge Union fordert Sicherheitskonzept für B 469

Der Kreis­ver­band Mil­ten­berg der Jun­gen Uni­on will sei­ne st­ra­te­gi­sche Aus­rich­tung wei­ter­ent­wi­ckeln. Mit den Wor­ten »Der Wan­del braucht Hel­den« lud Kreis­vor­sit­zen­de Li­sa Dyroff aus Er­len­bach die Mit­g­lie­der bei ei­ner Ver­samm­lung am Mitt­woch in Mil­ten­berg ein, sich ak­tiv an der Ent­wick­lung zu be­tei­li­gen.

Weiterlesen