nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2009

 1 2 3 4 5 6 .... 30 31 32 
Mainaschaff 24.10.2009

Gebühren und Nachrücker

Die Festlegung der Steuerhebesätze, Gebühren und Abgaben für 2010 sind die Hauptpunkte der Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 27. Oktober, um 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Dabei geht es neben den Realsteuern auch um die Höhe der Hundesteuer sowie um Wasser-, Kanal- , Friedhofs- und Kindergartengebühren.

Weiterlesen
Hanau 24.10.2009

Geburtshilfe zeigt neues Zentrum

Das neue Geburtshilfezentrum am Hanauer St.-Vinzenz-Krankenhaus kann am kommenden Dienstag, 27. Oktober, besichtigt werden. Ab 20 Uhr werden Besuchern die medizinischen, pflegerischen und neuen räumlichen Leistungsangebote der Geburtshilfe vorgestellt.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 24.10.2009

Gemeinsame Geflügelschau

Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. November führen die Geflügelzuchtvereine Großauheim und Großkrotzenburg zum dritten Mal eine gemeinsame Geflügelschau durch. Hierzu lädt der Großkrotzenburger Verein, wie Vorsitzender Markus Curtmann mitteilt, alle Interessierten ein. Die Schau findet in den Räumlichkeiten auf dem Gemeindebauhof Großkrotzenburg statt.

Weiterlesen
Alzenau-Hörstein 24.10.2009

Fehler beim Wenden: 4000 Euro Schaden

Ein Fehler beim Wenden war Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Donnerstag um 13 Uhr in der Straße am Bachgraben ereignete. Ein 69-jähriger Lkw-Fahrer hat nach Polizeiangaben beim Wendevorgang einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw gestreift und einen Gesamtschaden von 4000 Euro verursacht. red

Weiterlesen
Grosskrotzenburg/ Seligenstadt 24.10.2009

Gegen weitere Eon-Expansionspläne

Gegen die Darstellung des Staudinger-Kraftwerksgeländes in Großkrotzenburg im Entwurf des neuen regionalen Flächennutzungsplans für Südhessen hat der Vorsitzende des Bundes für Umwelt- und Naturschutz (BUND) im Ostkreis Offenbach, Thorwald Ritter aus Hainburg, Protest erhoben.

Weiterlesen
Aschaffenburg Stadt 24.10.2009

_

ELSENFELD

Jahrgang 1936/37: Dienstag, 27. Oktober, 16 Uhr Treffen im Gasthaus Krone.

ERLENBACH

Obst- und Gartenbauverein: Donnerstag, 29. Oktober, 20 Uhr Dia-Vortrag »Unsere heimischen Orchideen« im Nebenzimmer des Bürgerkellers der Frankenhalle. Wolfgang Klopsch vom Arbeitskreis »Heimische Orchideen Bayern« referiert. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen
Babenhausen 24.10.2009

Kinderkonzert in englischer Sprache

Am Montag, 26. Oktober, präsentiert die Kinder-
und Jugendförderung sozusagen
als »Bonbon« zum Schulbeginn nach den Herbstferien ab 10 Uhr
in der Aula der Bachwiesenschule Sickenhofen-Hergershausen für die Schüler der 3. und 4. Klassen das englischsprachige Kinderkonzert »Sue‘s Super Sing-a-long«. Dieses Konzerterlebnis animiert Kindern zum Mitsingen und Mittanzen. Durch die Verbindung

Weiterlesen
Alzenau-Michelbach 24.10.2009

Ohne Führerschein, aber mit Drogen

Bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstag um 10.25 Uhr in der Spessartstraße wurde ein 22-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen, der unter dem Einfluss von Drogen stand. Eine Blutentnahme wurde angeordnet. Hinzu kommt, dass der junge Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. red

Weiterlesen
Alzenau 24.10.2009

Konzert: Auf Flügeln des Gesangs

Dieses Wochenende ist bei den Fränkischen Musiktagen Alzenau der musikalischen Romantik gewidmet. »Auf Flügeln des Gesangs« ist ein Konzert - zum 200. Geburtstag von Felix Mendelssohn Bartholdy - am heutigen Samstag um 20 Uhr im Schlösschen Michelbach überschrieben.

Weiterlesen
Großkrotzenburg 24.10.2009

Geführter Rundgang im Kohlelager

Das neue Kohlelager am Großkrotzenburger Kraftwerk Staudinger können Interessierte am Freitag 13. November, besichtigen. Führungen finden um 14 und um 16 Uhr statt. Für die jeweils rund eineinhalbstündigen Rundgänge, die für Kinder unter fünf Jahren nicht geeignet sind, sollten sich die Teilnehmer mit festem Schuhwerk rüsten.

Weiterlesen