nach oben
Donnerstag, 15.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von August 2013

 1 2 
Opfer aus Kriftel stirbt an Verletzungen 25.08.2013

18-Jähriger nach tödlicher Messerstecherei festgenommen

Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 21-Jährigen in Frankfurt ist ein 18-Jähriger festgenommen worden. Er habe das Messer dabeigehabt und stehe unter Verdacht, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.

Weiterlesen
Polizei sucht nach Tätern 25.08.2013

Jugendliche sprengen Kaugummiautomat

Unbekannte haben im südhessischen Messel einen Kaugummiautomaten gesprengt und damit zahlreiche Anwohner aus dem Schlaf gerissen. Mit der Tat vom frühen Sonntagmorgen richteten die vermutlich jugendlichen Täter zudem ein gehöriges Durcheinander an.

Weiterlesen
Betriebe ohne Nachwuchs 25.08.2013

Auf Hessens Ausbildungsmarkt wird es enger

Wenn am 1. September in den meisten Berufen das neue Ausbildungsjahr beginnt, sehen zahlreiche junge Menschen zunächst in die Röhre. In Hessen werden aktuell weniger Lehrstellen angeboten. Und nicht immer passen Mensch und freier Ausbildungsplatz zusammen.

Weiterlesen
Tathergang bisher unklar 25.08.2013

Frau mit mehreren Schüssen getötet – 59-Jähriger festgenommen

Mit mehreren Schüssen wird eine Frau auf einem Parkplatz getötet. Der mutmaßliche Täter stellt sich der Polizei. Doch die Ermittler in Oberfranken rätseln über den Tathergang. Fest steht: Opfer und Täter kannten sich.

Weiterlesen
Schwere Verletzungen an der Wirbelsäule 25.08.2013

18-Jähriger nach Sprung in Kanal gelähmt

Einen Kopfsprung von einer Brücke in den Nymphenburger Schlosskanal hat ein Schüler in München beinahe mit dem Leben bezahlt. Passanten retteten den 18-Jährigen am Samstag vor dem Ertrinken und alarmierten den Notarzt.

Weiterlesen
Der Herbst kommt 25.08.2013

Gewitter und Regenfälle in Bayern

Sommer ade – scheiden tut weh: Gewitter mit teils heftigen Regenfällen haben am Sonntag in Bayern die Schönwetterperiode beendet. »Im Augenblick bewegen wir uns auf den Herbst zu«, sagte Dirk Mewes, Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

Weiterlesen
Polizei Mosbach 25.08.2013

Gegen Laterne geprallt und brennendes Fahrzeug zurückgelassen

Der Polizei Mosbach wurde am Samstag in der Pfalzgraf-Otto-Straße ein brennendes Fahrzeug gemeldet. Die Polizeibeamten konnten vor Ort festellen, dass das Auto der Marke Opel nach links von der Fahrbahn abgekommen war und gegen einen Laternenmast prallte. Vom verantwortlichen Fahrer fehlte zunächst jede Spur - er konnte erst im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen angetroffen werden.

Weiterlesen
Karlstein 25.08.2013

Alt und Jung bei Regen "ausgerutscht"

Zwei der Unfälle ereigneten sich am Sonntag binnen weniger Minuten bei Starkregen auf der A 45. Hier zeigte sich, dass sowohl Alt wie Jung nicht gegen die Tücken der Nässe gefeit sind.

Weiterlesen
Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried 25.08.2013

Reifenplatzer mit gravierenden Folgen - Sieben Verletzte

Einem britischen Paar ist am Samstag auf der A 3 in Richtung Nürnberg ein Reifen am Fahrzeug geplatzt. Das Auto geriet ins Schleudern und kollidierte mit einem anderen Pkw. Die beiden Briten wurden schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus eingeliefert. Wenige Stunden später erkannte ein 63-jähriger Pkw-Fahrer den entstandenen Stau zu spät. Es kam zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, bei dem nochmals fünf Personen verletzt wurden.

Weiterlesen
Frammersbach 25.08.2013

Kirbbaum gefällt

Am Montag gegen ca. 00.00 Uhr wurde der 10 Meter hohe Kirbbaum auf dem Marktplatz in Frammersbach von vier jungen Männern aus einer Nachbargemeinde mit einer Kettensäge gefällt.

Weiterlesen