nach oben
Montag, 19.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2014

 1 2 3 4 .... 18 19 20 
Franken/Bayern 25.06.2014

Rechte Aufkleber in Polizeiwagen nicht strafbar

"Weder Volksverhetzung, noch eine strafbare Beleidigung"

Aufkleber mit Parolen aus der rechten Szene in einem Polizeifahrzeug: Die Entdeckung von Fußballfans sorgte im Mai für Aufregung. Nun steht fest: Der verantwortliche Beamte bleibt strafrechtlich unbehelligt.

4 Kommentare Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 25.06.2014

Salafisten-Prediger Pierre Vogel darf in Offenbach auftreten

Stadt kann kein Verbot aussprechen

Der radikale Salafisten-Prediger Pierre Vogel darf an diesem Samstag in der Offenbacher Innenstadt mit einer Kundgebung auftreten. Die Veranstaltung »Scharia – barbarisch oder perfekt?« dürfe stattfinden, sagte ein Sprecher der Stadt am Mittwoch und bestätigte damit gleichlautende Medienberichte.

Weiterlesen
Franken/Bayern 25.06.2014

Erzieherin ging sechs Monate lang mit Tuberkulose in Kinderkrippe

138 Kinder und zehn Erzieher stehen jetzt unter Beobachtung

Weil sie ihren Husten nicht loswurde, ging eine Frau in Oberbayern immer wieder zum Arzt. Nach sechs Monaten dann die Diagnose: offene, ansteckende Tuberkulose. Und während der ganzen Zeit arbeitete die Frau weiter – ausgerechnet in einer Kinderkrippe.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 25.06.2014

Polizei stoppt 70 Jahre alten Geisterfahrer nach 33 Kilometern

Keinen Unfall gebaut

Ein 70 Jahre alter Geisterfahrer ist in der Nacht zum Mittwoch 33 Kilometer über die A 7 gefahren, bevor er von der Polizei gestoppt werden konnte. Nur weil so wenig Verkehr auf der Autobahn war, habe es keinen Unfall gegeben, teilte die Polizei in Bad Hersfeld mit.

Weiterlesen
Blaulicht 25.06.2014

Sekundenschlaf – Corsa kracht in Schaufenster in Klingenberg

Mehr als 10.000 Euro Schaden

Vermutlich weil ihn der Sekundenschlaf übermannte ist am frühen Mittwochmorgen ein Corsafahrer mit seinem Wagen in das Schaufenster eines Bekleidungsgeschäftes in Klingenberg gekracht.

Weiterlesen
Würzburg 25.06.2014

Brandstätter neuer dpa-Aufsichtsratschef

Der Würz­bur­ger Ver­lags­ma­na­ger Da­vid Brand­stät­ter ist neu­er Auf­sichts­rats­chef der dpa Deut­sche Pres­se-Agen­tur GmbH. Der 53-Jäh­ri­ge wur­de in Ber­lin ge­wählt. Er folgt auf Karl­heinz Rö­the­mei­er, der 18 Jah­re lang an der Spit­ze des Gre­mi­ums stand und nun zum Eh­ren­vor­sit­zen­den des Auf­sichts­rats er­nannt wur­de. Brand­stät­ter ist ge­lern­ter Nach­rich­ten­re­dak­teur und be­gann sei­ne Lauf­bahn 1981 bei der »Main-Post« in Würz­burg.

Weiterlesen
Hanau 25.06.2014

Stadtwerkechef: »Wir stehen zu unserer Pflicht«

Nach sei­nem schwe­ren Un­fall im Heiz­werk des Ha­nau­er Stadt­teils Wolf­gang im Ja­nuar geht es Da­vid Ries wie­der bes­ser. Das ist jetzt bei ei­nem Be­such des 21-jäh­ri­gen Aus­zu­bil­den­den der Stadt­wer­ke Ha­nau (SWH) im Rat­haus deut­lich ge­wor­den. Ober­bür­ger­meis­ter Claus Ka­mins­ky zeig­te sich er­leich­tert. SWH-Chef Stef­fen Mai­wald ver­sprach laut ei­ner Mit­tei­lung der Stadt: »Wir ste­hen wei­ter zu un­se­rer Für­sor­gepf­licht.«

Weiterlesen
Gelnhausen 25.06.2014

Golfen für den guten Zweck

Ein Be­ne­fiz-Golf­tur­nier, des­sen Er­lös der Geln­häu­ser Kin­der­k­li­nik zu Gu­te kom­men soll, be­rei­ten die Frank­fur­ter Kin­der­hil­fe­s­tif­tung in Zu­sam­men­ar­beit mit dem Ve­r­ein »Bar­ba­ros­sa­kin­der - Pro Kin­der­k­li­nik Geln­hau­sen« für Sams­tag, 5. Ju­li, vor. Au­s­tra­gung­s­ort ist die 18-Loch-An­la­ge des Golf­clubs Gut Hühn­er­hof in Gründau-Get­ten­bach.

Weiterlesen
Hanau 25.06.2014

»Ein aufrechter Mann mit Prinzipien«

Am Sonn­tag vor 130 Jah­ren wur­de Franz Xa­ver Gie­les im Ha­nau­er Stadt­teil Klein-Au­heim ge­bo­ren. In ei­ner Press­mit­tei­lung er­in­nert Ober­bür­ger­meis­ter Claus Ka­mins­ky aus die­sem An­lass an den Mann, der als Päda­go­ge und Rek­tor an der Volks­schu­le so­wie als Kir­chen­ver­wal­ter und Or­ga­nist höchst an­er­kannt in Ha­nau war.

Weiterlesen
Groß-Umstadt 25.06.2014

Buntes Federkleid der Pfauen begeistert Richener Kinder

Der Jah­res­aus­flug der Kin­der des städ­ti­schen Kin­der­gar­tens Ri­chen zu­sam­men mit den El­tern ging in die­sem Jahr in den Wild­park »Al­te Fa­sa­ne­rie« im Ha­nau­er Stadt­teil Klein-Au­heim. Früh am Mor­gen ging es los; die Kin­der wa­ren vol­ler Vor­f­reu­de und war­te­ten am Feu­er­wehr­haus in Ri­chen sehn­süch­tig auf den Bus, der sie in den Wild­park brin­gen soll­te. End­lich an­ge­kom­men, be­gan­nen sie so­fort das Ge­län­de zu er­kun­den.

Weiterlesen