nach oben
Samstag, 21.09.2019
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juli 2019

 1 2 3 4 .... 13 14 15 
FRANKFURT 25.07.2019

Viel Reiseverkehr am Wochenende

Rei­sen­de müs­sen am Wo­che­n­en­de viel Ge­duld ha­ben: Weil mit Bay­ern und Ba­den-Würt­tem­berg die letz­ten bei­den deut­schen Bun­des­län­der in die Som­mer­fe­ri­en star­ten, rech­net der Au­to­fah­rer­club ADAC mit lan­gen Staus auf Au­to­bah­nen. Der Frank­fur­ter Flug­ha­fen be­rei­tet sich auf ei­nen An­s­turm von mehr als 700 000 Pas­sa­gie­ren vor.

Weiterlesen
WÜRZBURG 25.07.2019

Würzburgs CSU will Dürrnagel loswerden

Parteien: Stimmenbringer soll nicht auf Wahlliste

Kurz vor Fe­ri­en­be­ginn tr­übt in der Würz­bur­ger CSU ein Haus­krach die Stim­mung. Weil er häu­fig ge­gen die Po­si­tio­nen der Frak­ti­on vo­tier­te, soll das Rats­mit­g­lied Wil­li Dürr­na­gel (72) für die Wahl im Früh­jahr kei­nen Lis­ten­platz er­hal­ten.

Weiterlesen
Aschaffenburg 25.07.2019

Prozess am Landgericht Aschaffenburg: Familie umarmt sich nach Urteilsspruch

Gericht sieht Notwehrsituation, aber keine Rechtfertigung für Schuss

Als der Vor­sit­zen­de Rich­ter am Aschaf­fen­bur­ger Land­ge­richt die Be­wäh­rungs­stra­fe un­ter an­de­rem we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung ver­kün­det, ver­zieht der 29 Jah­re al­te An­ge­klag­te kei­ne Mie­ne. Sein Blick hat kein fes­tes Ziel, ist in die Fer­ne ge­rich­tet.

Dossier zum Thema Weiterlesen
WÜRZBURG 25.07.2019

Gute Prognosen für Standort Mainfranken

Innovation: Untersuchung nennt Kompetenzfelder

Ei­ne Stand­ort­ana­ly­se der Prog­nos AG hat der Re­gi­on Main­fran­ken ein brei­tes Bran­chen­spek­trum und ho­he In­no­va­ti­ons­kraft be­schei­nigt. Da­nach ar­bei­tet je­der drit­te Be­schäf­tig­te in ei­nem von fünf als zu­kunft­s­träch­tig gel­ten­den Kom­pe­tenz­fel­dern.

Weiterlesen
Wertheim 25.07.2019

Mehr Parkplätze und einige Verbote

Park- und Ver­kehrs­hin­wei­se für das an die­sem Wo­che­n­en­de statt­fin­den­de Wert­hei­mer Alt­stadt­fest hat die Stadt­ver­wal­tung Wert­heim ver­öf­f­ent­licht. Dem­nach steht der Park­platz am Schlös­schen als zu­sätz­li­che Park­fläche zur Ver­fü­gung.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 25.07.2019

Schulverband legt Abrechnung 2018 vor

STADT­PRO­ZEL­TEN. Der Schul­ver­band Dorf-/Stadt­pro­zel­ten tagt am Di­ens­tag, 30. Ju­li, um 9 Uhr im Rat­haus Stadt­pro­zel­ten (Zim­mer 6 Erd­ge­schoss). Nach dem Be­richt des Vor­sit­zen­den wird die Jah­res­rech­nung 2018 vor­ge­legt.

Weiterlesen
Neunkirchen 25.07.2019

Markanter Richelbacher Bildstock wird nach Restaurierung am Sonntag neu gesegnet

Projekt des ehrenamtlichen Helferkreises

»An der Stra­ße von Ri­chel­bach nach Neun­kir­chen thront ma­je­s­tä­tisch das »Gro­ße Bild«, so be­sch­reibt der frühe­re Be­zirks­hei­matpf­le­ger Rein­hard Wor­schech den mar­kan­ten, über 390 Jah­re al­ten Ri­chel­ba­cher Bild­stock.

Weiterlesen
WERTHEIM-BRONNBACH 25.07.2019

Meierott-Konzert ist ausverkauft

Das Son­nen­auf­gangs­kon­zert mit Flo­ri­an Mei­erott am Sonn­tag, 28. Ju­li, im Klos­ter Bronn­bach ist be­reits aus­ver­kauft. Das teilt das Land­rat­s­amt des Main-Tau­ber-Krei­ses in ei­ner Pres­s­e­in­for­ma­ti­on mit.

Weiterlesen
Prio-4-Artikel 25.07.2019

Neues Feuerwehrhaus Thema im Gemeinderat

BISCH­BRUNN-OBERN­DORF. Um den Neu­bau des Feu­er­wehr­hau­ses Bisch­brunn geht es in der Sit­zung des Ge­mein­de­rats Obern­dorf am Di­ens­tag, 30. Ju­li, um 19.30 Uhr im Sit­zungs­saal des Rat­hau­ses.

Weiterlesen
Triefenstein 25.07.2019

Bürgerbus fährt wieder

Seit De­zem­ber 2018 fährt der neue Bür­ger­bus für Jung und Alt und ver­knüpft die Trie­fen­stei­ner Orts­tei­le. Auch nach der Test­pha­se bleibt der Bus im Ein­satz und fährt ab Au­gust je­den Don­ners­tag. Dies mel­det die Ge­mein­de­ver­wal­tung.

Weiterlesen