nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von November 2017

 1 2 3 4 .... 25 26 27 
Kahl 24.11.2017

Die Traumfabrik des Dr. Flimmerich

Kultur: »Zeigers Lichtspiele« sorgte sechs Jahrzehnte lang für »lebende Bilder« in Kahl - 1992 geschlossen

Nur noch mit Mühe ist der Schrift­zug über dem Ein­gang les­bar: »Zei­gers Licht­spie­le«. Doch die Lich­ter im frühe­ren Kah­ler Ki­no sind schon lan­ge aus. Vor 25 Jah­ren lief zum letz­ten Mal das Vor­führ­ge­rät. Doch bis da­hin hat­te die ört­li­che Tra­um­fa­brik über sechs Jahr­zehn­te Kon­junk­tur.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Mömbris 24.11.2017

TTC-Halle verkauft

Das Ge­schäft ist ge­macht: Der Tisch­ten­nis­club (TTC) Strötz­bach hat vor Kur­zem sei­ne Hal­le in der Pfar­rer-Wör­ner-Stra­ße an die Ge­mein­de Möm­b­ris ver­kauft.
Bür­ger­meis­ter Fe­lix Wis­sel (par­tei­los) nennt die Grün­de für den Kauf. Ge­ra­de im Win­ter, wenn die Fuß­bal­ler aus den ver­schie­de­nen Ve­r­ei­nen der Kom­mu­ne ein Dach überm Kopf brau­chen, sei­en die Hal­len der Ge­mein­de »kom­p­lett aus­ge­bucht«.

Weiterlesen
Wasserlos 24.11.2017

Auf der Bühne steppt der (Ohren-)Bär

»Das war spit­ze, was ihr hier ge­zeigt habt. Ich bin stolz auf euch!«, lob­te Pe­ter Flesch­hut, Rek­tor der Mi­chel­ba­cher Grund­schu­le am Wein­berg, die 135 Zweit- bis Viert­kläss­ler. Und das war nicht die Ein­zel­mei­nung des Chefs. 360 Be­su­cher in der Hah­nen­kamm­hal­le ap­plau­dier­ten nicht nur zwi­schen den 16 Stü­cken, son­dern über­schüt­te­ten die Akteu­re zum Schluss mit ei­nem fet­ten Ap­plaus.

Weiterlesen
Geiselbach 24.11.2017

Krombach-Geiselbach: Nur noch 113 Schüler im Verband

Der deut­li­che Rück­gang der Schül­er­zah­len im Ver­g­leich zum Vor­jahr, die Über­nah­me der Li­nie 29 durch das Un­ter­neh­men Via­bus ab 2018 mit der mög­li­chen Op­ti­on zur Rück­kehr zum »nor­ma­len« Schul­bus­ver­kehr und die Ver­ab­schie­dung des Etats für das kom­men­de Haus­halts­jahr (sie­he Kas­ten) wa­ren die gro­ßen The­men in der Sit­zung des Schul­ver­bands Krom­bach-Gei­sel­bach am Mitt­woch im Gei­sel­ba­cher Rat­haus.

Weiterlesen
Kahl 24.11.2017

Vier Pflanzkübel, begrünte Höfe und Fassaden

Das künf­ti­ge Ge­sicht der Haupt­stra­ße wird im­mer deut­li­cher: Nach grund­sätz­li­chen Ent­schei­dun­gen im Ju­li und im Sep­tem­ber hat sich der Bau­aus­schuss des Kah­ler Ge­mein­de­rats nun auf die Be­grü­nung der 170 Me­ter vom Rat­haus bis zum Dorf­platz ge­ei­nigt.

Weiterlesen
Mömbris 24.11.2017

Straße kehren nur noch nach Bedarf?

Der Haupt­aus­schuss emp­fiehlt dem Ge­mein­de­rat, die vom Markt Möm­b­ris im Jahr 2000 er­las­se­ne »Ver­ord­nung über die Rein­hal­tung und Rei­ni­gung der öf­f­ent­li­chen Stra­ßen und die Si­che­rung der Geh­bah­nen im Win­ter« zu än­dern. Sch­ließt sich das »gro­ße« Gre­mi­um an, müs­sen die An­woh­ner die öf­f­ent­li­chen Geh­we­ge und Stra­ßen künf­tig nicht mehr wöchent­lich, son­dern nur noch nach Be­darf rei­ni­gen.

Weiterlesen
Wiesen 24.11.2017

Rat: Bus-Sondertarif und Strombeschaffung

Der Wie­se­ner Ge­mein­de­rat trifft sich zur öf­f­ent­li­chen Sit­zung am Mon­tag, 27. No­vem­ber, um 19.30 Uhr im Rat­haus. The­men sind der ÖPNV-Son­der­ta­rif nach Sc­höllkrip­pen, die kom­mu­na­le Strom­be­schaf­fung für die Jah­re 2020 bis 2022 und der Haus­halts­plan der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft Sc­höllkrip­pen. Do­ris Pfaff

Weiterlesen
Alzenau 24.11.2017

Bürgerfragestunde zum Auftakt

Die öf­f­ent­li­che Al­ze­nau­er Stadt­rats­sit­zung (Don­ners­tag, 30. No­vem­ber, Rat­haus) be­ginnt um 19 Uhr mit ei­ner Bür­ger­fra­ge­stun­de. Zu den da­nach zu be­han­deln­den The­men zählt die Fra­ge, wie die al­te Aus­seg­nungs­hal­le auf dem Al­ze­nau­er Fried­hof künf­tig als Ko­lum­ba­ri­um zu nut­zen ist. Wei­te­re Vor­schlä­ge für die Plat­zie­rung von Ur­nen­wän­den wer­den vor­ge­s­tellt und er­ör­t­ert. Mi­cha­el Mül­ler

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.11.2017

VG Schöllkrippen: Ämter am Dienstag zu

SC­HÖLLKRIP­PEN. Stan­de­s­amt, Fried­hofs-, Ord­nungs- und Ren­ten­ver­si­che­rung­s­amt der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft (VG) Sc­höllkrip­pen sind am kom­men­den Di­ens­tag, 28. No­vem­ber, ge­sch­los­sen. Grund ist laut Mit­tei­lung der VG ei­ne Fort­bil­dungs­ver­an­stal­tung. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.11.2017

Blumeninsel Madeira: VHS-Vortrag in Kahl

KAHL. Ei­nen Vor­trag über die »Blu­men­in­sel Madei­ra« hält Gerd-Pe­ter Lux am kom­men­den Di­ens­tag, 28. No­vem­ber, im Kah­ler Volks­hoch­schul­haus. Die Ver­an­stal­tung der VHS be­ginnt laut An­kün­di­gung um 20 Uhr. Fo­tos von der Bad­ein­sel Por­to San­to run­den Vor­trag ab. Ste­fan Fuchs

Weiterlesen