nach oben
Dienstag, 20.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2015

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Kastell Obernburg 25.06.2015

Bewusst mit Sprache umgehen, eigenes Verhalten hinterfragen

OBERN­BURG. »Mit heil­sa­men Wor­ten pf­le­gen«: So lau­tet der Ti­tel des Buchs der Nie­dern­ber­ge­rin San­d­ra Mantz, das sie am Sams­tag, 4. Ju­li, um 17 Uhr im Obern­bur­ger »Buch­ka­bi­nett« vor­s­tellt.

Weiterlesen
Niedernberg 25.06.2015

Plädoyer für barrierefreien Übergang am Schleusenneubau

Ver­t­re­ter der CSU-Orts­ver­bän­de Obernau, Nie­dern­berg und Sulz­bach ha­ben sich an der Obernau­er Sch­leu­se ge­trof­fen, um vor Ort über die noch un­ge­klär­te Ge­stal­tung des Sch­leu­sen­über­gangs zu sp­re­chen.

Weiterlesen
Erlenbach 25.06.2015

Tänzelnde Melodien, singende Kinder

Span­nen­de Klang­kon­struk­te ent­lock­te Pe­ter Schä­fer der Or­gel in der Er­len­ba­cher Kir­che St. Pe­ter und Paul beim Fa­mi­li­en­kon­zert. Die Dar­bie­tung war ein­ge­bet­tet in die kind­ge­recht auf­be­rei­te­te Bi­bel­ge­schich­te vom Zöll­ner Za­chäus.

Weiterlesen
Miltenberg 25.06.2015

Mehrheit ist gegen Windräder

Die Mehr­heit der Mil­ten­ber­ger Stadträ­te will kei­ne Wind­rä­der auf der Main­bul­lau­er Höhe. Kon­se­qu­en­ter­wei­se hat das Gre­mi­um dem­ent­sp­re­chend am Mitt­woch­a­bend auch die Zo­nie­rung des baye­ri­schen Oden­walds ab­ge­lehnt. In dem Ver­fah­ren will der Be­zirk auf aus­ge­wähl­ten Flächen im Na­tur­park den Bau von Wind­e­n­er­gie­an­la­gen er­mög­li­chen.

2 Kommentare Dossier zum Thema Weiterlesen
Miltenberg 25.06.2015

Mehr Stände für den Adventsmarkt

Die Be­geis­te­rung zu­min­dest von SPD-Rats­herr Wil­ko Sch­midt war kaum zu über­hö­ren: Mi­cha­el Mül­ler, Do­zent an der Hoch­schu­le Co­burg, hat dem Mil­ten­ber­ger Stadt­rat am Mitt­woch die Mög­lich­kei­ten der Lich­t­in­stal­la­ti­on für den Weih­nachts­markt vor­ge­s­tellt. Die Hoch­schu­le wird an zwei Wo­che­n­en­den im De­zem­ber Markt­platz und Mil­den­burg in Sze­ne set­zen.

Weiterlesen
Leserbriefe 25.06.2015

Des einen Freud, des andern Leid

Das Sport­ge­län­de mit zwei Fuß­ball­plät­zen, ei­ner Hal­le, Park­plät­zen und je­der Men­ge Platz ist sind wohl zum Fei­ern zu klein? Warum sonst wur­de ein der­art gro­ßes Fest auf den Rat­haus­platz und so­mit mit­ten in eng be­bau­tes Ge­biet ge­legt? Die Ku­lis­se mit der Epi­pha­nias­kir­che im Rü­cken und um­rahmt von Wohn­häu­s­ern ist in der Tat ge­trof­fen. Ich fra­ge mich je­doch: Wur­de bei der Wahl der Ku­lis­se an de­ren Be­woh­ner ge­dacht?

Weiterlesen
Eichenbühl 25.06.2015

Post aus Ghana für junge Eichenbühler

Stolz hal­ten die Schü­ler der Erf­tal-Grund­schu­le ih­re Brie­fe in die Ka­me­ra. Ge­ra­de ist Post aus Gha­na ein­ge­trof­fen. Die Ei­chen­büh­ler Dritt- und Viert­kläs­ser ha­ben mit der Bil­dungs­stät­te Dua­wo­do­me Ba­sic Schools in Akat­si/Gha­na mitt­ler­wei­le ei­nen re­gen Aus­tausch, der von Vi­deo­bot­schaf­ten über E-Mails bis hin zu ganz tra­di­tio­nel­len Brief­f­reund­schaf­ten reicht.

Weiterlesen
Erlenbach 25.06.2015

»Ideen haben wir noch einige«

Nach ei­nem Jahr Pau­se fin­det in Er­len­bach am Sonn­tag, 5. Ju­li, wie­der der Bar­ba­ros­sa­l­auf statt. Mar­tin Roos sprach mit Hans Joa­chim Alex­an­der, Vor­sit­zen­der Sport und Öf­f­ent­lich­keits­ar­beit im Ve­r­ein Bar­ba­ros­sa­l­auf Er­len­bach über die Ver­an­stal­tung, warum sie im ver­gan­ge­nen Jahr nicht statt­fand und über die Zie­le des Ve­r­eins.

Weiterlesen
Mömlingen 25.06.2015

Lockerer und freundlicher Umgang miteinander

Wenn im Ka­len­der­jahr Halb­zeit ist, en­det auch die ein­jäh­ri­ge Amts­zeit des je­wei­li­gen Prä­si­den­ten im Ro­ta­ry Club Obern­burg. Am Don­ners­tag gab And­reas Löw­er aus Möm­lin­gen die Prä­si­den­ten­ket­te an sei­nen Nach­fol­ger Chris­ti­an Bein aus Er­len­bach wei­ter.

Weiterlesen
Miltenberg 25.06.2015

Chance für junge Menschen, die sich für Kultur interessieren

Die Mu­se­en der Kreis­stadt sind in die­sem Jahr erst­mals Ein­satz­s­tel­le für ei­nen jun­gen Men­schen im Rah­men ei­nes Frei­wil­li­gen So­zia­len Jahrs (FSJ) in der Denk­malpf­le­ge. Dies teil stell­ver­t­re­ten­de Mu­se­ums­lei­te­rin Ve­ra Holl­fel­der mit. Die Stel­le ist noch nicht be­setzt, noch gibt es die Mög­lich­keit sich zu be­wer­ben (sie­he Kas­ten).

Weiterlesen