nach oben
Dienstag, 25.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Mai 2016

 1 2 3 4 .... 19 20 21 
Rhein-Main/Hessen 24.05.2016

Tödlicher Lkw-Unfall auf der A3

Ein Mann stirbt im Krankenhaus

Bei einem Unfall zweier Lkw auf der Autobahn 3 nahe Limburg ist am Dienstagnachmittag ein Mensch ums Leben gekommen.

Weiterlesen
Rhein-Main/Hessen 24.05.2016

Brandstiftung aus Liebeskummer: Mann muss ins Gefängnis

Er war wegen versuchten Mordes angeklagt

Wegen Brandstiftung aus enttäuschter Liebe muss ein Mann aus Osthessen ins Gefängnis. Das Landgericht Fulda verurteilte den 52-Jährigen aus Neuhof zu einer Haftstrafe von dreieinhalb Jahren.

Weiterlesen
Augsburg (dpa) 24.05.2016

Augsburger Gericht verbietet Lucke-Partei die Abkürzung Alfa

Er will trotzdem nicht aufgeben

Bernd Lucke hat es nicht leicht. Seine neue Partei Alfa ist kaum bekannt. Jetzt soll sie auch noch ihren Namen ändern. Trotzdem: Der ehemalige AfD-Chef gibt nicht auf. Anfang Juni will seine Partei einen Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl präsentieren.

Weiterlesen
Franken/Bayern 24.05.2016

Neugeborenes getötet - lange Haftstrafe für junge Mutter

Sie erdrosselte ihr Kind

Heimlich bringt eine junge Frau im Badezimmer des Elternhauses ein Mädchen zur Welt. Mit einer Kordel erdrosselt sie das Neugeborene, reinigt das Bad, steckt die Leiche in einen Müllsack und verstaut das Bündel in ihrem Auto. Dafür erhält sie nun eine lange Haftstrafe.

Weiterlesen
Walldürn 24.05.2016

Drei Tage Motorradsport in Walldürn

Über 70 Jah­re ist es her, dass beim Oden­waldring-Ren­nen mu­ti­ge Mo­tor­rad­fah­rer auf den Stra­ßen bei Bu­chen ih­re Krei­se dreh­ten. Nach ei­ner über 60-jäh­ri­gen Pau­se ist die Mo­tors­port­tra­di­ti­on in­zwi­schen wie­der in den Oden­wald zu­rück­ge­kehrt. Auf dem Flug­platz Wall­dürn, un­weit des ehe­ma­li­gen Ge­sche­hens, geht vom 3. bis 5. Ju­ni das Re­vi­val mit der Oden­waldring Klas­sik über die Büh­ne.

Weiterlesen
Esselbach 24.05.2016

Fit werden mit dem Baby huckepack

Ca­ri­na Grüns Ober­schen­kel bren­nen. Run­ter in die Ho­cke, wie­der hoch, run­ter in die Ho­cke ... Adam ist auf­ge­wacht und qu­ietscht vor Freu­de. Wäh­rend es der Mut­ter die Schweißp­er­len auf die Stirn treibt, sch­miegt sich der acht Mo­na­te al­te Nach­wuchs eng an ih­ren Rü­cken, im Ge­sicht ein zu­frie­de­nes Grin­sen, als woll­te er sa­gen: Mach du nur.  

Weiterlesen
Leserbriefe 24.05.2016

Gegen »Uffhebe fer de Enkelsche«

Be­son­ne­ne hat­ten ge­hofft, dass der mehr­mo­na­ti­ge Still­stand bei den Be­tei­lig­ten für et­was Ab­küh­lung und vi­el­leicht so­gar ein Um­den­ken ge­sorgt hät­te.
Lei­der trifft das nur auf zwei Ge­mein­de­rä­te zu. Al­le Be­tei­lig­ten wer­den sich jetzt al­so auf die Fak­ten ein­s­tel­len und da­her warm an­zie­hen müs­sen:

Weiterlesen
Schmerlenbach 24.05.2016

Diskutieren, meditieren und musizieren

»Will­kom­mens­kul­tur kon­k­ret  -  Neu­an­fang in der Frem­de und was da­zu hilft«: So lau­tet der Ti­tel des Bi­b­lio­theks­ge­sprächs am Mitt­woch, 1. Ju­ni, 20 Uhr, im Ta­gungs­zen­trum Sch­mer­len­bach des Bis­tums Würz­burg.
Robert Hüb­ner, Diözes­an­be­auf­trag­ter für Asyl­seel­sor­ge und Eh­renamt­li­che, be­rich­tet an die­sem Abend in Sch­mer­len­bach von sei­nen Er­fah­run­gen. Ein Dol­met­scher für Ara­bisch ist an­we­send.

Weiterlesen
Würzburg 24.05.2016

Mareike Kunkel leitet Würzburger Uniklinikapotheke

Die jüngs­te Apo­the­ken­lei­te­rin der deut­schen Uni­ver­si­täts­kran­ken­häu­ser kommt vom baye­ri­schen Un­ter­main: Ma­rei­ke Kun­kel (35) ist seit kur­zem am Würz­bur­ger Unik­li­ni­kum die Che­fin von 60 Apo­the­kern, Phar­ma­zeu­tisch-tech­ni­sche As­sis­ten­ten und Ver­wal­tungs­mit­ar­bei­tern.
Me­di­ka­men­te selbst ge­fer­tigt

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.05.2016

25. Mai

1716: Der Main­zer Kur­fürst Lothar Franz von Sc­hön­born über­trägt die Stein­müh­le in Lohr als Er­b­le­hen an Ge­org Wol­pert.
1727: Vier Ka­pu­zi­ner be­zie­hen den neu­en Kon­vent in Ma­ria­bu­chen. Das al­te Jä­ger­haus wur­de um­ge­baut und als Ho­spiz her­ge­rich­tet.
1855: Grund­stein­le­gung der Kir­che Wald­zell.

Weiterlesen