nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2017

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Geiselbach 25.08.2017

»Der Zusammenhalt ist sehr gut«

Die Mit­te des Or­tes ist benei­dens­wert sc­hön. Nor­mal sind zen­tra­le Plät­ze mit vie­len Pflas­ter­stei­nen. In Gei­sel­bach aber grup­pie­ren sich Rat­haus, Kir­che, Spar­kas­se, Bus­hal­te­s­tel­le, Gast­haus und Bä­cker­la­den um ei­ne klei­ne Idyl­le.

Weiterlesen
Alzenau 25.08.2017

Stichwort: Die Gemeinde Geiselbach

Die Ge­mein­de Gei­sel­bach (mit Omers­bach) hat sich ih­re Ei­gen­stän­dig­keit be­wahrt. Bür­ger­meis­te­rin ist seit 1. Mai 1984 Ma­rian­ne Kroh­nen (CSU), sie ist die di­en­st­äl­tes­te Bür­ger­meis­te­rin im Land.
Die Ge­samt­ge­mar­kungs­fläche be­trägt 12,3 Quad­rat­ki­lo­me­ter. 1556 Men­schen le­ben in Gei­sel­bach, wei­te­re 637 in Omers­bach (Stand 2. Ja­nuar 2017). Gei­sel­bach liegt 35 Ki­lo­me­ter nörd­lich von Aschaf­fen­burg und 60 Ki­lo­me­ter öst­lich von Frank­furt.

Weiterlesen
Service 25.08.2017

serv2608kn_alz_2017

Die kirch­li­chen Nach­rich­ten wer­den von den De­ka­na­ten und Ge­mein­den zu­sam­men­ge­s­tellt und sind al­pha­be­tisch ge­ord­net.
EVAN­GE­LI­SCHE GOT­TES­DI­ENS­TE
Al­zenau, Pe­ter und Paul, Was­ser­lo­ser Stra­ße 35: Sonn­tag 10 Uhr Got­tes­di­enst (Lek­to­rin Hol­z­ap­fel), an­sch­lie­ßend Kir­chen­kaf­fee.
Al­zenau, Se­nio­ren­heim, Bach­stra­ße 2: Mon­tag 10 Uhr Got­tes­di­enst.

Weiterlesen
Service 25.08.2017

Kino

ASCHAF­FEN­BURG
Ca­si­no: Der Wein und der Wind, Sams­tag, Sonn­tag 21 Uhr. Grieß­no­cker­laf­fä­re, Sams­tag, Sonn­tag 17, 21 Uhr. Hamp­s­tead Park - Aus­sicht auf Lie­be, Sams­tag, Sonn­tag 19 Uhr. Ke­di - Von Kat­zen und Men­schen, Sams­tag, Sonn­tag 15.15 Uhr. Ost­wind 3 - Auf­bruch nach Ora, Sams­tag, Sonn­tag 17 Uhr. Tul­pen­fie­ber, Sams­tag, Sonn­tag 15, 19 Uhr.

Weiterlesen
Service 25.08.2017

Heute

BÜH­NE
HA­NAU
Olof-Pal­me-Haus: Sams­tag 20 Uhr Ein Lo­riot-Abend mit Mu­sik, Thea­ter Stück­gut; Sonn­tag 20 Uhr Ein Lo­riot-Abend mit Mu­sik, Thea­ter Stück­gut
FEI­ERN
ASCHAF­FEN­BURG
Co­los-Saal: Sams­tag 23 Uhr The Stadt­fest-Big Ea­sy
Quin­cy Schultz: Sams­tag 23 Uhr Chez
Tanz­pa­ra­dies: Sams­tag 21 Uhr All You Can Dan­ce; Sonn­tag 14 bis 20 Uhr Tanz­tee

Weiterlesen
Service 25.08.2017

serv2608alz_oeffnungszeiten_2017

BÄ­DER
ASCHAF­FEN­BURG
Frei­bad: Sams­tag, Sonn­tag 8 bis 20 Uhr
FREI­GE­RICHT
Hal­len­bad und Sau­na Som­born: Sams­tag, Sonn­tag 10 bis 21.30 Uhr
SC­HÖLLKRIP­PEN
Na­tur­er­leb­nis­bad: Sams­tag 9 bis 20 Uhr (bei sch­lech­ter Wit­te­rung von 15 bis 18 Uhr), Sonn­tag 9 bis 20 Uhr (bei sch­lech­ter Wit­te­rung von 10 bis 13 Uhr)

Weiterlesen
Service 25.08.2017

serv2608alz_störung_2017_neu

Al­zenau. Au­ßer­halb der Di­enst­zei­ten im Karl­stei­ner Rat­haus bei Stör­un­gen der Was­ser­ver­sor­gung und Ab­was­ser᠆ent­s­or­gung: Not­di­enst Tel. 01 72 / 6 63 52 84 (nicht für die Haus᠆­in­stal­la­tio­nen). Bei Stör­un­gen in der Strom- und Gas­ver­sor­gung: Süwag Tel. 0 61 88 / 42 22 30.

Weiterlesen
Service 25.08.2017

Wir gratulieren

SAMS­TAG
Al­zenau: Ma­ria The­re­sia Wolf, Bach­stra­ße 2, zum 91. Ge­burts­tag.
Al­zenau-Käl­berau: Ger­hard Wie­gand, Pe­s­ta­loz­zi­stra­ße 19, zum 73. Ge­burts­tag.
Al­zenau-Mi­chel­bach: Eli­sa­beth Much, Bo­gen­stra­ße 40, zum 88. Ge­burts­tag.
Al­zenau-Was­ser­los: An­ne­lie Von­r­hein, Grü­ne­wald­stra­ße 4, zum 70. Ge­burts­tag.

Weiterlesen
Service 25.08.2017

Vereine/Verbände

AL­ZENAU
Frei­ge­rich­ter Bund: Sonn­tag, 27. Au­gust, 19 Uhr Ver­samm­lung im Gast­haus Zum Schwa­nen.

Weiterlesen
Alzenau 25.08.2017

Die VR-Bank bleibt eigenständig

Die sch­lech­te Nach­richt aus der VR-Bank Al­zenau ist die­se: In den kom­men­den Mo­na­ten wird Per­so­nal ab­ge­baut - und das Ge­schäfts­s­tel­len­netz steht ein wei­te­res Mal auf dem Prüf­stand, neu­er­li­che Ve­r­än­de­run­gen (nach 2011) gel­ten als si­cher.

Weiterlesen