nach oben
Donnerstag, 20.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von September 2008

 1 2 3 .... 34 35 36 37 
Prio-2-Artikel 25.09.2008

Hintergrund: Wahlkreis und Stimmkreis

Als einziges Bundesland kennt der Freistaat Bayern keine Parteilisten für das gesamte Wahlgebiet, sondern eigenständige Listen der Parteien in den sieben Regierungsbezirken. Die Bezirke werden als Wahlkreise bezeichnet.

Weiterlesen
Obernburg 25.09.2008

Notfalldienste

Notruf Polizei Tel. 1 10, Feuerwehr Tel. 1 12. Rettungsleitstelle Tel. 1 92 22, Notarzt und Krankentransport.

Weiterlesen
Gelnhausen 25.09.2008

Intensive Farb-Bild-Inszenierungen

Unter dem Titel "Polaritäten/Zeitsprünge" präsentiert der Bad Orber Künstler Helmut Jahn derzeit eine Auswahl seiner Werke im Main-Kinzig-Forum, darunter sein 12-Meter-Bild "Polaritäten" aus dem Jahr 1995 und zwei neue Tryptichen

Weiterlesen
Hanau 25.09.2008

Steinzeit-Krimis und Familien-Matinee

Im neuen Kinderkultur-Heft der Stadt Hanau werden vielseitige und erlebnisreiche Aktionen für Kinder und Jugendliche bis September 2009 ausführlich vorgestellt

Weiterlesen
Freigericht-Somborn 25.09.2008

Degen unterstützt Landesförderung für Hallenbad

Der Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis 40 (Main-Kinzig I), Christoph Degen, unterstützt eine Landesförderung für die geplanten Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen des Hallenbads "Platsch" in Freigericht-Somborn.

Weiterlesen
Frankfurt 25.09.2008

Verkäuferin haftet nicht immer für Einnahmen

Eine Verkäuferin haftet nicht automatisch für an der Arbeitsstelle gestohlenes Geld. Das geht aus einem Urteil des Arbeitsgerichts Frankfurt hervor. Die Schadensersatzklage einer Bäckerei gegen eine Mitarbeiterin wurde zurückgewiesen

Weiterlesen
Karlstadt-Wiesenfeld 25.09.2008

Frontalzusammenstoß endet glimpflich

Nochmals glimpflich endete am Dienstagnachmittag ein Frontalzusammenstoß auf der Strecke zwischen Karlburg und Wiesenfeld.

Weiterlesen
Main-Spessart 25.09.2008

Brände im Haushalt verhüten

Jährlich sterben in der Bundesrepublik etwa 600 Menschen an den Folgen von Verbrennungen oder ersticken im Brandrauch. 6000 werden dadurch verletzt. Die meisten Brände passieren zu Hause

Weiterlesen