nach oben
Samstag, 17.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2016

 1 2 3 4 .... 21 22 23 
Alzenau 25.05.2016

Senioren sitzen auf dem Trockenen

Das Hal­len­bad im Al­ze­nau­er Se­nio­ren­wohn­heim ist ein Sa­nie­rungs­fall. Das Was­ser wur­de ab­ge­las­sen. Ob das Be­cken je­mals wie­der ge­nutzt wird, ist frag­lich. Für die zahl­rei­chen Nut­zer ist die Si­tua­ti­on äu­ßerst un­be­frie­di­gend.

Weiterlesen
Neunkirchen 25.05.2016

Drei Verletzte bei zwei Unfällen

Zwei­mal hat es am Di­ens­tag zwi­schen Neun­kir­chen und Ei­chen­bühl ge­kracht. Die Be­tei­lig­ten muss­ten ins Kran­ken­haus. Ge­gen 15 Uhr fuhr ein 38-Jäh­ri­ger in Rich­tung Ei­chen­bühl. In ei­ner Rechts­kur­ve kam sein VW auf die Ge­gen­fahr­bahn und prall­te mit dem BMW ei­ner 50-Jäh­ri­gen zu­sam­men. Scha­den: 20 000 Eu­ro. Um 12 Uhr war ei­ne 60-Jäh­ri­ge auf der nas­sen St­re­cke zu sch­nell: Ihr Opel krach­te ge­gen ei­nen Baum. Es ent­stand ein Scha­den von 5000 Eu­ro.

Weiterlesen
Sackenbach 25.05.2016

In diesem Jahr fehlen die Pfingstrosen

Ein Brot und Ge­t­rei­de­äh­ren, um­ge­ben von Son­nen­sym­bo­len und ei­nem Re­gen­bo­gen - so wird die Mit­te des Blu­men­tep­pichs vor dem Al­tar im Sa­cken­ba­cher Schul­hof an Fron­leich­nam aus­se­hen. Die Pfarr­ge­mein­de ist ei­ne der letz­ten im Loh­rer Tal­kes­sel, die noch ei­nen auf­wen­di­gen Blu­men­sch­muck an die­sem Fei­er­tag hat.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 25.05.2016

Im Mai 1966

• ... er­hält die Sa­cken­ba­cher Feu­er­wehr ein neu­es Mo­tor­lösch­fahr­zeug.

Weiterlesen
Neuendorf 25.05.2016

Neuendorf erhält positive Ausstrahlung

Mit ei­nem Tref­fen der ehe­ma­li­gen Vor­stands­mit­g­lie­der der Teil­neh­mer­ge­mein­schaft und der maß­geb­lich am Ver­fah­ren be­tei­lig­ten (Ex-) Mit­ar­bei­ter des Amts für Länd­li­che Ent­wick­lung (ALE) Un­ter­fran­ken in der ver­gan­ge­nen Wo­che im Rat­haus hat die Ge­mein­de den end­gül­ti­gen Ab­schluss von Flur­be­r­ei­ni­gung und Dorf­er­neue­rung voll­zo­gen - 45 Jah­re nach dem Start.

Weiterlesen
Neuendorf 25.05.2016

Gnadenfrist für Robinien an der Kirche

Sind sie noch stand­fest oder müs­sen sie weg? Die Re­de ist von den rund zehn Ro­bi­ni­en auf dem Hang di­rekt un­ter­halb der Neu­en­dor­fer Kir­che. Der Ge­mein­de­rat räum­te ih­nen bei ei­nem Orts­ter­min am Di­ens­tag noch ei­ne Gna­den­frist ein: Zu­nächst soll mit dem Ge­mein­de­förs­ter ge­spro­chen wer­den. Bei des­sen Okay sol­len erst ein­mal die schwäche­ren Bäu­me ent­fernt wer­den.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 25.05.2016

26. Mai

1857: Nach ei­nem Blitz­schlag zer­stört ein Brand Kir­che und Kon­vent in Neu­stadt. So­gar die sechs Kir­chen­g­lo­cken sch­mel­zen.
1990: Auf dem Loh­rer Sch­loss­platz wer­den drei neue Fahr­zeu­ge der Frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Lohr ge­seg­net: ein Tan­k­lösch­fahr­zeug, ein Schlauch­wa­gen und ei­ne Dreh­lei­ter mit Ret­tungs­korb. Rund 1,3 Mil­lio­nen Mark kos­te­ten die Wa­gen.

Weiterlesen
Aschaffenburg. 25.05.2016

Klares Statement von FDP-Chef Lindner bei Main-Echo-Besuch

Er ist deutlich

Regierungsverantwortung nach der Bundestagswahl im Herbst 2017 ja, aber auf keinen Fall in einer Koalition, in der möglicherweise Linkspartei oder AfD vertreten sein könnten: Das hat FDP-Bundesvorsitzender Christian Lindner am frühen Mittwochabend bei seinem Besuch im Medienhaus Main-Echo gesagt.

Weiterlesen
Franken/Bayern 25.05.2016

Disco-Besucherin sexuell bedrängt: Ermittlungen gegen 26-Jährigen

Polizei Unterfranken

Am frühen Dienstagmorgen soll ein 26-Jähriger in einer Würzburger Diskothek eine Besucherin bedrängt und unsittlich berührt haben. Die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Weiterlesen
Stadt & Kreis Aschaffenburg 25.05.2016

Telefonbetrüger geben sich als Polizisten aus

Mehrere Fälle im Kreis Aschaffenburg

Die Kriminalpolizei Aschaffenburg ermittelt gleich in mehreren Fällen, in denen Telefonbetrüger aktiv waren. Unter dem Vorwand polizeilicher Ermittlungen erfragten falsche Kriminalpolizisten Vermögenswerte und Kontodaten.

Weiterlesen