nach oben
Montag, 24.09.2018
Artikelarchiv

Artikelarchiv

Das Archiv des Main-Echo-Verlags basiert auf Ausgaben von Aschaffenburger Zeitungen, die bis ins Jahr 1899 zurückreichen. Hier ist Historisches zu finden genauso wie praktisches Wissen. Die Sammlung ist eine Fundgrube für Schüler und Studenten, die für ihre Arbeiten recherchieren. Für Vereine, die ihre Chroniken vervollständigen wollen. Für Historiker, die nach Zeitdokumenten fahnden. Für alle, die ein Bild in der Zeitung nochmals wiedersehen möchten, oder oder oder.

Und was suchen Sie? Was möchten Sie mal so ganz genau wissen…?

Nachrichtenarchiv von Oktober 2012

 1 2 3 4 .... 26 27 28 
Keine Gnade vor Gericht 23.10.2012

Autofahrer schlitzt Fußgänger mit Teppichmesser Wange auf

Ein Mann will mit seinem Sohn eine Straße in Frankfurt überqueren, ein Auto rast heran. Kurz danach will der Mann den Autofahrer an einer Ampel zur Rede stellen. Der Autofahrer springt aus dem Auto, schlitzt dem Mann mit einem Teppichmesser die Wange auf und verfehlt die Halsschlagader nur um wenige Zentimeter. Der Richter zeigte am Dienstag nur wenig Gnade mit dem brutalen Autofahrer.

1 Kommentar Weiterlesen
Schüsse auf Staatsanwalt in Dachauer Gericht 23.10.2012

Nach zweiter Bein-Amputation – Nun doch Prozess gegen Todesschützen

Nach der zweiten Beinamputation des mutmaßlichen Todesschützen von Dachau beginnt noch doch der Mordprozess vorm Münchner Schwurgericht. Vor wenigen Tagen war das Verfahren wegen Verhandlungsunfähigkeit des Angeklagten abgesagt worden. Der Schwerkranke soll die Einwilligung zur zweiten Amputation unter Morphine gegeben haben, behauptet ein Medizinrechtler.

Dossier zum Thema Weiterlesen
Unzulässige Schmähkritik? 23.10.2012

»Durchgeknallte Frau« – Pauli gegen Bild

Das Online-Portal Bild.de hat die Ex-CSU-Politikerin Gabriele Pauli als »durchgeknallte Frau« bezeichnet. Unter anderem wegen dieser Äußerung haben sich die Ex-Landrätin und Vertreter von Bild.de am Dienstag in München vor Gericht getroffen. Das Urteil der Richterin wird Pauli nicht gefallen haben.

Weiterlesen
Vier Fünftel der Deutschen finanziell zufrieden 23.10.2012

Uns geht's gut

Den meisten Menschen in Deutschland geht es finanziell ziemlich gut: 81 Prozent fühlen sich passabel versorgt. Zudem hat eine deutliche Mehrheit keine Angst vor einem Jobverlust. Fast die Hälfte der Bevölkerung gilt deshalb einer Studie zufolge als »krisenresistent«, meldet der Nürnberger GfK-Verein am Dienstag. (Mit Abstimmung)

Dossier zum Thema Weiterlesen
"Wahnsinniger bürokratischer Aufwand" 23.10.2012

Städte wollen ihre Leistungen nicht durch Mehrwertsteuer verteuern

Noch teurer und noch mehr Bürokratie – das befürchten Bayerns Städte, wenn sie auf ihre Leistungen künftig Mehrwertsteuer erheben sollen. Urteile verlangen dies, etwa wenn eine Kommune ihre Turnhalle an einen Sportverein vermietet. Die Städte wollen eine tragbare Lösung.

Weiterlesen
Wieder Alk für jedermann 23.10.2012

»Treppenwitz an der Tanke ist beendet«

Die Verwirrung um den Abend- und Nachtverkauf an bayerischen Tankstellen hat offenbar ein Ende. An jeder Tanke gibt's wieder für jeden Alk, zwar nicht unbegrenzt, aber mit dieser Festlegung ist ein monatelanger Streit zwischen der bayerischen Politik und Branchenvertretern beendet. Obsolet ist damit ist auch jene noch junge Verfügung, nach der ab 20 Uhr nur Autofahrer etwa Alkohol kaufen durften – nicht aber Fußgänger und Radfahrer.

Weiterlesen
Polizei Aschaffenburg 23.10.2012

Zu spät gebremst – 9.500 Euro Sachschaden

Am Montag gegen 13:45 Uhr befuhr eine 36-Jährige mit ihrem Pkw Mazda die Obernauer Straße stadteinwärts, als ein vor ihr fahrender Seat-Fahrer sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste.

Weiterlesen
Wertheim 23.10.2012

Tauberbrücke wird gesperrt

We­gen Stra­ßen­re­pa­ra­tu­ren an der Kreu­zung bei der Volks­bank kommt es in der Rech­ten Tau­ber­stra­ße und in der Lin­den­stra­ße heu­te und mor­gen zu Ver­kehrs­be­hin­de­run­gen. Der Ver­kehr wird über ei­ne Bau­s­tel­lenam­pel ge­re­gelt. Die Tau­ber­brü­cke muss laut Pres­se­mit­tei­lung der Stadt­ver­wal­tung voll ge­sperrt wer­den. Die Um­lei­tung er­folgt über die Oden­wald­brü­cke.

Weiterlesen
Main-Tauber-Kreis 23.10.2012

Klänge aus New Orleans

»A Night in New Or­le­ans« ist die dies­jäh­ri­ge Bar­rel­hou­se Jazz-Ga­la über­schrie­ben. New Or­le­ans ist die größ­te Stadt im US-Bun­des­staat Loui­sia­na und gilt als Ge­burts­stät­te des Jazz. Ei­ne Nacht in eben­die­ser kön­nen Be­su­cher der von Stadt und Kunst­kreis Lau­da-Kö­n­igs­ho­fen ver­an­stal­te­ten Rei­he »Jazz in der Au­la« im Mar­tin-Sch­ley­er-Gym­na­si­um in Lau­da am Sonn­tag, 28. Ok­tober, ab 18 Uhr.

Weiterlesen
Seligenstadt 23.10.2012

»Liebe und andere Grausamkeiten«

Ei­nen »wil­den Rei­gen um Lie­bes­leid und Lie­bes­lust« ver­an­stal­tet die Thea­ter­grup­pe des Kunst­forums Se­li­gen­stadt mit ih­rer neu­en Pro­duk­ti­on »Lie­be und an­de­re Grau­sam­kei­ten« in die­sem Jahr. Drei Auf­füh­run­gen wird es im gro­ßen Saal des Se­li­gen­städ­ter »Rie­sen« am Markt­platz ge­ben: am Frei­tag, 2. No­vem­ber, ist um 20 Uhr Pre­mie­re.

Weiterlesen