nach oben
Mittwoch, 14.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2012

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Polizei Miltenberg 25.09.2012

Toilettenwagen ohne Zulassung

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am Montag, um 12:00 Uhr, in Miltenberg, in der Eichenbühler Straße, der Führer eines Ackerschleppers kontrolliert, da er einen nichtzugelassenen Toilettenwagen hinter seinem Fahrzeug herzog.

Weiterlesen
Polizei Lohr 25.09.2012

Kein Diebstahl - ehrlicher Finder gibt 835 Euro ab

Der gestern gemeldete Diebstahl aus einer Bankfiliale hat sich geklärt. Der Anzeigeerstatter war nach dem vermuteten Diebstahl noch in der Stadt und im Gebäude der Stadt Lohr unterwegs gewesen und hatte danach das Fehlen seines Briefumschlages mit 835.- Euro bemerkt.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 25.09.2012

Polizei sucht Unfallzeugen

Am Montag, in der Zeit von 09:20 Uhr bis 19:30 Uhr, parkte eine 43-Jähriger seinen schwarzen Mercedes A-Klasse vor einem Anwesen in der Schlesier Straße.

Weiterlesen
Polizei Obernburg 25.09.2012

Auf der Straße „gedreht“

Erheblicher Sachschaden ist bei einem Unfall entstanden, der sich am Montagabend, gegen 18:00 Uhr, auf der B 469 ereignete.

Weiterlesen
Polizei Mosbach 25.09.2012

57-jähriger Mann in Mosbach vermisst

Seit Montagmorgen wird der 57-jährige Gerhard Huber aus Mosbach vermisst. Der in der Johannes-Diakonie wohnende Gerhard Huber wurde dort letztmals am Sonntag gegen 21 Uhr gesehen.

Weiterlesen
Urteil vor Aschaffenburger Landgericht 25.09.2012

Obdachloser erschlägt Mitbewohner – sieben Jahre Haft

Ein Mann, der in einem Obdachlosenheim im Rausch einen Mitbewohner zu Tode geprügelt hat, ist vor dem Landgericht Aschaffenburg zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Die Strafkammer ging davon aus, dass die Schläge und Tritte des 39 Jahre alten Mannes zum Tod des 48 Jahre alten Opfers geführt hatten.

Weiterlesen
Unternehmen bieten Jobs an 25.09.2012

Nervenkrieg um Neckermann geht weiter

Der Nervenkrieg um die Zukunft des insolventen Versandhändlers Neckermann geht weiter. Am Dienstag wurden in Frankfurt die Verhandlungen zu einer möglichen Übernahme des Kerngeschäfts Neckermann.de fortgesetzt, wie aus Verhandlungskreisen bekannt wurde. Zuletzt waren noch zwei Investoren an dem Unternehmensteil interessiert. Nähere Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.

Weiterlesen
Vorerst kein Abriss 25.09.2012

Nach Brand: Suche nach vermissten Mädchen geht weiter

Nach dem Brand im nordhessischen Lichtenfels ist die Suche nach zwei vermissten Mädchen am Dienstag wieder angelaufen. Entgegen der ursprünglichen Planung erwogen die Einsatzkräfte, zu den Kinderzimmern im Obergeschoss zu gelangen, ohne zuvor Teile des völlig zerstörten Hauses abzureißen.

Weiterlesen
Haftrichter ordnet Unterbringung an 25.09.2012

Nach Schüssen in Gießen – Tatverdächtiger in Psychiatrie

Nach den tödlichen Schüssen auf einen 26-Jährigen in Gießen ist der Tatverdächtige in einer gesicherten psychiatrischen Klinik untergebracht worden. Dies habe der Haftrichter am Montag angeordnet, teilte die Staatsanwaltschaft Gießen am Dienstag mit.

Weiterlesen
Anzeige 25.09.2012

83-Jährige gibt Führerschein ab und fährt dann mit dem Auto nach Hause

Erst gab sie ihren Führerschein wegen Fahruntüchtigkeit bei der Führerscheinstelle ab, dann fuhr die 83 Jahre alte Autofahrerin seelenruhig mit ihrem Wagen nach Hause. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, war die betagte Fahrerin aufgefordert worden, ihren Führerschein abzugeben.

Weiterlesen