nach oben
Mittwoch, 21.11.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von März 2017

 1 2 3 4 .... 23 24 25 
Wiesbaden 24.03.2017

Verkappte Werbung? Wenn Finanzberater an Schulen unterrichten

Ehrenamtlich und umstritten

Kreditverträge verstehen, Gewinnversprechen durchblicken - das erklärte Ziel des Vereins Geldlehrer e.V. ist, Schüler. wie an einigen Wiesbadener schulen über die Tücken des Kleingedruckten aufzuklären. Doch Verbraucherschützer wittern verkappte Werbung hinter dem Konzept.

Weiterlesen
Regensburg 24.03.2017

Tauchereinsatz bringt keine Spur zu vermisster Studentin

Wo ist Malina aus Regensburg?

Den ganzen Freitag haben Taucher nach der vermissten Studentin Malina K. die Donau in Regensburg abgesucht - ohne Erfolg. Die Polizei will nun Hinweisen aus der Bevölkerung nachgehen. Eine Spur führt möglicherweise nach Tschechien.

Weiterlesen
Bestenheid 24.03.2017

Der Welt und dem Leben zuwenden

»Wä­re Lu­ther heu­te mit sei­ner Kir­che zu­frie­den«? Die­se Fra­ge ei­nes Zu­hö­rers beim Abend mit der Re­gio­nal­bi­sc­hö­fin Gi­se­la Bor­now­ski war gar nicht mal so sch­lecht, die Ant­wort der Bi­sc­hö­fin ehr­lich: »Ich glau­be, Lu­ther hät­te so sei­ne Fra­gen an uns«.

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 24.03.2017

Mehrere Mietinteressenten für das ehemalige Kloster Gerlachsheim

Das Lob war all­ge­gen­wär­tig für die Len­kungs­grup­pe, die sich in meh­re­ren Sit­zun­gen mit der Fol­ge­nut­zung für das Klos­ter Ger­lachs­heim be­fasst hat. Es gibt meh­re­re Mietin­ter­es­sen­ten, wo­für die Räu­me schritt­wei­se für rund 800 000 Eu­ro sa­niert wer­den sol­len, be­sch­loss der Kreis­tag am Mitt­woch ein­mü­tig.

Weiterlesen
Bestenheid 24.03.2017

Lust geweckt auf Blechblasinstrumente

Das Po­sau­n­en­quar­tett Vi­tru­via von der Hoch­schu­le für Mu­sik in Würz­burg ist am Don­ners­ta­g­a­bend in der Co­me­ni­us-Real­schu­le auf­ge­t­re­ten. Im Rah­men des Pro­gramms »Schu­le trifft Hoch­schu­le« un­ter­hiel­ten sie mit Blech­blas­klän­gen aus ei­nem Re­per­toi­re von Klas­sik und Volks­lied über Jazz bis zu Me­lo­di­en aus Ja­mes-Bond-Fil­men.

Weiterlesen
Wertheim 24.03.2017

Anmeldetermine in den Wertheimer Grundschulen

Im Sep­tem­ber be­ginnt das Schul­jahr 2017/2018. In den Grund­schu­len Bes­ten­heid, Wart­berg und Rei­c­holz­heim sind die An­mel­de­ter­mi­ne be­reits vor­bei, an fol­gen­den Schu­len ste­hen sie noch aus, wie die Stadt Wert­heim mit­teilt:

Weiterlesen
Wertheim 24.03.2017

Kaffeestunde zum Abschluss der Weysser-Ausstellung

Vie­le Be­su­cher ha­ben sich von den Bil­dern der Künst­ler um Karl Weys­ser im Graf­schafts­mu­se­um ver­ab­schie­det, teilt die Stadt Wert­heim mit. Letz­te Ge­le­gen­heit zur Be­sich­ti­gung der Aus­stel­lung »Licht, Luft, Sehn­sucht­s­or­te« war die Fi­nis­sa­ge am Sonn­tag.

Weiterlesen
Külsheim 24.03.2017

Kindergartengartenleiterin wird verabschiedet

Der nächs­te Fa­mi­li­en­got­tes­di­enst der evan­ge­li­schen Kir­chen­ge­mein­de Küls­heim be­ginnt am Sonn­tag, 26. März, um 10.30 Uhr. Der evan­ge­li­sche Kin­der­gar­ten Ar­che Noah ge­stal­tet den Fa­mi­li­en­got­tes­di­enst mit Pfar­re­rin Hei­ke Din­se zum The­ma »Men­schen­s­pu­ren und Got­tes­s­pu­ren«.

Weiterlesen
Hösbach 24.03.2017

Mehr Schulden wegen der Hauptstraße

Weil die Ge­mein­de viel Geld in die Sa­nie­rung von Stra­ßen in­ves­tiert, steigt die Pro-Kopf-Ver­schul­dung in Hös­bach die­ses Jahr von der­zeit 39 auf 467 Eu­ro. Für die ge­plan­te Kre­di­t­auf­nah­me von 5,8 Mil­lio­nen Eu­ro fan­den die Ge­mein­de­rä­te am Don­ners­tag deut­li­che Wor­te. Den 41,7 Mil­lio­nen Eu­ro um­fas­sen­den Haus­halt 2017 ver­ab­schie­de­ten sie den­noch oh­ne Ge­gen­stim­me.

Weiterlesen
Interview 24.03.2017

Hauptlast bleibt an Helfern hängen

Am En­de der Dis­kus­si­on in Stock­stadt stand die Er­nüch­te­rung: Zwar gin­gen Flücht­lings­hel­fer mit dem Ge­fühl nach Hau­se, Be­hör­den hät­ten ein of­fe­nes Ohr für ih­re An­lie­gen und es ge­be Po­li­ti­ker, die sich für die Be­lan­ge ih­rer Schütz­lin­ge ein­set­zen. Doch die Haupt­last bleibt wei­ter an ih­nen hän­gen:

Weiterlesen