nach oben
Sonntag, 23.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von April 2015

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Offenbach am Main 24.04.2015

Zeugenvernehmung unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Der Richter hat im Prozess um den Tod der Studentin Tugce die Öffentlichkeit von der Vernehmung zweier minderjähriger Zeuginnen ausgeschlossen.

Weiterlesen
Aschaffenburg 24.04.2015

Die Stadt in ihrer Vielfalt zeigen

Von un­se­rem Re­dak­teur ALEX­AN­DER BRUCH­LOS Ein­kau­fen per Maus­klick am PC ist vi­el­leicht prak­tisch. Ein rich­ti­ges Shop­pin­ger­leb­nis will beim On­li­ne-Kauf nicht auf­kom­men. Un­ter dem Mot­to »Som­mer in Aschaf­fen­burg - Viel­falt, Ge­nuss und Le­bens­f­reu­de« wol­len die Stadt Aschaf­fen­burg, der Ve­r­ein Stadt­mar­ke­ting und die Wirt­schaft auf die Viel­falt von Kul­tur und Han­del ver­wei­sen, die das Ein­kau­fen zum Er­eig­nis macht.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.04.2015

Kinderkräutertag im Museum

GROS­S­OST­HEIM. Ei­nen Kin­der­kräu­ter­tag gibt es am Sams­tag, 9. Mai, von 9.30 bis 13 Uhr im Bach­gau­mu­se­um. Die Teil­neh­mer wer­den Wild­kräu­ter mit al­len Sin­nen ent­de­cken und da­bei et­was »Heil­sa­mes« her­s­tel­len. Sch­ließ­lich be­rei­ten al­le ein Mit­ta­ges­sen mit Kräu­tern zu. Schür­zen mit­brin­gen.

bAn­mel­dung: Tel. 0 60 26 / 99 84 99

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.04.2015

Jazz-Frühstücks-Buffet im Café Langenstein

LAU­FACH. Ein »Jazz-Früh­s­tücks-Buf­fet« bie­tet das Ca­fé Lan­gen­stein am Sonn­tag, 26. April, von 9.30 bis 13 Uhr. In der Haupt­stra­ße 23 spie­len dann die Jezz She­pherds Swing-, Blu­es- und La­tin-Jazz. Ein­tritt frei. Das Früh­s­tücks­buf­fet kos­tet 10,80 Eu­ro pro Er­wach­se­nem.

bRe­ser­vie­run­gen: Tel. 0 60 93 / 4 59

Weiterlesen
Mainaschaff 24.04.2015

Frühlingsfest der Kindertagesstätte

MAI­NA­SCHAFF. Ein Früh­lings­fest un­ter dem Mot­to »Wir zei­gen Euch, was uns ge­fällt, in un­se­rer Kin­der­gar­ten-Welt« fei­ert die Kin­der­ta­ges­stät­te St. Mar­ga­re­tha am Sonn­tag, 26. April. Das Fest be­ginnt mit ei­nem Fa­mi­li­en­got­tes­di­enst um 10 Uhr in der ka­tho­li­schen Pfarr­kir­che St. Mar­ga­re­tha. Da­nach gibt es in der Ki­ta Mit­ta­ges­sen. Um 14 Uhr füh­ren die Kin­der ein Sing­spiel auf. Da­nach öff­net die Spiel­stra­ße. In der Ca­fé­te­ria gibt es Ku­chen und Tor­ten, ver­spricht das Ki­ta-Team.

Weiterlesen
Prio-3-Artikel 24.04.2015

Tanztee in der Maintalhalle

MAI­NA­SCHAFF. Ei­nen Tanz­tee bie­tet die Jo­han­nes-Ge­mein­schaft der So­zial­sta­ti­on St. Mar­ga­re­tha am Mon­tag, 27. April, in der Main­tal­hal­le Mai­na­schaff. Be­ginn ist um 14 Uhr.

Weiterlesen
Lohr 24.04.2015

Rechnungen für 12,4 Millionen bezahlt

Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter THO­MAS JO­SEF MÖH­LER

Rech­nun­gen über 12,4 Mil­lio­nen Eu­ro hat der Zweck­ver­band für das Schul- und Sport­zen­trum Nä­gel­see bis­lang für die Ge­ne­ral­sa­nie­rung be­zahlt. An För­der­gel­dern gin­gen 3,7 Mil­lio­nen Eu­ro ein. Das er­fuhr die Ver­bands­ver­samm­lung am Don­ners­tag von Ge­schäfts­füh­rer Uli Heck.

Weiterlesen
Lohr 24.04.2015

Nun doch programmierbare Schlüssel für Nägelsee

Das Schul- und Sport­zen­trum Nä­gel­see be­kommt im Zu­ge sei­ner Ge­ne­ral­sa­nie­rung nun doch ein elek­tro­me­cha­ni­sches Sch­ließ-sys­tem statt ei­nes her­kömm­li­chen. Die Ver­samm­lung des Zweck­ver­bands für den Ge­bäu­de­kom­plex hob am Don­ners­tag ei­ne Ent­schei­dung vom No­vem­ber 2013 auf. In zwei fer­ti­ge Bau­ab­schnit­te ein­ge­bau­te Schlös­ser müs­sen wie­der aus­ge­wech­selt wer­den.

Weiterlesen
Lohr 24.04.2015

Ein umkämpftes Ergebnis der Gebietsreform

Von un­se­rem Re­dak­teur HEINZ SCHEID­Die wil­den 70er: Öl­kri­se, au­to­f­reie Sonn­ta­ge, Rock­mu­sik, Gamm­ler, Wil­ly wäh­len - es war ei­ne Epo­che der Ve­r­än­de­run­gen. Zu wil­den Epi­so­den kam es so­gar in Bay­ern. Schuld war die Ge­biets­re­form, die ho­he Wel­len schlug. So hoch, dass in Lohr dar­aus ei­ne neue po­li­ti­sche Grup­pie­rung ent­stand. 1973 wur­de die Main-Spess­art-Uni­on ge­grün­det.

Weiterlesen
Goldbach 24.04.2015

Goldbachs Familien feiern in diesem Jahr an der Mühlstraße

Bei Spiel und Spaß sich näh­er ken­nen­ler­nen - das ist das Ziel des Gold­ba­cher Fa­mi­li­en­tags, der am Sonn­tag, 3. Mai, wie­der in der Markt­ge­mein­de statt­fin­det. Ne­ben dem schon fast tra­di­tio­nel­len »Spiel oh­ne (Al­ters-)Gren­zen« gibt es von 13 bis 18 Uhr ein Rah­men­pro­gramm mit viel Mu­sik.

Weiterlesen