nach oben
Samstag, 22.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Juni 2014

 1 2 3 4 .... 20 21 22 
Rhein-Main/Hessen 24.06.2014

Land erhöht Spardruck auf Kommunen

Scharfe Kritik der Opposition

Innenminister Peter Beuth als oberster Sparkommissar: Die Regierung setzt im Dauerstreit ums Geld den Kommunen die Pistole auf die Brust. Die Opposition kritisiert insbesondere den »Herbsterlass« Beuths als Gängelung.

Weiterlesen
Franken/Bayern 24.06.2014

Aiwanger wirft CSU Wahlbetrug vor

Kabinettsbeschluss: Bis 2016 kein Spielraum für Steuersenkungen

Im Bundestagswahlkampf versprach die CSU Steuersenkungen. Die sind nun per Kabinettsbeschluss offiziell auf Eis gelegt. Die Freien Wähler kritisieren das als Wahlbetrug.

Weiterlesen
Franken/Bayern 24.06.2014

Staatsregierung will Arbeitswelt familienfreundlicher machen

Vereinbarkeit von Pflege und Beruf als Ziele

Die Staatsregierung will die Arbeitswelt im Freistaat noch familienfreundlicher machen. In einem »Familienpakt« mit der bayerischen Wirtschaft sollen beispielsweise mehr Möglichkeiten für Teilzeit- und Telearbeit und eine bessere Vereinbarkeit von Pflege und Beruf als Ziele festgezurrt werden.

Weiterlesen
Goldbach 24.06.2014

Laster fahren aufeinander - Ein Schwerverletzter auf A3

Ein Schwerverletzter und vermutlich über 100.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagnachmittag auf der A3 bei Golbach.

Weiterlesen
Franken/Bayern 24.06.2014

VW Golf in Schöllkrippen ausgebrannt - Ursache offenbar technischer Defekt

Polizei Unterfranken

Am Montagabend hat ein VW Golf beim Umparken Feuer gefangen und ist schließlich völlig ausgebrannt. Ein in der Nähe abgestellter Audi wurde durch die Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Drei Feuerwehren waren für die Löscharbeiten angerückt.

Weiterlesen
Elsenfeld 24.06.2014

Waldbrand schnell unter Kontrolle

Kurz nach Mitternacht wurden in der Nacht zum Dienstag die Feuerwehren Elsenfeld und Obernburg zu einem Waldbrand alarmiert. Weithin sichtbar stand der Waldboden hinter dem Wasserhaus an der Ortsverbindungsstraße nach Eichelsbach in Flammen.

Weiterlesen
Miltenberg 24.06.2014

Liebe Leser

Ei­gent­lich will sich der am Fuß ver­letz­te Wan­de­rer von sei­ner Frau ab­ho­len las­sen. Statt­des­sen kreu­zen am ver­ab­re­de­ten Treff­punkt in Obern­burg meh­re­re Po­li­zis­ten und ein Psy­cho­lo­ge auf, die das Le­ben das Man­nes zu ret­ten ver­su­chen. Mit Blau­licht bah­nen sie sich den Weg zum leicht hin­ken­den Wan­der­f­reund. Der fällt aus al­len Wol­ken, als ihm der Po­li­zei­psy­cho­lo­ge den Sprung von der Brü­cke aus­re­den möch­te.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.06.2014

28. Juni

1911: Der Würz­bur­ger Bild­hau­er Ar­thur Sch­le­gl­mü­nig (1863 bis 1956) ge­stal­tet aus wei­ßem fran­zö­si­schen Sa­vo­nir­stein das Gie­beld­rei­eck über dem Haupt­por­tal des Aloy­sian­ums in Lohr. Es stellt Ma­ria mit Je­sus­kn­a­ben und Kin­dern dar. Als Mo­del­le die­nen ihm Zög­lin­ge des Aloy­sian­ums.
1912: Di­rek­tor der neu­en Heil- und Pf­le­ge­an­stalt Lohr wird Dr. Fried­rich Un­ge­mach aus Egl­fing (bis 1924).

Weiterlesen
Aschaffenburg Stadt 24.06.2014

Mustache Monkeys bei Newcomer-Contest-Finale

Noch im Mai hat die Band Mu­s­ta­che Mon­key beim New­co­mer-Fes­ti­val Sound Sea­son im Aschaf­fen­bur­ger Ju­kuz über­zeugt. Jetzt hat es die Grup­pe, die ih­re Wur­zeln im Raum Mil­ten­berg, Klin­gen­berg und Wert­heim hat, ins Fi­na­le des »New­co­mer Con­test Bay­ern« ge­schafft: Am 25. Ju­li tre­ten die Mon­keys um 20 Uhr in der Würz­bur­ger Post­hal­le ge­gen vier wei­te­re Nach­wuchs­bands an:

Weiterlesen
Kreis Miltenberg 24.06.2014

Gartenbesitzer im Kreis öffnen ihre Türen

Am Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür am Sonn­tag, 29. Ju­ni, öff­nen sich die Tü­ren zahl­rei­cher Pri­vat­gär­ten in Bay­ern für Be­su­cher - dar­un­ter vier im Land­kreis Mil­ten­berg. Be­reits am Don­ners­tag, 26. Ju­ni, wird der Tag der of­fe­nen Gar­ten­tür für den Be­zirk Un­ter­fran­ken um 16 Uhr im Ro­sen­gar­ten der Stadt Klin­gen­berg er­öff­net. Fe­st­red­ner ist Be­zirks­tags­prä­si­dent Er­win Dot­zel aus Wörth.

Weiterlesen